Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Hunde / Hundeseite 5
31.5.2016 : 0:10 : +0200

Max

Name: Max Geschlecht: männlich Rasse:Mischling? Geburtsjahr: 2002

Größe: 42cm Kastriert: Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja

Handicap: nein

Es ist ganz schrecklich, wenn alte Hunde nachdem sie viele Jahre glücklich mit ihren Menschen verbracht haben, im Tierheim landen müssen. So ist es auch Max ergangen und er kommt damit überhaupt nicht klar, er sitzt nur immer traurig in einer Zwingerecke im Tierheim in Polen und nichts kann ihn aufmuntern. Sein Herr wurde obdachlos und konnte deshalb nicht mehr für ihn sorgen. Beide sind ganz verzweifelt durch diesen Schicksalsschlag. Liebe Hundefreunde, wir suchen Sie, die ein großes Herz für verzweifelte Hundesenioren haben! Max ist ein ganz lieber und gut erzogener Bub, der alle Menschen, Hunde und Katzen liebt. Ein warmes Körbchen und viel Liebe, mehr braucht er nicht! Wer schenkt diesem Senior mit dem tollsten Charakter einen behüteten Lebensabend? Bitte melden Sie sich bei uns! Schon mit einer Pflegestelle wäre ihm geholfen und er könnte bald bei Ihnen sein. Wie würde er

Sie dafür lieben!Max wird Anfang Juni in 4....Duisburg auf einer Pflegestelle sein

weitere Photos von Max sehen Sie hier: www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/max/

marion.link2@gmail.com 0178/8346004

Lulka

Name: Lulka Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2007

Größe: 40cm, 15 kg Kastriert:ja

Andere Hunde: Rüden ja, bei Hündinnen könnte sie dominieren

Katzen: nein Kinder: größere Handicap:nein

Die wunderschöne Lulka wartet nun schon sage und schreibe 5 (FÜNF!) Jahre in unserem polnischen Partnertierheim auf eine liebevolle Familie, auf ein richtig schönes Zuhause.Früher einmal hatte sie wohl ein Zuhause, doch sie wurde, weil sie schwanger war, einfach entsorgt. Mitten im kalten Winter bekam sie auf einem Feld 6 Welpen. Wir können nicht einmal ahnen, wie schlimm diese Zeit für die junge Lulka war.Bei Bauern bettelte sie um etwas Futter, doch sie wurde verjagt und sicher auch geschlagen. Diese Erfahrungen haben sie vorsichtig gemacht. Sie braucht auch heute noch etwas Zeit, um zu neuen Menschen Vertrauen zu fassen. Doch dann ist sie anhänglich, fröhlich und einfach nur lieb. Sie geht brav an der Leine, ist aufmerksam und lernwillig.Keiner kann verstehen, warum diese wunderschöne Maus immer noch im Tierheim wartet. Wir möchte ihr so gerne helfen, liebe Menschen zu finden, ein Zuhause, wo sie geliebt und umsorgt wird. Schon eine Pflegestelle würde ihr helfen, dann könnte sie schon bald bei Ihnen sein, und wir sind sicher, sie werden begeistert sein und sie lieben. Lulka könnte im Juli bei Ihnen sein

Frau Manuela Rosskothen

manuela-dobermann-nothilfe@gmx.de

0162-7312860

Linux

Name: Linux Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geburtsjahr: 06.2015

Größe: 50cm Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: nein Kinder: ja

Handicap: nein 

Hallo Leute, ich bin der tolle Linux und ich will undbedingt viel lernen, in die Schule gehen und natürlich viel Spaß haben. Ist bei Euch auch was los? Langweiler mag ich nicht! Hier in dem polnischen Tierheim sagen alle, ich bin klug und lerne im Pfoteumdrehen ganz fix, und meine Menschen müssen viel mit mir unternehmen. Also Eure Kinder liebe ich heute schon und freu mich drauf, mit ihnen zu spielen und zu rennen. Katzen mag ich aber gar nicht. Na ja, hier will ich wirklich nicht bleiben. Deshalb bin ich auf der Suche nach Euch, nach meiner Traumfamilie, die so einen tollen Burschen auch zu schätzen weiß. Bitte meldet Euch schnell, auch, wenn Ihr einen Pflegeplatz für mich habt. Dann bin ich, hui, bei Euch und dann, weite Welt, wir kommen!!!!Linux wird anfang Juni in 4.. Wuppertal auf einer Pflegestelle sein

weitere Photos von Linux sehenSie hier http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/linux/

yvonnekube-dobermann-nothilfe(at)gmx.de

015153590338

 

Goofy

Name: Goofy Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Alter: ca 6 Jahre

Größe: ca 50 cm Kastriert: ja Artgenossen: ja Katzen: ja Kinder:ja

Handicap: nein

Vor rund zwei Jahren wurde Goofy in einem elenden und erbärmlichen Zustandvon Hundefängern eingefangen und in eine Tötungsanstalt von Rumäniengebracht.Die Bilder zeigen wie schlimm er an Milbenbefall gelitten hat. Goofy hatteGlück und wurde von rumänischen Tierschützerinnen aus der Tötung geholt undlebt nun seit fast zwei Jahren in deren privaten Tierheim. Sie haben Goofygesund gepflegt und sein Fell ist mittlerweile auch wieder vollständignachgewachsen.Er ist ein ruhiger, sensibler und sehr braver Hund. Er lebt dort imgemischten Rudel und ist sehr verträglich. Streit geht er aus dem Weg und erlegt sich mit niemandem an. Katzen könnten ebenfalls gerne in Goofys neuemZuhause leben.

Trotz all dieser guten Qualitäten hat er niemals ein Zuhause gefunden, niehat sich jemand für ihn interessiert.Ob es an seinem gestromten Fell liegt ?Wir können es nicht sagen. Doch nun soll Goofy endlich seine Chance bekommen

Goofy ist nun im PLZ Bereich 67 untergebracht und kann dort gernebesucht werden.

Wir wünschen uns sehr,dass Goofy noch einmal Glück hat in seinem Leben und

eine liebe Familie finden wird.weitere Photos von Goofy sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/goofy/

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

06241593995

Donati

Name: Donati Alter: ca. 4 Jahre Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling

Größe: klein Kastriert: Nein Kinder: ja Katzen: ja andere Hunde: ja

Handicap: beginnender grauer Star auf beiden Augen

Die bezaubernde, kleine Donati wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt. Sie ist trotz ihres bisherigen so schlechten Erfahrungen einfach nur eine wundervolle, liebenswerte, kleine Hundedame.Donati hat in Ihrem noch so jungen Leben, wahrscheinlich schon mehrmals Welpen gehabt, was man ihrem Gesäuge und ihrer Figur leider ansieht. Der letzte Wurf kann auch noch nicht sehr lange her sein.Diese kleine Zaubermaus ist rundum lieb und ein echtes Juwel. Sie ist verschmust und hört schon sehr gut. Donati ist clever und versteht sehr schnell was man von ihr will. Donati liebt die Menschen und wenn sie einen mit ihren so süßem Gesichtchen ansieht, liebt man Donati auch sofort.

Für dieses tolle Maus suchen wir eine Familie, die ihr hilft die überflüssigen Pfunde loszuwerden und die ihr zeigen, dass das Leben aus anderen Dingen besteht, als immerzu Welpen zu gebären.Leider wurde bei der letzten tierärztlichen Untersuchung auf beiden Augen Anfänge des grauen Stars festgestellt. Ob man Donati mit ein er OP der Augen helfen kann, wird noch untersucht.Donati kann auch im Moment noch nicht kastriert werden, weil ihr Gesäuge sich noch nicht gut genug zurück gebildet hat. Das kann leider noch etwas dauern.

Zur Zeit lebt Donati auf einer Pflegestelle in PLZ 66.... St. Ingbert mit andere Hunden, Katzen und Kinder problemlos zusammen.

Möchten Sie dieser kleinen Maus ein neues Zuhause geben?

weitere Photos von DOnati sehen Sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/donati/ Dann melden Sie sich schnell bei:

marion.link2@gmail.com

0178/8346004

Nefryd

Name: Nefryd Geschlecht: Rüde Geburtsjahr: ca. 2010

Größe: ca. 45-50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: lieber nicht

Kinder: nur große Kinder Handicap: wahrscheinlich taub

Nefryd ist ein wunderschöner und lieber Hundemann der aus unserem polnischen Partnertierheim kommt und über dessen Vorgeschichte nichts bekannt ist. Jedoch war er sehr, sehr dünn und geschwächt. Wir gehen auch davon aus, dass er geschlagen worden ist.Nefryd ist zu jedem freundlich, aber vertraut nicht sofort. Er ist clever und gewitzt, doch leider hat sich rausgestellt, dass Nefryd mit hoher Wahrscheinlichkeit so gut wie taub ist. Er lernt gerade auf seiner Pflegestelle auf Handzeichen zu "hören". Dabei stellt er sich sehr gut an und kann auch schon Sitz und Platz.

