Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Hunde / Tierhilfe Nord-West e.V
24.4.2014 : 5:13 : +0200

Tierhilfe Nord-West e.V

Mila

Die nette, aufgeschlossene Mila sucht ein schönes Zuhause. Mila wurde als Baby auf Moskau's Straßen gefunden und von Tierfreunden gerettet. Bis zu ihrer Reise zu uns lebte sie dort in einer privaten Pflegestelle zusammen mit anderen Hunden und auch Katzen. Daher könnte in Mila's neuem Zuhause auch eine hundeerfahrene Katze wohnen. Mit ihren Artgenossen spielt und tobt Mila gerne, da darf es auch ruhig mal etwas stürmischer zugehen. Andererseits ist Mila auch sehr verschmust und anhänglich, Zuwendung und Streicheleinheiten dürfen bei ihr keinesfalls zu kurz kommen. Mila möchte mit ihren 6 Monaten noch viel lernen, dies sollte bei dieser klugen und aufmerksamen Hündin kein Problem sein. Nach unserer Einschätzung wird Mila eine Größe von ca. 46/48 cm erreichen. Wer an der liebenswerten und freundlichen Mila Interesse hat, sollte sie in unserer Tierherberge in Schwelm besuchen. Die Öffnungszeiten sind tägl. von 11.00 bis 17.00 Uhr. Donnerstag ist unser Ruhetag.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

Kristina

Kristina, gerade 1 Jahr alt, ein Hund der einfach nur toll ist. Sie liebt Menschen, verträgt sich gut mit Artgenossen, geht problemlos an der Leine und einige Grundkommandos sind ihr nicht fremd. Kristina ist ruhig und kann sicher auch mal alleine bleiben, wenn sie sich in einer neuen Umgebung eingewöhnt hat.

Natürlich sollte Kristina nicht regelmäßig lange alleine bleiben müssen, denn dazu liebt sie den Kontakt zu Menschen zu sehr und ist dankbar und immer auf der Suche nach Streicheleinheiten. Kristina ist aufgeschlossen und kann sicher noch viel lernen, die Beschäftigung mit ihr macht beiden Seiten Spaß. Sie ist ca. 48 cm groß und kann in der Tierherberge in Schwelm besucht werden. Die Öffnungszeiten sind tägl. von 11.00 bis 17.00 Uhr, Donnerstag ist Ruhetag.

 

 

Rolf

Der liebe und freundliche Rolf, ein wunderschöner Schäferhund-Mischling, sucht nette Menschen, die mit ihm ein ganzes Hundeleben verbringen und ihm die Sonnenseiten des Lebens zeigen möchten, nachdem sein Start ins Leben nicht gerade glücklich war. Rolf wurde zusammen mit zwei weiteren Welpen kurz nach Wintereinbruch in Moskau auf der Straße gefunden. Die drei kleinen Rüden kauerten dicht beieinander und versuchten sich gegenseitig zu wärmen. Ob es Geschwister sind, oder ob sie lediglich ihr gemeinsames Schicksal zusammengeführt hat, weiß niemand. Inzwischen sind alle drei in Sicherheit und ein kleiner Bub hat auch schon ein Zuhause gefunden. Nun suchen wir für den lieben und sehr menschenbezogenen Rolf auch ein gutes Zuhause. Rolf ist eher sensibel als draufgängerisch, eher ruhig als stürmisch, anschmiegsam und liebevoll, hat kein Problem mit anderen Hunden und würde sich bestimmt auch mit nicht mehr ganz kleinen und lieben Kindern gut verstehen. Wer diesen ca. 6 Monate alten Herzensbrecher kennen lernen möchte, kann Rolf in unserer Tierherberge in Schwelm besuchen. Die Öffnungszeiten: täglich außer Donnerstags, von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

