Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Hunde / Engel für Tiere
22.9.2017 : 17:03 : +0200

Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de http://www.engel-fuer-tiere.de/

Spike

Spike, geb.2014 kastriert, gechipt, geimpft, lebt z.Zt. bei einer PS in Berlin

Spiki wiegt ca.33 kg, und ist ein toller Hund.

Er ist in konsequente ruhige erfahrene Hände abzugeben, nicht geeignet für aufgeregte genervte Menschen.Spiki zeigt keinerlei Aggressionen gegen Artgenossen, er sollte aber trotzdem in ruhige geordnete Verhältnisse kommen. Spiki ist kräftig, etwas dominant, hat einen guten Grundgehorsam und läuft super am Rad. Er ist kein Hund für Anfänger, gern als Zweithund, aber eher zu Hündinnen.Interessenten sollen in der Nähe von Berlin leben, oder gewillt sein öfters zusammen mit dem Trainer und Spike zusammen gassi zu gehen. Er wird nicht nach dem 2. Besuch vermittelt.

Wie schon oben beschrieben, Spike ist ein toller Hund, aber nichts destotrotz muss der Trainer dem Interessenten eine sogenannte*Gebrauchsanleitung* mit auf den Weg geben. Und das läßt sich nicht bei einem einzigen Spaziergang vermitteln.--

KOntakt Petra Korte engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Frida

Name: Frida, lebt z.Zt. noch in der Türkei und kann im November ausreisen

geb.5/2017

Liebe Hunde-`Freunde´,wie jedes Jahr haben wir auch dieses Jahr in unserem Urlaubsort in der Türkei einige herrenlose Hunde angetroffen. Ein junger Hund hat es uns dieses Mal besonders angetan und wir haben ihn gefüttert, impfen und zur notwendigen Tollwut-Titerbestimmung Blut abnehmen lassen. In der Obhut einer Bekannten, die ihn bis zur offiziell erlaubten Ausreise im November weiterhin füttern will,haben wir die Kleine schweren Herzens dort zurückgelassen.

Ich suche ein liebes Zuhause für diese Hündin, da wir schon zwei Hunde haben,kann ich sie, so leid es mir tut, nicht selber behalten.Ja, ich weiß, es gibt genügend Hunde in deutschen Tierheimen, die ein Zuhause suchen.Es wäre allen zu wünschen, dass sie ein schönes Heim finden!Aber: die Hunde in diesem Ort in der Türkei werden recht häufig in den Wintermonaten getötet (vergiftet o.ä.); wenn die Urlauber weg sind, die meisten Cafes + Pensionen geschlossen haben,müssen sie mehr Hunger leiden und gehen dann halt auf die Hühner oder Schafe der Ortsansässigen,was dazu führt, dass die Toleranzgrenze den herrenlosen Hunden gegenüber rapide sinkt.Vielleicht könnt Ihr Euch umhören und wir können gemeinsam für die kleine „Frida“ (so habenwir sie genannt) bis Mitte November eine liebevolle Familie finden.Frida wird mit Schutzvertrag und nach positiver Vorkontrolle vermittelt.

Kontakt:Petra Korte engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

 

 

Max (Kopie 1)

Notfall in Bonn, ende des Monats muss er ins Tierheim, wenn bis dahin kein Zuhause gefunden wurde.

Max, kastrierter Rüde, geb. 2013, lebt z.Zt. in Bonn

mein Name ist Max, ich bin ein 4 Jahre alter, völlig gesunder und kastrierter Hundemix-Junge und muss schweren Herzens aus meinem jetzigen Zuhause in Bonn ausziehen.Mein Frauchen so krank geworden ist, dass sie sich nicht mehr um mich und meinen Kumpel kümmern kann. Anfang Oktober muss sie für längere Zeit in Kur und ich wünsche mir ein genau so tolles Frauchen wie das, was ich dann schweren Herzens verlassen muss.Mein Hundekumpel hat schon ein neues Zuhause gefunden und zieht dann um. Leider kann ich nicht mit.Ich möchte nicht ins Tierheim sondern am liebsten in eine Familie – auch gerne mit Kindern.

Man sagt, dass ich ein besonders schöner und lieber Kerl bin. Wer meine Eltern sind, weiß ich nicht, ich bin ein Kind der Liebe. Katzen kenn ich auch und wenn ich am liebsten hinter etwas herlaufen will, höre ich sofort beim ersten Mal, wenn man mich ruft – auch ohne Leine. Na ja, man will seine Leute ja schließlich nicht verärgern.Wenn ihr mich kennen lernen möchtet, ruft einfach an.Drückt mir die Daumen, Pfoten und was sonst noch zu drücken geht.