Artgenossen steht Nefryd völlig neutral gegenüber. Er hat nichts gegen einen Zweithund, braucht diesen aber auch nicht unbedingt. Im Moment lebt er mit einer Hündin problemlos auf seiner Pflegestelle zusammen.

Nefryd ist ein sehr sportlicher Hund, der gerne läuft, Auslastung braucht und sucht und auch das Wasser sehr mag. Wir wünschen uns für Ihn eine Familie, die sich durch seine Taubheit nicht abschrecken lässt, ihn auslastet und die schlimme Zeit auf den Straßen Polens, die von Hunger und Schlägen geprägt war, vergessen lässt.

Möchten Sie diesen wunderschönen Rüden so ein Zuhause bieten? Dann melden Sie sich.

Nefryd ist in 27... Wildeshausen auf einer Pflegestelle und kann dort gerne besucht werden.

Update der Pflegestelle 22.5.2016:

Im Freilauf ist Nefryd neutral zu anderen Artgenossen an der Leine bellt er diese an und möchte mal „Hallo“ sagen., dann zieht er auch an der Leine.Ob Nefryd ganz taub ist, kann ich nicht sagen, manchmal reagiert er auf das Klatschen, dies kann aber auch etwas anderes sein. Ich teste noch.Neyfryd hat geht gerne seinem Jagdinstinkt nach und muss somit an der Leine bleiben, auf jeden Fall erst einmal. An der langen Leine läuft er schon gut, doch an der kurzen Leine muss noch viel gearbeitet werden. Ein Besuch in einer Hundeschule ist sicherlich gut. Nefryd muss lernen auch ohne hören, Kontakt zum Menschen aufzunehmen, manchmal klappt es schon. Doch er schaut noch sehr selten was der Mensch macht.

Katzen und Nefryd sind eine besondere Herausforderung. Im Haus lernt er gerade, dass die Katzen tabu sind, doch manchmal schleicht er sich von hinten an die Katzen und zwickt diese dann. Im Garten spurtet er gerne hinter her auch ein Zaun (1,20m) hält ihn dann nicht auf.

Neyfryd hilft im Haushalt und holt manchmal einen Topf vom Herd, wir lernen gerade, dass Töpfe auf dem Herd bleiben müssen.Neyfryd möchte immer mit dabei sein, auch Türen halten ihn nicht davon ab. Sollten ich mal eine Tür zugemacht haben, wird diese geöffnet (egal ob nach innen oder außen).Neyfryd möchte beschäftigt werden, nur Ballspielen reicht nicht. Er ist ein sehr sportlicher Hund, der gerne läuft und auch das Wasser sehr mag........

weitere Photos von Nefryd sehen Sie hier: www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/nefryt/

marion.link2@gmail.com 

0178/8346004

Cygan

Name: Cygan Geschlecht: Rüde Rasse: Geburtsjahr: 2009

Größe: 40-45 cm, 14kg Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen:nein

Kinder: ja

Das ist der liebe, der brave, der schöne, der ruhige, einfach der Cygan mit dem supertollen Charakter. Ein Hundemann im besten Alter, der ein wunderschönes Zuhause bei einer älteren Frau hatte.

Doch die wollte allen Hunden helfen und verlor dann doch die Übersicht, wie das so geht. Also kam er in unser polnisches Partnertierheim und leidet dort sehr.

Er liebt die Menschen über alles, er ist der perfekte Familienhund und wird Ihnen nur Freude machen. Er kann sich benehmen und lernt schnell, ist anpassungsfähig und liebt lange Spaziergänge. Hündinnen liebt er, Rüden könnten dominiert werden und Katzen rennt er nach .Er sehnt sich nach einer Familie, er leidet so sehr ohne seine Menschen. Bitte schenken Sie ihm eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause, damit er das Tierheim schnell wieder verlassen kann.

Er wird Sie dafür lieben, treu, dankbar und gehorsam sein! Und wir sind sicher, dass er dann auch ganz schnell seine Familie findet, für viele glückliche Jahre - und nie mehr Tierheim!!!Cygan könnte im juli zu Ihnen kommen

weitere Photos von Cygan sehen Sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/cygan/

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de

015153590338

 

Nemo

Name: Nemo Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2008,

Größe: 70cm, 40 kg Kastriert:ja

Andere Hunde: Hündinnen ja, Rüden bedingt

Katzen: nicht bekannt

Kinder: größere mit Hundeerfahrung Handicap:nein

Als Nemo vor einem Jahr in unser polnisches Partnertierheim gebracht wurde, war er verängstigt und zeigte deutlich, dass er keine guten Erfahrungen mit Menschen, vor allem wohl Männern, gemacht hatte. Er muss sehr misshandelt und gequält worden sein. Wenn er nur einen Mann sah, drückte er sich in eine Ecke, machte sich klein, drehte den Kopf fort und hob die Pfote - ein Bild völliger Unterwerfung und Angst.

Keiner durfte seinen Hals berühren, es gab keine Möglichkeit, ihm ein Halsband umzulegen. Unsere Freunde haben viel mit ihm gearbeitet, ihm vor allem viel Liebe geschenkt und Geduld.

Heute ist Nemo ein total verschmuster Bub, der lange Spaziergänge liebt und zeigt, dass er viel gelernt hat, dass er gerne gehorcht und sehr klug ist. Doch noch immer muss man ihm ein Halsband vorsichtig und langsam umlegen, doch er liebt es, Befehle auszuführen und zu zeigen, dass er seinen Menschen vertraut.

Nun fehlt ihm nur noch eine Familie, um endlich wirklich glücklich zu sein. Er muss wissen, zu wem er gehört, für wen er da sein darf und dass er endlich ein richtiges liebevolles Zuhause hat. Nemo ist ein großer, stattlicher Hundemann, gut aussehend und richtig imposant, dabei sanft und brav. Kinder sollten größer sein und Hundeerfahrung haben, und seine Familie sollte schon Erfahrung mit großen Hunden haben. Hündinnen mag er, fremde Rüden eher nicht. Doch Nemo versucht immer, bei seinen Menschen alles richtig zu machen, ist niemals aggressiv. Ja, er ist ein wahrer Schatz geworden und wird Ihnen viel Freude machen, wenn Sie ihm nur ein wenig Zeit lassen und auf ihn eingehen. Dann wird er für Sie durchs Feuer gehen, das ist gewiss.

Bitte helfen Sie Nemo, der so viel erdulden musste und doch so menschenbezogen ist und sich so viel Mühe gibt.Nemo könnte im juli bei Ihnen sein

weitere Photos von Nemo sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/nemo/

Frau Jeanette otto

jeanette1.otto(at)gmail.com 0172 260 2521

 

Misio

Name: Misio Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2008

Größe: 50cm. 20kg Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: wird noch getestet

Kinder: nein Handicap: nein

Das ist Misio, der Teddybär. Stimmt, wenn man ihn so ansieht. Unsere polnischen Freunde erzählen von ihm: Misio wurde aus einem Auto geworfen. Mitten in einem Dorf, wo er versuchte, sich durchzuschlagen. So kam er dann in ein Tierheim, wo er nicht klar kam und seine Tage wohl bald gezählt wären, doch die Tierärztin dort rettete ihn und suchte nach einem Zuhause. Sogar in einer Radiosendung für Tierliebhaber wurde für ihn eine Familie gesucht. Leider ohne Erfolg. So kam er zu unseren polnischen Freunden, wo er bald zum Liebling wurde. Er kuschelt gerne, schmust und wäre der ideale Kamerad, wenn er nicht so Furchtbares in seinem früheren Leben hätte erdulden müssen. Er kam mit kaum verheilten Wunden am Hals, die vermuten lassen, dass er gebissen wurde oder – wahrscheinlicher – mit Stacheldraht gefesselt. Inzwischen sind die äußerlichen Wunden verheilt und das Fell wieder dicht und weich. Doch die Seele leidet immer noch. Immer noch lässt er keine Berührungen am Hals zu, lässt sich nicht am Halsband nehmen. Dann fletscht er die Zähne und zeigt so seine Angst. Inzwischen arbeitet eine erfahrene Trainerin mit ihm und langsam, ganz langsam legen sich die Ängste und Misio lernt endlich, Menschen zu vertrauen.