Nayda

Nayda, ca. 1 Jahr alt und 58 cm groß, sucht ein tolles Zuhause. Sie wurde von russischen Tierfreunden von der Straße gerettet und die Wintermonate über versorgt. Wenn man bedenkt, dass die dortigen Temperaturen im Winter weit unter den unseren liegen, kann man verstehen, dass die Tierfreunde dort den Hunden gerne eine kleine Speckschicht anfüttern, denn damit lässt sich die Kälte besser ertragen. Nun ist Nayda im wahrsten Sinne des Wortes „gut über den Winter gekommen“ und sollte in der nächsten Zeit etwas abspecken. Dies dürfte nicht schwer sein, denn Nayda zeigt hier ein normales Fressverhalten, sie lässt eher ihren Artgenossen etwas übrig, als dass sie versucht, von den anderen noch etwas zu ergattern. Sie ist bewegungsfreudig, geht gerne spazieren und spielt gerne mit ihrem Kumpels im Auslauf. Nayda hat ein liebes und nettes Wesen, sie ist sehr menschenbezogen, immer fröhlich und gut gelaunt. Trotz ihrer Fülle ist Nayda auch jetzt schon ein hübscher Hund und man kann sich leicht vorstellen, dass sie mit ein paar Pfund weniger belastet, ein echter „Hingucker“ sein wird. Wenn Sie Nayda kennen lernen oder mit regelmäßigen Spaziergängen dazu beitragen möchten, dass Nayda bald ihre Traumfigur hat, können Sie an allen Tagen zwischen 11.00 und 17.00 Uhr, außer Donnerstags, in unserer Tierherberge in Schwelm vorbeischauen.

Tierhilfe Nord-West e.V.  Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

 

Sonya

Die liebe Sonya ist nun schon längere Zeit bei uns, sie hat diese Zeit gebraucht, um Vertrauen zu Menschen zu fassen und sich zu dem fröhlichen Hund zu entwickeln, der sie heute ist. Trotzdem birgt Sonya noch einige Ängste in sich, nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sie aus einer russischen Tötungsstation kommt. Bei vertrauten Personen ist sie inzwischen sehr anhänglich, verschmust und man merkt ihr die Vergangenheit nicht mehr an.

Ausserhalb ihrer vertrauten Umgebung ist Sonya allerdings noch sehr unsicher,Straßenverkehr empfindet sie, wie so viele ihrer Artgenossen aus ähnlichen Verhältnissen, als Bedrohung. Eine ruhige Wohnlage ist daher für Sonya Bedingung. Auch sollten in ihrem neuen Zuhause keine kleineren Kinder sein, Sonya eignet sich eher für einen ruhigen, kontinuierlichen Tagesablauf.Wer es als Herausforderung ansieht, das Herz der bildschönen Sonya zu erobern, sollte die Möglichkeit haben, Sonya mehrmals bei uns zu besuchen.Sonya ist ca. 5 Jahre alt und ca. 50 cm groß.

Unsere Öffnungszeiten sind tägl. außer Donnerstags, von 11.00 bis 17.00 Uhr.Tierhilfe Nord-West e.V.Tel. 02336-4712123  vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

 

Yurga

Die bildschöne Yurga sucht liebe Menschen, die dieser etwas schüchternen, aber sehr liebevollen und anhänglichen Hündin die guten Seiten des Lebens zeigen und ihr ein dauerhaftes Zuhause geben möchten. Yurga hat in den 3 Jahren ihres Lebens sicher nicht nur Gutes erfahren und ist daher leicht zu verunsichern. Alles Neue und Fremde macht ihr erst einmal Angst, sie lernt andererseits aber auch schnell und ist bei vertrauten Personen ausgesprochen

verschmust und könnte sich stundenlang streicheln lassen. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen, und ein bereits vorhandener, lieber, nicht dominanter Hund könnte ihr bei der Eingewöhnung in ihr neues Zuhause helfen. Für kleine oder temperamentvolle Kinder ist die ca. 48 cm große Yurga sicher nicht der richtige Hund, sie würde sich bei Menschen, die Ruhe und Sicherheit ausstrahlen, bestimmt am wohlsten fühlen. Yurga verhält sich im Haus ruhig und kann sicher auch mal alleine bleiben. Yurga kann in unserer Tierherberge in Schwelm besucht werden.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