KontaktPetra Korte engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77 oder 0228-454577 oder 0173 5255731

Nora

9 Jahre Tierheim in Polen sind genug!!!!! nun ist der erste Schritt geschafft. Sie ist in Deutschland :)

Name: Nora , lebt z.Zt. im TH Celle bei Hannover

Sie ist eine liebe kastr. Hündin, ca. 35 cm, geb. 2007

Nora ist etwas dicklich, freundlich, ließ sich an der Leine streicheln, sie läuft gut an der Leine,und ist verträglich.Sie ist etwas schüchtern, und macht einen ruhigen Eindruck.Gerne würde sie sich bei einem Gassigang vorstellen. Sie hat es so sehr verdient endlich ein eigenes Zuhause zu haben.

Kontakt:Petra Korte engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77

Riko

Riko, Rüde , geb. ca 2010

Er hat eine Schulterhöhe von 58cm. Er ist kastriert ,gechipt und geimpft.Rico ist mit seinen Hundekumpels prima verträglich und mag sehr gerne gestreichelt werden.Er geht prima an der Leine und findet spazieren gehen prima.Gerne würde er sich mal bei einem Gassigang vorstellen.

Wer ihm ein neues Zuhause schenken möchte, kann gerne mal vorschauen.

http://www.tierparadies-am-kanal.de/notfelle/index.php

Erster Kontakt Petra Korte (früher Steinberger) engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcologne.de  Mobil 0178 4 59 58 77

Bubi

Name: Bubi, Rüde, lebt. Z.zt. auf einer PS Nähe Marburg/Gießen

Alter:ca. 6 Monate Gewicht: 5,1 kg Schulterhöhe: 35 cm

männlich geimpft gechipt Rasse:Mischling  

Bubi hat bisher kein schönes Leben gehabt. Er kommt aus einem Tierheim in Bulgarien.Nun hat er den ersten Schritt in ein neues schönes Leben geschafft. Bei seiner Pflegestelle lebt er im Rudel, auch mit Katzen.gerne kann er bei seiner Pflegefamilie besucht werden und man geht mal zusammen Gassi

Kontakt:Petra Korte (früher Steinberger) engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77

Colin

Name: Colin, lebt z.Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe /Gießen-Marburg

Rüde, kastriert , gechipt, geimpft Geb. 7/2014  

Hallo, mein Name ist Colin, und ich hatte bisher kein schönes Leben.Wieso? weil ich aus Spanien kommen und dort in einem Tierheim gelebt.Das dies nicht schön war , könnt ihr Euich sicher gut vorstellen-.Den ersten Schritt habe ich nun geschafft, denn ich lebe seit Juli beieiner Pflegestelle Nähe Gießen/Marburg . Dort lebe ich im Rudel undkenne auch Katzen.

Wenn ihr mir zeigen wollt wie schön ein Hundeleben sein kann dann meldetEuch.

KontaktPetra Korte (früher Steinberger) engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77

 

Fips

Name: Fips Alter : geb. 3/2007 kastriert , gechipt , geimpft

Der süsse Fips hat schon viel schlechtes in seinem Leben erfahren müssen! 

Fips (Schulterhöhe ca. 35 cm) geb.März 2007 hat es nicht leicht gehabt in seinem bisherigen Leben. Auf der Autobahn ausgesetzt,sein neues Herrchen plötzlich verstorben (wieder ins Tierheim!)So ist es kein Wunder das er Anfangs misstrauisch ist und wenn er überfordert ist, auch mal aus Unsicherheit zuschnappt. Fips sucht eine ruhige erfahrene Familie die ihm mit ein wenig Geduld wieder Sicherheit gibt.Fips würde sich gerne mal bei einem Spaziergang von seiner guten Seite zeigen. Wer nicht direkt einen Hund haben zum knudeln haben möchte, sondern ihm die Zeit gibt die er braucht, dann melden sich sich bitte bei:

Petra Korte (früher Steinberger) engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77 oder

Tel. 05141 930930 Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Max

Max, lebt z.Zt in einerm Tierheim in Polen

#008050 – Rüde, kastriert, geboren ca. 2016, Schulterhöhe ca. 40 cm, im Tierheim seit 09.05.2017.