Wer hilft nun diesem so sehr misshandelten Teddy, schenkt ihm ein glückliches zweites Leben? Wer zeigt ihm die schönen Seiten des Lebens? Es wäre doch wunderbar, wenn Sie, liebe Hundefreunde, ihm ein Zuhause oder doch eine Pflegestelle schenkten. Eine ruhige Familie, ohne Kinder, die seine Ängste nicht verstehen würden, mit Liebe, viel Geduld und vielleicht sogar einem Garten, in dem er sich bewegen könnte, ohne am Halsband geführt zu werden. Misio verträgt sich gut mit Artgenossen und deshalb könnte ihm ein freundlicher Ersthund sehr helfen. Weil er doch die Menschen liebt und ihre Nähe genießt, wird er sich schnell bei Ihnen einleben und lernen, Ihnen zu vertrauen. Ohne den Stress im Tierheim, in der Geborgenheit bei Ihnen, wird er seine Ängste überwinden und die schlimmen Erfahrungen vergessen. Ihre Geduld und Liebe wird ihm helfen, und das ist dann der Beginn einer lebenslangen Freundschaft. Wir meinen, Misio, der Teddybär, hat dieses Glück mehr als verdient, er soll das Tierheim schnell wieder verlassen dürfen! Und dazu braucht er Sie, eine Pflegestelle oder sogar gleich ein richtiges Zuhause. Er hat es verdient!Misio könnte Anfang Juli bei Ihnen sein

,weiere Photos von Misio sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/misio/

hannelore@plenk.net 

02351/42510

Smaug

Name: Smaug Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2011

Größe: 35-38 cm, ca. 7 kg Kastriert:ja

Andere Hunde: ja Katzen: nein Kinder: nur große Handicap: keins

Smaug wurde vor einem Jahr auf der Autobahn einfach aus dem Auto geworfen!! Der arme Kerl war so geschockt und voller Angst, dass er 2 Wochen lang wie eine Statue dort am Rand gesessen hat und sich nicht anfassen lassen wollte. Irgendwann haben es aber unsere polnischen Tierschutzkollegen geschafft Smaug zu sich zu holen.Jetzt ist Smaug ein, wenn auch vorsichtiger und misstrauischer, aber trotzdem freundlicher und teilweise energischer Rüde. Er braucht viel Bewegung und Auslastung. Er ist nicht aggressiv, aber vorsichtig bei den Menschen. Wer kann es ihm verdenken, bei dem was er erlebt hat?Wenn Smaug was aufregt bellt er. Ebenso bei Pferden und Katzen. Wir suchen für dieses wunderschöne Kerlchen ein Zuhause, dass mit ihm arbeitet und zeigt wie schön das Leben sein kann. Smaug ist im Haus sauber.

Smaug ist nun in 2.. Hamburg auf einer Pflegestelle

Update März:Update der PS für SmaugNach 3 Tagen auf seiner Pflegestelle hat der noch schüchterne Smaug sich entschlossen aufzutauen.er "klebt" nun an seinen Pflegeleuten und geht überall mit hin.Im Garten hat er inzwischen richtig gute Laune, spielt mit der vorhandenen kleinen Hündin und lernt gerade das Spielen mit Menschen.

Smaug hat einige Narben an Kopf und den Pfoten, am Anfang durften wir ihm sein Halsband nicht abnehmen, er hatte einfach zu viel Angst. Wenn eine Hand sich schnell auf ihn zu bewegt oder man die Leine in die Hand nimmt ist er immer noch ängstlich. Das alles lässt leider vermuten dass er misshandelt wurde, vermutlich wurde er am Halsband in die Luft gehoben und gewürgt. 

Trotz alledem: er liebt es gestreichelt zu werden und stupst in die Hand dass man nicht aufhören soll und auch in Angst um Leib und Leben am ersten Tag bei uns hat er nur in Richtung Hand geschnappt und nicht gebissen.raußen beim spazieren gehen ist er noch sehr unsicher und schreckhaft. Schnell fahrende Autos machen ihm Angst.

Alleine bleiben zusammen mit den beiden vorhandenen Hunden klappt super.Die Beschreibung aus dem polnischen Tierheim passt recht gut zu ihm, er ist wirklich energisch in seiner Art und benötigt eine konsequente und trotzdem liebevolle Erziehung.

weitere Photos von Smaug sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/smaug/

hannelore@plenk.net

02351/42510

Janosch

Janosch, 5 Jahre alt,kastriert Das ist unser Herdenschutzhund Janosch aus Spanien. Janosch ist 5 Jahre alt,kastriert sein Mittelmeercheck ist negativ , zu seiner Vorgeschichte ist uns nichts bekannt. Janosch ist gegenüber Menschen ein aufgeschlossener und sehr anhänglicher Kerl, er liebt es bei seinen Menschen zu sein und ruht in sich selbst. Er ist nun seit ca. 2 Wochen bei uns in Deutschland und zeigt keinerlei Ängste oder Unsicherheiten. Im Auto fährt er problemlos mit, nur das Einsteigen muss noch etwas geübt werden da Auto fahren an sich nicht seine Leidenschaft ist. Er ist stubenrein und bleibt auch mal alleine. Er kennt bereits Pferde und versteht sich bestens mit seinen Artgenossen. Im Haus allerdings neigt er dazu dieses als seine Ressource an zu sehen und duldet dort nur bedingt andere Hunde. Zu einer souveränen Hündin würde es sicherlich funktionieren. Außerhalb des Hauses kommt er mit allen Hunden zurecht, egal ob klein oder groß, egal ob Rüde oder Hündin.

Für Janosch suchen wir ein Zuhause in ländlicher Umgebung, gerne auch mit großem Grundstück. Ein toller Herdi der seine passenden Menschen sucht!

Janosch lebt momentan in 57392 Schmallenberg

weitere Photos von Janosch sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/janosch/

info@dobermann-nothilfe.de

02745930695

Plaster

Name: Plaster Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2012

Größe: 40 cm Kastriert: ja Andere Hunde: Hündinnen Katzen: Ja

Kinder: ab 14 J.Handicap: Allergie

Plaster kam aus der Vermittlung zurück zu unseren polnischen Freunden. Er wurde wegen einer Allergie abgegeben. Pflaster ist ein sehr gewitzter Bub, der erfahrene Menschen braucht, die viel mit ihm arbeiten und sehr konsequent sind. Hundekenner werden diesen wunderschönen Rüden schnell lieben und dann ist die Allergie auch kein Problem mehr.Bitte helfen Sie Pflaster mit einer Pflegestelle. Dann wird schon bald bei Ihnen seine Menschen finden, die ihn lieben und nie wieder in einem Tierheim abgeben.Plaster könnte Anfang Juni bei Ihnen sein

weiere Photos von Plaster sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/plaster/

hannelore@plenk.net 

02351/42510

Ogorek

Name: Ogorek Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2009

Größe: ca. 37 cm Kastriert: ja Andere Hunde: bedingt Katzen: nein

Kinder: nein Handicap: keins Stubenrein: ja Alleine bleiben: ja

Ogorek hat 4 lange Jahre in unserem polnischen Partnertierheim auf ein Zuhause gewartet. Keiner weiß, warum er immer übersehen wurde. Er ist nun 6 Jahre alt, also im besten Hundealter. Er sucht nun ganz dringend ein festes Endzuhause oder eine neue Pflegestelle.Ogorek fährt gerne im Auto mit, geht brav an der Leine, schmust gerne, ist sehr sauber, ruhig im Haus, wachsam ohne ein Kläffer zu sein. Also eigentlich der perfekte kleine Hund.Allerdings bindet sich Ogorek sehr an „seinen“ Menschen. Wenn er „seinen“ Menschen ausgesucht hat, versucht er diesen gegen andere Familienmitglieder und Personen zu verteidigen.Außerdem möchte Ogorek gerne der alleinige „Prinz“ im Haus sein und keine weiteren Hunde bei sich leben haben. Er versteht sich grundsätzlich schon mit anderen Hund, aber wenn sie bei ihm im Haus leben, reagiert er auch da massiv eifersüchtig.Wir wissen nicht was Ogorek für Erfahrungen gemacht hat, aber bei Männern reagiert er häufig mit Ablehnung und geht in Verteidigungsposition.

Wir suchen für Ogorek einen Menschen mit Erfahrung der ihm beibringt, dass Eifersucht nicht nötig und unerwünscht ist. Seine neue Familie sollte deswegen auch ohne Kinder sein.Möchten Sie Ogorek bei sich aufnehmen und „sein“ Mensch werden ohne dass er Angst haben muss Sie wieder zu verlieren? Dann melden Sie sich schnell!Ogorek ist in 29303 Lohheide auf einer Pflegestelle.

weitere Photos von Ogorek sehen Sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/ogorek/

marion.link2@gmail.com 0178/8346004

Skrzypek

Name:Skrzypek Geschlecht:männlich Geburtsjahr:2009 Kastriert:ja

geimpft,gechipt:ja Andere Hunde: keine anderen Hunde Katzen:ja

Kinder:größere Kinder ab 10 Jahren

Handicap: Sehnenriss linkes Vorderbein

Der arme Skrzypek hatte Glück im Unglück. Er ist seinem Besitzer davon gelaufen und hatte einen Autounfall. Aufmerksame Menschen brachten ihn deshalb in unser polnisches Partnertierheim.Die Röntgenaufnahmen zeigten keinerlei Frakturen, allerdings einen Sehnenriss in der linken Vorderpfote. Doch, liebe Hundefreunde, stellen Sie sich das Entsetzen unserer Freunde vor, als sie dieses Bündel Elend am 25.10.2014 aufnahmen: er hatte drei schwere Ketten am Hals und war bis auf die Knochen abgemagert, konnte sich vor Schwäche kaum auf den Beinen halten. Die Wunden am Hals müssen sehr schmerzhaft gewesen sein und er wurde mit Sicherheit auch geschlagen und misshandelt. Heute geht es ihm schon viel besser, alle haben sich liebevoll um ihn gekümmert und so ist er den Menschen gegenüber zwar immer noch vorsichtig, aber doch freundlich und brav.

Er gibt sich so viel Mühe, ist so dankbar für jede Aufmerksamkeit und - er ist immer noch sehr hungrig, sehr dünn, und er steht sicher auf drei gesunden Beinen und langsam kommt auch die Lebensfreude zurück.Der Tierarzt meint, dass Skrzypek nach einer OP auch das verletzte Bein wieder gebrauchen kann. Doch der Bub leidet sehr unter dem Stress im Tierheim, er braucht viel Ruhe und verständnisvolle Menschen, die ihm Zeit geben, sich an ein Leben in der Familie zu gewöhnen. Menschen, bei denen er der Prinz sein darf, denn andere Hunde mag er nicht besonders, was bei Kettenhunden zu verstehen ist. Dafür mag er Katzen und auch Kinder. Nur etwas Liebe, etwas Pflege und bei Ihnen, die Sie ihn bei sich aufnehmen oder ihm einen Pflegeplatz schenken, wird er all die schlimmen Erfahrungen vergessen und ein wunderschöner gehorsamer Familienhund sein, dankbar, anhänglich und verschmust.

Bitte helfen Sie diesem armen Hundebub, damit er auch auf Dauer richtig glücklich sein darf!

Skrzypek wird Ende April in 3... Bielefeld auf einer pflegestelle sein,

weitere Photos voN Skryzpek sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/skrzypek/

missi-motte@gmx.de

015153590338

Rolf

Rolf, Jagdhund, 2-3 Jahre alt,kastriert

Ja, Rolf ist schon etwas ganz besonderes! Ein Vorstehhund im besten Lernalter, wunderschön, stolz, und sehr lebendig! Er will und muss arbeiten, viel lernen und aktiv sein. Das war seinem Besitzer wohl zuviel Mühe, - das alte Lied: ein süßer Welpe, die Besonderheiten und Bedürfnisse der Rasse werden nicht beachtet und dann stellt sich heraus, dass aus diesem süßen kleinen Welpen ein großer Rüde wird, der seinen Besitzer fordert und nicht mit einer Decke und Futter zufrieden ist. Rolf rennt und spielt unermüdlich, am liebstsen mit seinem Ball. Er geht an der Leine, ist aber noch recht stürmisch. Rolf will lernen und passt sehr gut auf. Mit anderen Hunden kommt er prima klar, sind das doch tolle Kumpel, mit denen man toben kann. Katzen sollten nicht in seinen neuem Zuhause sein. Ja, es wird Zeit, dass Rolf nun zu Kennern dieser Rasse kommen darf, die sein großes Potential, seine Intelligenz, erkennen und ihn fördern. Dann werden Menschen und Hunde zu einem untrennbaren glücklichen Team werden. Dort in dem polnischen Tierheim hat er keine Chance, eine Familie zu finden, die ihn zu schätzen weiß. Rolf ist nun im 67...PLZ Gebiet sein und sucht ein neues Zuhause

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de 06241593995

Cini Mini

Name: Cini Mini Geschlecht: weiblich Rasse:Mischling Geburtsjahr: 2006

Größe: 50 cm, Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja

Handicap: nein Ist stubenrein

Vor 4 Jahren wurde Cini Mini vermittelt. Nun kam sie zurück zu unseren polnischen Freunden. Es ist schon erstaunlich, wie viele Hundehalter plötzlich eine Allergie entdecken, wenn ihre Hunde krank oder alt werden. Tina hat erhebliches Übergewicht, was immer auch Achtlosigkeit der Menschen befürchten lässt. Nun sitzt sie in einem Zwinger, was ein großer Schock für sie war, und versteht die Welt nicht mehr.Sie hat das Vertrauen in die Menschen verloren und wird etwas Zeit brauchen, bis sie bei Ihnen heimisch wird. Doch wenn sie erst einmal erkennt, dass sie geliebt wird, und ihre Menschen ihr voller Verständnis begegnen, dann wird sie bestimmt bald zutraulich werden. Dabei könnten ihr Artgenossen und Ihre Kinder helfen, denn sie mag alle Kinder, Hunde und Katzen sehr. Cini Mini ist gut erzogen, stubenrein und eine ruhige, liebe Hündin.

Unsere Freunde bitten um Hilfe für diesen Notfall, um eine Pflegestelle, damit die kleine Maus wieder in eine Familie kommen darf. Dort dürfte sie dann mit ihren Menschen noch viele Jahre glücklich zusammen sein und den Schock 'Tierheim' schnell vergessen.Bitte schenken Sie der Süßen ein kleines Körbchen, bitte retten Sie Cinimini!Cinimini könnte Anfang Juni bei Ihnen sein

weitere Photos von Cinimini sehen Sie heir: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/cinimini/

hannelore@plenk.net 

02351/42510

Bambi

Name: Bambi Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich geb: ca. 07/2015

Größe: mittelgroß werdend Kastriert: ja

Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja Handicap: nein

Unsere Bambi hatte schon ein Ticket nach Deutschland, leider haben sich die lebensumstände der neuen Familie geändert, sodaß Bambi wieder ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle sucht. Bambi ist ein zuckersüsses Mischlingsmädchen die alles und jeden mag und nochviel Blödsinn im Kopf hat,Bambi ist in 3... Nieste auf einer Pflegestelle

Update 13.05.2016

Hallo,hier meldet sich Eure Bambi. Ich bin jetzt schon eineinhalb Wochen auf meiner Pflegestelle in der Nähe von Kassel und habe mich dort auch schon sehr gut eingelebt. Ich kann auch schon mal zwei bis drei Stunden alleine bleiben. Leider bin ich noch nicht ganz Stubenrein, aber meine Pflegemama übt ganz fleißig mit mir, damit ich das ganz schnell lerne.Mit anderen Hunden verstehe ich mich total super und spiele auch gern mit ihnen.

Mit den Kindern in meiner Pflegefamilie komme ich auch super zurecht. Auch gegen die Katzen in meiner neuen Familie habe ich nichts einzuwenden. Da ich noch so jung bin würde mir ein Besuch in der Hundeschule auch sehr gefallen. Dort könnte ich noch ganz viele tolle Sachen lernen und ein paar meiner Flausen loswerden.Ich mag Spaziergänge sehr gern. Dabei kann ich immer sehr viel neue Sachen entdecken. Daher würde mich über eine sportliche Familie, die mit mir viel unternehmen kann, sehr freuen.Also bis bald.Eure Bambi.

weiere Photos von Bambi sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/bambi/

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de

 015153590338

Barnaba

Name: Barnaba Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2012

Größe: 30-35 cm Gewicht: 6-7 kg Kastriert: ja Andere Hunde: ja

Katzen: nein Kinder: ja,

Handicap: Pfötchen nicht ganz beweglich

Barnaba ist ein lustiger kleiner Rüde, der Ihnen viel Freude bereiten wird. Barnaba hat wie viele unserer Hunde, eine Odyssee hinter sich. Einfach aus dem fahrenden Auto geworfen und vom folgendem Auto überfahren, so erging es unserem kleinen Rüden. Er hatte Glück, das sich Menschen ihm annahmen und ihn medizinisch versorgten. Eine schwere Schenkelhalsfraktur und viele Prellungen, so war die Diagnose. Mittlerweile lebt er im Tierheim, seine Wunden heilen, jedoch seinen Pfote ist noch steif, also nicht so beweglich wie wir uns es wünschen. Es müsste noch vor der Vermittlung geklärt werden, ob noch ein Eingriff möglich oder nötig ist.

Barnaba ist trotz allem ein kleiner freundlicher Rüde, er ist aufgestellt, freundlich, fröhlich, sanft und gesellig zu Menschen. Bei dem kleinsten Wortlaut freut er sich und fängt an zu spielen und seine Rute steht nicht mehr still.Anfangs mochte Barnaba keine Rüden , doch nun ist Cygan sein bester Freund :-)Nun sucht Barnaba seine Menschen. Er könnte im Juli einreisen wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

weitere photos und ein Video von Barnaba sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/barnaba/

jeanette1.otto@gmail.com  

0172 260 2521

Charlie

Name: Charlie  Geschlecht: Rüde  Rasse: Schäferhundmix 

Geburtsjahr: 2009  Größe: 60cm, 25-28kg  Kastriert:ja

Andere Hunde: Hündinnen ja, Rüden bedingt 

Kinder:ja 

Handicap:nein

Einen wunderschönen Tag zusammen, ich bin Charlie und möchte mich bei

Euch bewerben Ich bin zu allen Menschen lieb und freundlich und ich gehorche Euch auf jeden Wink, wenn wir uns erst mal kennen und ich Eure Sprache verstehe. Das geht sicher schnell, denn ich bin klug und aufmerksam. Andere Hund toleriere ich, nur Rüden sollten nicht unbedingt in meinem neuen Zuhause wohnen. Na ja, und Pferde belle ich an,zumindest heute noch. Ich habe auch Temperament und deshalb sollten Eure Kinder standfest sein. Ich würde so gerne mit ihnen spielen und rennen.

Hier in dem polnischen Tierheim will keiner große lebhafte Hunde haben,da bleibe ich sitzen. Die Pfleger sagen, dass ich so lieb und sanft bin,und dass ich unbedingt eine richtige Menschenfamilie brauche. Die würde mir dann alles zeigen, was ich noch wissen muss und ich darf sie dann lieben und treu zu ihnen halten. Ja und dazu brauche ich eine Pflegestelle, dann darf ich zu Euch kommen. Schaut mich doch an: ich bin wirklich ein bildschöner Rüde, der so sehnsüchtig auf Euch wartet!

Charlie hat eine pflegestelle gefunden,er wird Ende Januar in 4... Essen

sein weitere Photos von Charlie sehen Sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/charlie/

missi-motte@gmx.de

015153590338

Seven

Name: Seven Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2006

Größe: 40 cm Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja

Handicap: nein

Liebe Menschen, ich bin Seven und warte nun schon seit 4 Jahren hier in dem polnischen Tierheim auf Euch! Nun müsst Ihr Euch aber ganz schnell melden, damit ich endlich auch ein richtiges Zuhause haben darf! Die Pfleger hier lieben mich und sagen, ich bin ein freundlicher Bub, der keine Probleme macht, gerne spielt und Kinder und Hunde liebt. Ich gehe so gerne spazieren, aber hier hat kaum mal jemand Zeit dafür. Warum muss ich hier warten? Ich sehe gut aus, bin brav und kerngesund. Ach, ich würde Euch so sehr lieben, wenn Ihr mir nur eine Pflegestelle oder ein Zuhause schenkt, damit ich bei Euch - meine Menschen finden darf. Bitte lasst mich nicht länger warten! Seven könnte Anfang Juni bei Ihnen sein

weitere Photos von Seven sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/seven/ 

marion.link2@gmail.com

0178/8346004

Nala

Name: Nala Geschlecht: weiblich Rasse: Schäferhund (Mix ?)

Geburtsjahr: Oktober 2014 kastriert: ja Größe: Schulterhöhe 58 cm

Artgenossen: ja Kinder: ja Katzen: nicht bekannt Handicap: nein

Mittelmeercheck: negativ

Nala wurde von ihren "Vorbesitzern" an einer 1meter langen Kette ohne jeglichen Unterschlupf gehalten. Als Tierschützer sie dort weggholten, war Nala nur noch Haut und Knochen und von Flöhen übersät.Nala kannte keine Leine und hatte mit Menschen keine guten Erfahrungen gemacht. Dies hat sich zum Glück geändert und seit Juni 2015 befindet sie sich bei ihren Rettern in einem kleinen spanischen Tierheim.  Sie hat sich prima entwickelt und jetzt ist Nala eine glückliche Hündin, die am liebsten den ganzen Tag lang toben und spielen würde. Sie liebt Bälle und Stöckchen über alles.An der Leine geht sie mittlerweile hervorragend und abgeleint bleibt sie immer an der Seite und hört sehr gut. Wenn man stehen bleibt, bleibt sieebenfalls stehen. Niemals läuft sie weg. 

Nala ist eine sehr intelligente Hündin und in der richtigen Familie wird sie noch richtig viel lernen können. Nala ist jung, temperamentvoll und wünscht sich ein sportliches Zuhause bei liebevollen Menschen.Nala versteht sich perfekt mit allen anderen Hunden und sie liebt Kinder sehr.Selbstverständlich wird sie nicht in Außen-oder Zwingerhaltung vermittelt,nur noch hinein ins pralle Familienleben.So wie sich das gehört.

Nala wird ab Ende Mai im PLZ Bereich 67 untergebracht sein und wartet dort auf ihre neue Familie

weitere Photos von Nala sehen Sie hier: www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/nala/

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

06241593995

Sasza

Name: Sasza Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2015

Größe: 40cm Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: nein

Kinder: größere Handicap: nein

Das ist der kluge Sasza aus unserem polnischen Partnertierheim, sehr aufmerksam, immer bereit, etwas zu lernen, immer fröhlich und für jeden Spaß zu haben. Er liebt es, mit Kindern und anderen Hunden zu spielen und zu toben. Sasza braucht eine aktive Familie, die viel mit ihm unternimmt, ihm viel beibringt und ihn mit Liebe und Konsequenz anleitet. Ihre Kinder sollte schon größer sein, weil er in seiner Freude sehr stürmisch sein kann. Katzen mag er nicht. Sehen Sie nur, wie er lacht, wie hübsch er ist! Mit Sasza wird es nie langweilig, Ihre Kinder werden ihn lieben, denn er wäre sicher ein toller Familienhund. Er ist noch so jung, bitte helfen Sie ihm! Wenn er eine Pflegestelle bekommt, darf er schon bald bei Ihnen sein und endlich eine richtige tolle Familie finden dürfen.Sasza könnte Anfang juni bei Ihnen sein,wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet

weitere Photos von Sasza sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/sasza/

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

06241593995

Mikus

Name: Mikus Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2005

Größe: 33cm, 5kg Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja

Handicap: ein krankes Auge wird behandelt

Liebe Hundefreunde, dies ist unser Mikus, ein ganz besonderer Schatz! Der Senior hat immer gute Laune, mag Hund und Katzen und ein rundum perfekter Familienhund. Er wurde wegen seines kranken Auges in Polen im Tierheim abgegeben und kann dort wirklich keiner verstehen. Nun suchen wir für ihn dringend eine Pflegestelle, damit er nicht so lange im Tierheim bleiben muss und bald wieder eine Familie findet. Sie werden dieses kleine Kerlchen sofort lieben, da sind wir ganz sicher. Bitte melden Sie sich bald bei uns Mikus könnte Mitte Juni bei Ihnen sein,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause finden würde#

weitere Photos von Mikus sehen Sie hier:

www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/mikus/

hannelore@plenk.net

02351/42510

Hobbit

Hobbit Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2012

Größe: klein Kastriert: ja Impfung: geimpft

Andere Hunde: Hündinnen ja, mit Rüden sympathieabhängig

Katzen: ja Kinder: größere Handicap: nein Stubenrein: ja

Der kleine Hobbit ist ein so freundlicher, dankbarer und ruhiger Kerl.Er freut sich über jede menschliche Zuwendung und wartet in unserem polnischen Partnertierheim ganz geduldig auf seine Familie, die ihn aufnimmt und liebhaben wird.Wenn die Pflege kommen freut Hobbit sich so sehr, bellt aber nicht. Hobbit ist einfach nur dankbar. Und stubenrein ist er auch, wenn er oft genug die Gelegenheit bekommt, ist sein Zwinger immer sauber.Hobbit versteht sich mit Hündinnen, bei Rüden kommt es auf den anderen Rüden an, aber wir würden Hobbit, falls es einen Zweithund gibt, lieber zu einer Hündin vermitteln.

Hobbit ist n 42.. Solingen auf einer Pflegestelle

weitere Photos von Hobbit sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/hobbit/

marion.link2@gmail.com

0178/8346004

Latka

Name: Latka Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2008

Größe: ca. 25 cm, ca. 6 kg Kastriert:ja

Andere Hunde: Rüden Katzen: Nein Kinder: Nein Handicap: keins

Latka ist eine so süße, winzige Maus, aber auch leider ein Beispiel dafür, was Misshandlungen und Schläge mit einer Hundeseele anrichten können.Heute ist Latka ein freundlicher kleiner Hund, der Liebkosungen sehr liebt und genießt. Aber als sie in unser polnisches Partnertierheim kam, was sie total schüchtern und ängstlich.

Ihr Problem ist, dass sie Zeit und Geduld braucht fremde Menschen kennenzulernen. Zu verstehen, dass nicht jeder Fremde ein Feind ist, der ihr böses will. Latka braucht Zeit um neuen Situationen und neuen Menschen zu vertrauen, sonst kommt die Angst aus früheren Tagen wieder zurück.Mit Artgenossen versteht die kleine Schönheit sich, allerdings versucht sie sich durchzusetzen und mit anderen Hündinnen möchte sie sich schon mal anlegen. Deswegen wünschen wir uns für Latka ein Zuhause, wo keine weitere Hündin ist.Wenn man mit der kleinen Latka zum Tierarzt muss, sei es nur zum Krallen schneiden, muss sie einen Maulkob tragen. Wir können alle nur erahnen, was dieser kleine Hund schon alles erlebt haben muss, dass sie so reagiert.Latka ist eine kleine süße Maus, für die wir uns nichts sehnlicher wünschen, als ein Zuhause mit ganz viel Gelduld, Zeit und Liebe.

Möchten Sie dieser kleinen Schönheit so ein Zuhause geben?Latka ist in 2... Wilhelmshaven auf einer Pflegestelle

weitere photos von latka sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/latka/

hannelore@plenk.net

02351/42510

Kastor

Name: Kastor Geschlecht: Rüde Rasse: Schnauzermischling Geburtsjahr: ca. 2013

Größe: 40 cm, 10-12 kg Kastriert: ja Impfung: geimpft Andere Hunde: ja

Katzen: ja

Kinder: größere Handicap: nein

Kastor ist ein lieber, junger Rüde, der gerne gestreichelt wird und Spaziergänge sehr liebt. Er geht gut an der Leine und versteht sich auch prima mit anderen Hunden..Gegen Katzen hat Kastor aber nichts einzuwenden.Kastor ist so ein schönes Männlein, hat es aber aufgrund seines schwarzen Fells sehr schwer ein Zuhause zu finden. Immer noch scheint in den Köpfen der Menschen zu sitzen, dass ein schwarzer Hund gleich ein böser Hund ist.Deswegen suchen wir für Kastor Menschen, denen solche Vorurteile fremd sind und die ihm ein schönes, sicheres Zuhause geben. Weiter Informationen:

Kastor ist in 57629 Malberg auf einer Pflegestelle

weitere Photos von kastor sehen Sie hier: www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/kastor/

info@dobermann-nothilfe.de

02745930695

Kostek

Name: Kostek Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2013

Größe: 45cm Kastriert:ja Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder: ja

Kostek hat sein ganzes Leben in unserem polnischen Partnertierheim verbringen müssen. Warum nur??? Keine versteht das. Als Welpe wurde er vermittelt und kam nach drei Wochen ‚wegen Allergie‘ zurück. Und dann fand sich keiner mehr, der ihn aufnehmen wollte. Es sind wohl viel zu viele Hunde dort und so wurde er immer übersehen. Kostek ist ein sehr liebes Kerlchen, das sich überall einfügen würde – wenn er nur einmal eine Chance bekäme. Wenn er Sie so anlacht, spürt man förmlich die gute Laune, die Aufmerksamkeit und die Liebe, die er allen Menschen, Hunden und Katzen schenkt. Kostek wäre für Ihre Kinder ein wunderbarer Kamerad, da sind wir ganz sicher. Bitte helfen Sie ihm mit einer Pflegestelle, damit er bald zu Ihnen kommen kann. So ein süßes Kerlchen muss doch seine Familie finden!Kostek könnte Anfang Juni bei Ihnen sein

weitere Photos von Kostek sehen Sie hier:

www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/kostek/

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

06241593995

Jozio

Name: Jozio Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: mind. 11 Jahre

Größe: klein Kastriert:nein Geimpft: ja Andere Hunde: ja

Katzen: wird noch getestet

Kinder: nur größere, ruhige Kinder

Handicap: Schilddrüsenerkrankung 

Der süße Jozio ist ein wirklich alter, kleiner Rüde der total abgemagert, ungepflegt und krank in unser polnisches Partnertierheim gebracht wurde.Wir wissen nicht, was Jozio alles erleiden musste, aber sicher ist, dass er lange, lange Zeit niemanden hatte, der sich um ihn kümmert oder sorgt.Jetzt wo Jozio von unseren polnischen Freunden betreut und behandelt wurde, geht es ihm aber schon viel besser. Er hat Spaß und spielt auch noch gerne. Er mag es auch sehr, wenn man langsam mit ihm spazieren geht.Jozio ist alt, wahrscheinlich mehr als 11 Jahre und benötigt aufgrund einer Schilddrüsenerkrankung Tabletten.

Wir suchen für ihn eine Familie wo er in Ruhe seinen Lebensabend verbringen darf. Sollten Kinder im Haus sein, sollten die schon größer und verständnisvoll sein. Jozio wäre auch schon mit einer liebevollen Pflegestelle sehr geholfen.

Jozio wird Ende April in 4... Steinfurt auf einer Pflegestelle sein

weitere Photos von Jozio sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/jozio/  

hannelore@plenk.net02351/42510

Fado

Name: Fado Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2013

Größe: kniehoch Kastriert: ja

Andere Hunde: Hündinnen ja, Rüden bedingt Katzen: ja

Kinder: größere Handicap:nein

Vorsichtig nähert sich Fado den Menschen in unserem polnischen Partnertierheim. Der ehemalige Kettenhund wurde dort abgegeben und lernt nun ganz allmählich, dass ein leben ohne Kette mit freundlichen Menschen schön ist und Sicherheit schenkt.

Er ist noch immer etwas scheu, geht jedoch brav an der Leine. Die Menschen muss er erst langsam kennen lernen und bei Artgenossen entscheidet wohl die 'Chemie'. Das Leben an der Kette hat ihn geprägt, wir können nur ahnen, wie es ihm dort ergangen sein muss.Begegnet man Fado mit Verständnis und gibt ihm Zeit, dann wird er sich auf das leben in einer Familie einlassen und allmählich seine Scheu verlieren. Sind solche armen Seelen erst einmal bei Ihnen 'angekommen', dann haben Sie die treuesten Kameraden, die mit Ihnen durch dick und Dünn gehen und Sie unendlich lieben.

Wir wünschen diesem wunderschönen Buben eine Pflegestelle, die ihm zeigt, wie schön das Leben sein kann und die ihm hilft, endlich seine Menschen, seine Traumfamilie zu finden.

Fado ist in 3.. Nieste auf einer Pflegestelle

weitere Photos voN Fado sehen sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/fado/

missi-motte@gmx.de

015153590338

Stopka

Name: stopka Geschlecht: Hündin Rasse: MischlingGeburtsjahr: ca. 2006-2008

Größe: klein Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: noch nicht getestet

Kinder: größere Handicap: Hinterpfote fehlt 

Unsere kleine Stopka ist eins unserer Sorgenkinder. Ihr Alter wird auf 8-10 Jahre geschätzt. Stopka fehlt ein Stück vom Pfötchen, es wurde ihr von einem anderen Hund abgebissen. Das Pfötchen ist mittlerweile verheilt und sie läuft fast ganz normal.

Da sie vorher in einem großen Rudel auf dem Lande gelebt hat, sollte sie mit anderen Hunden verträglich sein. Für sie wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause.Sie ist zwar nicht ängstlich, aber sie hat schon so viel hinter sich.Altersbedingt sind ihre Ansprüche nicht mehr ganz so hoch, also sie benötigt keine Marathon-Runden. Sie sollte einfach nur Hund sein, wer schon einmal einen alten Hund hatte, weiß wie angenehm dies sein kann.Falls Sie jetzt das Gefühl haben, unsere kleine Stopka wäre die richtige für Sie, dann zögern Sie nicht, sie hätte es so sehr verdient !

Stopka wird Ende April in 4.. Geldern auf einer Pflegestelle sein

weitere Photos von Stopka sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/stopka/

manuela-dobermann-nothilfe@gmx.de

0162-7312860

Morelka

Name: Morelka Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2014

Größe: ca. 30 cm, 8-10 kg Kastriert: ja Geimpft: ja Andere Hunde: ja

Stubenrein: ja Katzen: ja Kinder: ja größere Handicap: keins

Morelka ist ein so freundliche, süße und sehr liebe kleine Hundedame die hoch trächtig in einem Schrebergarten gefunden wurde. Von dort haben unsere polnischen Tierschutzkollegen die kleine Maus mit ins Tierheim genommen und versorgt.

Morelka ist noch etwas zu mollig für ihre Größe, aber mit genügend Bewegung und ausgewogenem Futter, wird das bald der Vergangenheit angehören, wenn Sie erst bei ihrer neuen Familie ist.Sie mag andere Artgenossen, ob Hündin oder Rüden. Sie rennt, spielt und tobt ausgelassen mit ihnen. Sie ist ja auch noch so jung und wirklich nur lieb.Am liebsten mag es Morelka wenn man sie auf den Arm nimmt und dabei ausgiebig streichelt. Sie genießt diese Zuwendung so sehr. Außerdem ist sie sehr klug und lernt sehr schnell. Also ein Traum.

Stubenrein ist Morelka auch schon, wenn sie oft genug aus ihrem Zwinger kommt. Auch an der Leine geht dieses kleine Sahnestück schon sehr gut.

weitere Photos von Morelka sehen Sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/morelka/

Morelka wird Ende April in 4... Bochum auf einer Pflegestelle sein

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de 

015153590338

Marylka

Name: Marylka Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr:ca 7 Jahre alt

Größe: 40cm, 15-16kg Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen:ja Kinder: nein

Handicap: sehr scheu

Seit 2009 ist diese scheue Maus in unserem polnischen Partnertierheim. Anfang 2010 hat sie dort Welpen bekommen und wurde dann kastriert. Marylka stammt aus einem Messi-Haushalt, wo sie beschlagnahmt wurde. So ist es nicht verwunderlich, dass sie so scheu und ängstlich ist. Es tut weh, sie so zu sehen, die Bilder sprechen eine deutliche Sprache. Unsere Freunde üben nun mit ihr fleißig, an der Leine zu gehen und langsam findet sie Gefallen an den Spaziergängen. Anderen Hunden gegenüber ist sie unterwürfig, Kinder kennt sie nicht. Diese arme Maus braucht viel Liebe, Menschen, die ihr Zeit lassen und geduldig sind, die ihr Sicherheit schenken und sie allmählich an das Leben in einer Familie gewöhnen. Dann lernt sie endlich, dass sie keine Angst vor Menschen haben muss, dass sie beschützt wird und umsorgt. Liebe Hundeversteher, schenken Sie unserer kleinen Marylka einen Pflegeplatz, zeigen Sie ihr die Welt und helfen Sie ihr, eine ruhige liebevolle Familie zu finden,bei der sie bleiben darf. Dann wird auch aus der kleinen scheuen Marylka eine fröhliche Maus, die ihre Menschen liebt und endlich glücklich sein darf. 

Marilka wird Ende April in 66538 Neunkirchen auf einer Pflegestelle sein

weitere Phtoos von Marilka sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/marilka/

hannelore@plenk.net

02351/42510

Lezka

Name: Lezka Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2010

Größe: ca. 30 cm, 6-8 kg Kastriert: ja Andere Hunde: ja

Katzen: wird noch getestet Kinder: nein Handicap: ängstlich Stubenrein: ja

Lezka wurde mehr tot als lebendig in der Nähe eines Flughafens von unseren polnischen Tierschutzfreunden aufgefunden. Sie war so verhungert, dass sie schon völlig desorientiert war und kaum noch irgendwas erkennen konnte.Ein kleines Häufchen Elend, was nur noch aus Haut und Knochen bestand. Das war unsere Lezka.

Unsere polnischen Freunde haben sie aufgenommen und um ihr Leben gekämpft und gewonnen! Mittlerweile geht es Lezka schon so viel besser und sie hat wieder zugelegt.Lezka ist eine sehr liebe aber scheue Hündin. In Polen wird mit ihr gearbeitet und wenn sie vertraut, wedelt Lezka auch mit dem Schwanz. Beim Anleinen muss man allerdings mit viel, viel Geduld vorgehen, da hat sie immer noch Angst. Wenn das aber geschafft ist, geht die kleine Maus gerne und freudig spazieren.

Menschen mag Lezka grundsätzlich alle, vertraut halt nicht direkt jedem. Artgenossen sind ihr egal. Sie braucht sie nicht zwingend, hat aber auch nichts dagegen, wenn andere Hunde um sie rum sind.

Wir wünschen uns für diese bezaubernde kleine Maus ein ruhiges, geduldiges, liebevolles Zuhause wo sie Sicherheit bekommt und es auch kein Problem ist, dass das Anleinen etwas dauern kann.

weitere Photos von Lezka sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/lezka/

Lezka wird Ende April im 67... PLZ Gebiet sein

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

06241593995

Bonita

Name: Bonita Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2010

Größe: 40 cm Gewicht: 20 kg Kastriert: noch nicht

Andere Hunde: Rüden bevorzugt Katzen: ja Kinder: ja Handicap: keins

Bonita ist erst seit dem 24.03.2016 in unserem Partnertierheim in Polen. Sie wurde auf der Straße gesichtet und eingefangen.Bonita sucht sehr den Kontakt zu uns Menschen und zeigt sich dabei ausgesprochen lieb und freundlich. Andere Hunde sind ihr mehr oder weniger egal, sie schenkt ihnen wenig Beachtung.Falls aber schon ein Hund in ihrem neuen Zuhause ist, dann sollte es bevorzugt ein Rüde sein, Hündinen zickt sie schonmal an.Bonita hat leider etwas Übergewicht, sie sollte also bewegt werden und eine angepasste Ernährung bekommen.Aber wer diese Hündin nimmt, bekommt eine treue Seele ! Sie liebt Menschen sehr.

Bonita wird Ende April im 67... PLZ Bereich sein

weitere Photos von Bonita sehen Sie hier: www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/bonita/

Infos unter: Frau Anja Sierocki anja.sierocki(at)dobermann-nothilfe.de

06241593995

Kiwaczek

Name: Kiwaczek  Geschlecht: Rüde Geburtsjahr: ca. 2007/2008 

Größe: klein, ca. 35 cm groß, 7 – 9 kg Kastriert: ja  ndere Hunde: ja

Katzen: wird noch getestet kinder: größere Kinder  Handicap: nein

Wieder ein kleiner süßer Herzensbrecher der leider auf der Straße gefunden wurde, allein seinem Schicksal überlassen.Er hatte das große Glück dass eine polnische Tierschützerin ihn fandund ins Tierheim gebracht hat. Hier ist er seit dem 3. März 2016.Hier zeigt er sich als lieber kleiner Hund der menschliche Nähe sehr

gerne mag, er lässt sich auf den Arm nehmen, streicheln und auch kämmen.

Er geht schon schön an der Leine spazieren. Momentan ist er noch inQuarantäne. 

Er ist bereits geimpft worden, er wird auch noch gechipt und kastriert.

nun wartet unser kleiner Kiwaczek auf liebe Menschen die ihm zeigen

wie schön es ist eine eigene Familie zu haben und geliebt zu werden.

Wenn Sie ihm dieses schöne Zuhause bieten möchten, oder auch erstmal eine Pflegestelle, wäre das prima. 

 

Er kann Ende April nach Deutschland reisen.weitere Photos von Kiwaczek sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/kiwaczek/

hannelore@plenk.net

02351/42510

Aron

Notfall Aron Geschlecht: Rüde Geburtsjahr: ca.2008

Größe: mittelgross 45cm Gewicht: 15 kg Kastriert: ja

Andere Hunde: ja Katzen: ja Kinder:ja

Handicap:

Aron ist einer unserer Notfälle die unser Herz sehr berühren. Wenn man die Fotos betrachtet, sie sagen mehr als tausend Worte !Er ist ein Rüde der super lieb zu Menschen ist, er bettelt förmlich nach Liebe und Anerkennung.Mit anderen Hunden versteht Aron sich prima.Für Aron wünschen wir uns Menschen die mit ihm Stabilität geben, die ihn in aller Ruhe führen, ihn ankommen lassen und sein Selbstvertrauen stärken.Er wird sich sicher sehr an Sie binden, denn er gehört zu den Hunden die Ihren Partner über alles lieben.Aron ist im Augenblick noch in Polen untergebracht, davor war er in einem für unsere Verhältnisse schrecklichen Tierheim.Wer mag Aron ein neues Zuhause schenken? Mit einer Pflegestelle wäre ihm auch schon geholfen,Aron könnte Ende April bei Ihnen sein

Weitere Photos von Aron sehen Sie hier www.dobermann-nothilfe.de/dobis-und-dobermannmischlinge/rheinland-pfalz/aron/

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

06241593995

Amy

Name: Amy Geschlecht: Weibchen Rasse: Pekinese Geburtsjahr: 25.12.2012

Größe:klein Gewicht: 6 kg Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: nicht gestestet

Kinder: ja

Handicap:

Unsere kleine Amy wurde von ihren herzlosen Besitzern abgegeben,weil sie Wirbelsäulenprobleme hat/hatte. Wahrscheinlich hatte sie einen Bandscheibenvorfall und sie braucht nun noch ein paar Wochen Schmerzmedikamente, die von uns übernommen werden.Amy kann im Moment noch keine langen Spaziergänge machen,das ist für sie noch zu anstrengend, sie macht aber Riesen Fortschritte. Amy ist eine nette und freundliche freundliche Hündin . Sie sucht sehr die Nähe zu Menschen, die sie wahrscheinlich in ihrem bisher kurzen Leben vermisst hat. Wenn Sie nun die jenigen sind die Amy ein endgültiges schönes Zuhause geben möchten, können Sie die kleine Maus gerne auf ihrer Pflegestelle in 4...Steinfurt besuchen und sich bei uns melden

weitere Photos von Amy sehen sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/amy-1/

info@dobermann-nothilfe.de

Tekila

Name: Tekila Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Geburtsjahr: ca. 2010

Größe: ca. 15 kg, ca. 45-50 cm Kastriert: ja Andere Hunde: ja Katzen: ja

Kinder: ja 

Tekila ist eine arme Hündin, die 4 Jahre in unserem Partner-Tierheim in Polen lebte. Als sie damals dort ankam, war sie trächtig und brachte dort auch ihre Welpen zur Welt.Anfänglich war sie scheu und ängstlich, doch das hat sich fast vollständig gegeben. Jetzt reagiert sie nur noch ängstlich auf Menschen, die laut und polternd sind. Aber das kann man der Maus ja nachsehen.Tekila versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und hat auch gegen Katzen nichts. Menschen gegenüber ist sie sehr verschmust und anhänglich. Wenn Tekila zu „ihrem“ Menschen Vertrauen gefasst hat, möchte sie am liebsten nur bei ihm sein und leidet sehr unter einer Trennung und hat Probleme mit dem alleine bleiben.

Die süße Tekila ist auch äußerst clever und gewitzt. Sie hat ganz schnell raus, welche Tür in welche Richtung aufgeht und kann diese auch öffnen.Für Tekila suchen wir eine Familie, die ihr zeigen, dass sie nie wieder verlassen wird, die sie auch vom Kopf her auslasten und Spaß daran haben, mit der süßen Maus zu arbeiten und ihr vielleicht andere „Tricks“ beibringen, als Türen zu öffnen. Sie sollten gerne draußen unterwegs sein und Erfahrung mit Hunden mitbringen.Sind Sie so eine Familie? Dann melden Sie sich schnell. Tekila wartet in 27793 Wildeshausen auf Ihren Besuch.Mit einer Pflegestelle wäre ihr auch schon geholfen

weitere Phtoos von Tekila sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/tekila/

marion.link2@gmail.com

0178/8346004

Rolf

Name: Rolf Rasse: Deutsch-Kurzhaar-Mix (?) Geschlecht: männlich

Geburtsjahr:2013  Größe: ca 65 cm Kastriert:ja

Andere Hunde:ja Katzen:nein Kinder:ja Handicap: ja

Als suesser Welpe wurde Rolf angeschafft.Aber über die Bedürfnisse und Besonderheiten dieser Rasse hat man sich leider nicht informiert.Somit landete der arme Rolf als er grösser wurde, in unserem polnischen Partnertierheim.Wir haben ihn nun nach Deutschland geholt und Rolf ist ein absoluter Traumhund,eine liebenswerte Zuckerschnute der mit seinem Charme alle Herzen im Sturm erobert.

Rolf zeigt ein wunderbares Sozialverhalten gegenüber seinen Artgenossen,egal ob Hündin oder Rüde und dem Menschen gegenüber zeigt er sich sowieso offen lieb,verschmust und immer freundlich.Durch seine Treue zum Menschen fügt er sich auch gut in eine Familie ein,aber viel Bewegung und geeigneteBeschäftigung sind bei diesem aktiven Hund ein Muss!!Rolf ist ein anpassungsfähiger und vielseitiger Hund,er ist intelligent und gelehrig und wünscht sich eine sportliche Familie.Kinder können gerne in seinem neuen Zuhause sein.Rolf wäre ein prima Kumpel und Spielkamerad.Er liebt es mit seinem Ball zu spielen.Wer sich also einen herzensguten,liebenswerten,verträglichen und sportlichen Familienhund wünscht,der ist bei Rolf genau an der richtigen Adresse.

Rolf befindet sich im PLZ Bereich 67 und kann dort gerne besucht werden.

Update 23.04.2015

Leider hat sich unser Verdacht durch den heutigen Tierarztbesuch bestätigt:Rolf ist taub.Wir hoffen dies wird potenzielle Interessenten nicht abschrecken.Rolf ist und bleibt ein supertoller Hund,der prima zu Kindern oder auch als Zweithund vermittelt werden kann.Er ist überhaupt nicht schreckhaft oder ängstlich und lässt sich problemlos überall anfassen,niemals würde er schnappen,er ist ein grundguter Kerl.Im Auto ist er ein ruhiger und angenehmer Begleiter.Wer möchte ihm die "Zeichensprache" beibringen? Wir wünschen uns für Rolf ein Zuhause mit eingezäuntem Garten,da er aufgrund seines Jagdtriebes und der Taubheit nicht abgeleint werden kann. Dringend Pflegestelle oder Zuhause gesucht

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de 06241593995

Sima

Name: Sima Geschlecht: Weibchen Rasse: Mischling Geburtsjahr: 2014-2015

Größe:50 cm Gewicht: 15-18 kg Kastriert: ja Andere Hunde: ja

Katzen: wird noch getestet

Kinder: keine Kleinkinder, sie ist stürmisch Handicap:nein

Sima ist eine junge tolle und immer freundliche Hündin. Optisch sieht sie aus wie ein Labrador, ist aber von der Statur etwas feiner und kleiner. Vom Wesen her ist sie nur lieb ! Jedoch braucht auch sie Beschäftigung, sie liebt es zu rennen und mit anderen Hunden zu toben. Sima ist mit beiderlei Geschlecht gut verträglich.

Da sie momentan noch im Zwinger lebt, muss an der Stubenreinheit noch gearbeitet werden. Beim Spazierengehen zeigt sie noch einen starken Vorwärtsdrang, aber auch hier gibt es einige Übungen damit sie nicht mehr an der Leine zieht. Ein Besuch in einer guten Hundeschule ist immer für alle eine Bereicherung.

Sima ist eine klasse Hündin, die auf ihre Menschen wartet !Sima wird Ende April in 4.. .Dülmen auf einer Pflegestelle sein

weitere Photos von Sima sehen Sie hier:http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/sima/

hannelore@plenk.net

02351/42510

Lucek

Name: Lucek Geschlecht: Rüde Geburtsjahr: ca. 2013 Größe: klein, 30 cm, 5-6 kg

Katzen: unbekannt Kinder: nicht bekannt 

Handicap: nein

Lucek ist ein kleiner lieber Hundemann der ein Jahr lang auf der Straße lebenmusste bevor er in ein polnisches Tierheim kam.Er lebte ganz alleine in einem polnischen Ort.

Man hat uns gesagt dass sich die Menschen einen Spaß daraus gemachthaben ihn zu ängstigen indem man mit dem Auto schnell auf ihn zufuhr.Das erklärt natürlich die Ängste und auch die Scheuheit die er noch hat.Am Anfang konnte man ihn kaum anfassen, mittlerweile geht er schon schönan der Leine spazieren.Er wird aber noch seine Zeit brauchen um den Menschen wieder ganz zu vertrauen. Er ist ein leiser, sanfter und gehorsamer Hund.Lucek ist gechipt und geimpft.

Lucek ist in 4... Geldern auf einer Pflegestelle

manuela-dobermann-nothilfe@gmx.de

0162-7312860

 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2