Sima

Die zarte, schlanke Sima ist ca. 2,5 Jahre alt und schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause. Ihre Schüchternheit fremden Personen gegenüber stand ihr bisher bei ihrer Suche im Wege. Sima zeigt sich bei Besuchern ängstlich und sehr zurückhaltend, obwohl sie im Gunde ihres Wesens anhänglich, zärtlich und verschmust ist. Wenn man Sima etwas Zeit gibt und ruhig und geduldig mit ihr umgeht, zeigen sich diese Eigenschaften recht schnell und Sima schließt sich eng an ihre Bezugsperson an. In Sima’s neuer Familie sollten keine kleineren Kinder sein, diese würden Sima erschrecken, ruhige Menschen mit Gefühl und etwas Geduld finden in der ca. 50 cm großen Sima eine wirklich nette und liebevolle Hündin. Sima ist verträglich mit Artgenossen, kann auch mal alleine bleiben und verhält sich im Haus ruhig und ordentlich. Um Sima’s Herz zu erobern sollten Interessenten bereit sein, Sima mehrmals in unserer Tierherberge in Schwelm zu besuchen. Unsere Öffnungszeiten sind tägl. von 11.00 bis 17.00 Uhr. Donnerstag ist Ruhetag.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

 

Bella

Unsere 5 Jahre alte Bella ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Eine ruhige und in sich ruhende Hündin, die ihren Besitzern sicher viel Freude machen wird. Bella geht gerne spazieren, sie ist leinenführig, verträglich mit anderen Hunden, passt sich schnell an neue Gegebenheiten an, kann auch mal alleine bleiben und ist dankbar für jedwede Zuwendung. Eigentlich erstaunlich, dass Bella sich ihr Vertrauen zu uns Menschen bewahrt hat, hat sie doch Jahre ihres Lebens in einer Station mit Hunderten anderer Hunde gelebt, wo menschliche Nähe und Zuwendung Ausnahmen darstellten. Umso mehr wünschen wir uns nun für Bella ein Zuhause, in welchem sie als Familienmitglied angenommen und geliebt wird. Bella ist ca. 50 cm groß und wartet auf „ihre“ Menschen in unserer Tierherberge in Schwelm. Unsere Öffnungszeiten sind tägl. außer Donnerstags von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

Gerda

Gerda, eine ca. 5 Monate alte große, schlanke Mischlingshündin, sucht ein liebevolles Zuhause. Gerda ist eine ausgesprochen anhängliche Hündin, die jede Streicheleinheit genießt und sich sicher sehr an ihre Besitzer anschließen wird. Sie ist klug und lernwillig, verträglich mit ihren Artgenossen, spielt gerne, möchte beschäftigt sein und das Hunde 1 x 1 lernen. Gerda ist zur Zeit 55 cm groß und wird natürlich noch wachsen.

Trotz ihrer Größe ist Gerda anschmiegsam und braucht viel Kontakt und Zuwendung, gegen einen eigenen Sessel oder einen Couchplatz hätte sie sicherlich nichts einzuwenden. Gerda kann in unserer Tierherberge in Schwelm tägl. zwischen 11.00 und 17.00 Uhr besucht werden. Donnerstag ist Ruhetag.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

Stesha

2,5 Jahre ist unsere Stesha ungefähr alt und hat nicht nur Gutes erleben dürfen. Sie wurde zusammen mit 4 Welpen aufgegriffen und zu einer Tierschützerin gebracht. Diese kleine Familie entkam somit weiteren Verfolgungen und einem früher oder später gewaltsamen Ende. Ihre Kinder durften bereits zu lieben Familien umziehen, nun wartet auch Stesha auf ihre große Stunde. Diese ca. 45 cm große Hündin ist nur lieb,

sie quittiert jeden Blick von uns mit einem Schwanzwedeln, verträgt sich problemlos mit allen anderen Hunden, geht lieber den unteren Weg als sich mit ihren etwas stürmischeren Artgenossen zu messen. Allerdings hat sie draussen noch einige Ängste. Auch ihre Leinenführigkeit ist verbesserungsfähig. Stesha ist eher ein Hund für gemütliche Stunden, sie genießt es, Aufmerksamkeit zu bekommen und kann von Streicheleinheiten nicht genug bekommen. Wenn sie ihre Umgebung kennt und Vertrauen gefasst hat, hält sie sich auch gerne draussen auf, sportliche Menschen würden jedoch in Stesha keinen geeigneten Hund finden. Stesha kann auch gut einige Zeit alleine bleiben, sie verhält sich im Haus vorbildlich. Wir könnten uns Stesha gut bei Menschen in der zweiten Lebenshälfte vorstellen, ein eingezäunter Garten wäre von Vorteil, damit Stesha Gelegenheit hat, sich langsam an alle neuen Umwelteinflüsse zu gewöhnen. Wer diese sehr liebenswerte Hündin kennen lernen möchte, kann dies an allen Tagen zwischen 11.00 und 17.00 Uhr, außer Donnerstags in unserer Tierherberge in Schwelm.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de

Kelly

Kelly, die anfangs etwas schüchterne junge Hündin sucht Menschen mit ein wenig Zeit, denen es möglich ist, durch mehrmalige Besuche Kelly’s Vertrauen zu gewinnen und ihr Herz zu erobern. Wenn bei Kelly „das Eis gebrochen“ ist, findet man in ihr eine fröhliche, verspielte und schmusige Hündin, die neugierig alles beobachtet um zu lernen und die für sie neue Welt zu verstehen. Kelly wurde zusammen mit ihrem Bruder am Stadtrand von Moskau gefunden und war

sicherlich aufgrund schlechter Erfahrung vorsichtig uns Menschen gegenüber. Inzwischen ist Kelly ca. 1 Jahr alt, kastriert und findet das Leben schön. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen und möchte gerne mit ihren Bezugspersonen zusammen sein. Nach Eingewöhnung kann Kelly aber auch sicherlich mal alleine zu Hause bleiben, sie ist im Haus ruhig und passt sich schnell dem Alltag an. Kelly kann in unserer Tierherberge in Schwelm besucht werden, die Öffnungszeiten sind tägl. von 11.00 bis 17.00 Uhr, außer Donnerstags.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de 

Kara

Kara, eine recht große (57 cm), liebe Hündin sucht eine Familie, die aktiv bis sportlich sein sollte, denn die ca. 1,5 Jahre alte Kara ist selber noch recht stürmisch und liebt es, zu spielen und zu toben. Sie lebt ohne Probleme in unserer Hundegruppe mit ihren Artgenossen zusammen und freut sich über jeden Neuzugang, den sie zu Spaß und Spiel aktivieren kann. Für kleinere Kinder scheint uns Kara aufgrund ihrer Größe und ihres Temperamentes nicht geeignet, Menschen die sich gerne aktiv betätigen, werden in Kara sicherlich eine tolle Kameradin finden. Anfangs ist Kara zurückhaltend, lernt jedoch schnell und schließt sich sehr an „ihre“ Menschen an. Wenn man Kara ausreichend Bewegungsmöglichkeit bietet, kann sie nach Eingewöhnung auch einige Zeit alleine bleiben, sie ist im Haus unproblematisch und ruhig. Wer Kara kennen lernen möchte, kann dies täglich von 11.00 bis 17.00 Uhr, außer Donnerstags in unserer Tierherberge in Schwelm.

Tierhilfe Nord-West e.V. Tel. 02336-4712123 vorstand(at)tierhilfe-nord-west.de 

 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2