Ein freundlicher, etwas schüchterner Rüde, der gegenüber den Menschen eine positive Einstellung hat. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Er hat schnell gelernt an der Leine zu laufen. Ein ruhiger, junger Hund der neugierig auf die Welt ist. Max würde sich auch über einen Ersthund sehr freuen. Wie er Katzen findet müßte noch getestet werden.

engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Hektor

Hektor sucht die Nadel im Heuhaufen! Er wäre gerne Einzelprinz und das bei einer Frau...........

Hektor 382 – kastrierter Rüde, geboren ca. 2015/2014, ca. 56 bis 57 cm Schulterhöhe, im Tierheim seit 05.11.2016.

Lt. Tierheim ist Hektor ein ruhiger Hund der etwas ängstlich gegenüber Menschen ist. Er war zusammen mit Rüden und Hündinnen im Zwinger. Da sich aber herausstellte, dass Hektor sein Futter verteidigt, ist er jetzt allein im Zwinger. Hektor wird im Rahmen der Mai-Fahrt von uns angesehen. Dann kann können wir mehr über sein Verhalten berichten. (04/2017)

Update 05/2017: Hektor freut sich sehr, als er auf die Wiese darf. Z. Zt. muss er leider einen Halskragen tragen, da sein eines Auge herausoperiert werden musste. Er kommt damit aber gut zurecht und freut sich sehr, dass er den Kragen für einen kurzen Moment ablegen kann. Lt. Auskunft seiner Pflegerin ist Hektor unverträglich mit anderen Hunden und er mag wohl auch keine Männer. Zu uns Mädels ist er freundlich und lässt sich gern streicheln, ein wenig lässt er dabei aber auch den Kontroll-Typ heraushängen. Sicher ist Hektor kein Hund für Anfänger und sucht erfahrene Hundemenschen, die ihn sicher durchs Leben führen möchten.

engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10@netcologne.de 

Mobil 0178 4 59 58 77

Finja

Name: Finja , lebt z.Zt. im Tierheim Celle  ALter: 3/14

gechipt, kastriert, geimft

Finja ist eine Englisch-Bulldoggen-Mix Hündin, die am 01.03.2014 Geburtstag hat. Unsere süße Schmusebacke ist zwar temperamentvoll, freut sich aber auf ein zu Hause mit nicht allzu sportlichen Besitzern. Allerdings sollten sie ihrem charmanten Sturkopf gewachsen sein. Finja wäre gerne Einzelhund.Finja würde sich sehr über Besuch freuen und zukünftigen Adopatanen mal zeigen das sie ein toller Hund ist.

Kontakt:Petra Korte (Ehemals Steinberger)

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77 oder direkt: Tel. 05141 930930

Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Tiger

Tiger läuft die Zeit davon....er ist im besten Hunde-Mannesalter, aber bei so viel jungen Hunden, wer will da ein 10 Jährigen, wenn auch nicht schwarz, aber doch recht dunklen Staffie haben?

Tiger (Schulterhöhe ca.50 cm), geboren am 12.09.2007, ist ein Staffordshire Terrier-Rüde. Er kennt und befolgt alle Grundkommandos. Tiger mag keine Katzen und möchte nicht vergesellschaftet werden, dafür ist er aber eine riesen Schmusebacke.Er würde sich so sehr freuen wenn ihm mal jemand die Chance geben würde, sich vorzustellen. Alles rings um ihn gerum wird vermittelt, nur er sitzt und sitzt in seinem Zwinger und wartet und wartet........auf seine Menschen

Kontakt:  Petra Korte (früher Steinberger)

engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77 oder Tel. 05141 930930

Robbi

Robbi #049938 – kastrierter Rüde, ca. 54 cm Schulterhöhe, geboren ca. 2012. Er ist seit dem 04.01.2016 im Tierheim.

Dieser Rüde ist zu Menschen und Artgenossen freundlich.

Update 10/2016: Dieser Rüde ist einfach nur lieb, aufgeschlossen, freundlich und anschmiegsam. Kein zu lebhafter Hund, aber sehr anhänglich und gierig nach Streicheleinheiten. Er lebt derzeit mit 3 Rüden in einem Auslauf problemlos zusammen. Er ordnet sich unter und kommt gut klar so. (A+M)

Update 05/2017: Wir können gar nicht verstehen, warum dieser nur liebe und freundliche Rüde noch immer wartet und sich niemand für ihn interessiert hat. Sicher liegt es daran, das sein Fell nicht plüschig oder hell ist – das er eher der unscheinbare Typ ist, der oft übersehen wird. