Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Hunde / Kleine Arche Straelen
21.10.2017 : 8:47 : +0200

Kleine Arche Straelen

Kleine Arche Straelen Tel. Nr.: 02834 8768 h.w.kuhlmann(at)unitybox.de

Blanquito

Der vierjährige weiße Schäferhund Mix Rüde „Blanquito“ ist äußerlich ein wunderschöner und charakterlich gutmütiger Menschenfreund. Er ist 4 Jahre jung, wiegt 27 Kilo und hat eine stattliche Größe von 61 cm. „Blanchito“ benimmt sich auch Kindern gegenüber freundlich, wogegen er Katzen nicht ausstehen kann. An seiner Erziehung, speziell an der Leinenführung, kann noch gearbeitet werden, weil er beim Spaziergang etwas zieht. Dieser bildschöne Rüde steht mitten im Leben und hat mal in einer Familie gelebt, die ländlich wohnte. Das hat „Blanchito“ geprägt, so dass er in einer Stadtwohnung nicht glücklich wäre. Sein Vater ist ein Schäferhund und seine Mutter eine liebenswerte Mischlingshündin. Optisch und genetisch kommt bei ihm mehr der Schäferhund durch, so dass „Blanchito“ mental gefordert, artgerecht beschäftigt und körperlich viel bewegt werden möchte, was man an seinen vielseitigen und intelligenten Anlagen deutlich erkennen kann. Wird man seinen Bedürfnissen gerecht, so bekommt man mit diesem tollen Burschen einen megatreuen Weggefährten.

Kleine Arche Straelen Tel. Nr.: 02834 8768

Nube

„Nube“ ist eine bezaubernde, weiße Mixhündin. Sie ist zwei Jahre jung, hat ein Gewicht von 20 Kilo mit einer Schulterhöhe von 49 cm. „Nube“ ist nur lieb und anhänglich, kennt das Leben in einer Familie mit Kindern und benahm sich im Umgang mit ihnen verspielt und stets gutmütig. Sie sieht wie eine kleinwüchsige Schäferhündin aus, obwohl ihr Vater ein Podenco und ihre Mutter eine mittelgroße Mischlingshündin sind. „Nube“ ist sehr gehorsam und kann nach Eingewöhnung gut leinenfrei laufen. Sie ist sterilisiert und versteht sich mit Artgenossen hervorragend. Da sie bisher immer mit ihrem Halbbruder Blanchito zusammengelebt hat, wäre es toll, wenn sie als harmonisch vertrautes Duo auch ins neue Zuhause zusammen einziehen könnten. Auch ein souveräner Ersthund wäre für “Nube“ im neuen Zuhause eine echte Bereicherung.

Kleine Arche Straelen Tel. Nr.: 02834 8768

Kiwi

Kiwi“, eine kleine, 30 cm hohe und erst einjährige Mixhündin, ist auf der Suche nach einem verantwortungsvollen Zuhause. Dieses Hundeschätzchen ist optisch sehr ansprechend und hat einen gutmütigen Charakter. „Kiwi“ ist kastriert und lieb zu Mensch und Tier. Sie zeigt sich sehr verschmust, klug und auf liebevolle Weise leicht erziehbar. Sie eignet gut als Zweithund und zeigt sich vernünftigen Kindern gegenüber sanft und gutmütig. Als bewegungsfreudiger Junghund möchte sie gerne körperlich ausgelastet und spielerisch beschäftig werden. Ihre verschmuste Seite kann man deutlich erkennen und dass sie gerne in der Nähe ihrer Menschen ist. Völlig unverdorben kann das neue Frauchen/Herrchen sie noch positiv prägen.

Kleine Arche Straelen Tel. Nr.: 02834 8768

Dana

Die hübsche Mixhündin „Dana“ ist erst ein Jahr jung und sucht schon ein neues Zuhause. Sie trägt ein beige- weißes Fellkleid, ist kastriert und hat ein sehr liebes Wesen. In dieser Waisenhündin findet man eine große Menschenfreundin, die sich auch mit Artgenossen hervorragend versteht. „Dana“ baut schnell Vertrauen zu Menschen auf und passt mit ihrer ca. 35 cm hohen Körpergröße quasi in jeden tierfreundlichen Haushalt. Hundeverständige Kinder oder/und vorhandene Hunde sind für „Dana“ kein Problem, da sich diese freundliche Hündin schnell anpasst und sich leicht führen lässt. Wenn man sich viel mit ihr beschäftigt, sie liebevoll an ihr neues Umfeld ranführt und den nötigen Auslauf bietet, wird sich „Dana“ wunderbar in den Lebensrhythmus ihrer Familie einfügen.

Kleine Arche Straelen Tel. Nr.: 02834 8768 :

Choco

Choco“, eine bezaubernde, kastrierte Mischlingshündin, sucht mit ihren eineinhalb Jahren ein liebevoll umsorgtes Zuhause. Das braunfellige Hundemädchen misst ca. 34 cm und ist super verträglich mit Artgenossen Da sie bisher nicht viel kennengelernt hat, reagiert sie auf Umweltreize noch ängstlich und schüchtern, aber niemals aggressiv. Daher wird ihrem künftigen Frauchen/Herrchen viel Geduld und Zeit abverlangt, das diese charakterlich wunderbare Hündin mit liebevoller Zuwendung in seinen Lebensrhythmus einfügt. Ein vorhandener, souveräner Hund wäre für „Choco“ gut, weil er ihr das Einleben erleichtern und Sicherheit auf sie übertragen würde. Kinder sollten im neuen Zuhause schon älter und hundeverständig sein. Wer „Choco“ die Chance für ein glückliches Hundedasein mit fest strukturellem Tagesablauf gibt, wird in dieser sanften Hündin eine anhänglich treue Wegbegleiterin finden.

Kleine Arche Straelen Tel. Nr.: 02834 8768 od. 02841 608 9344

 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2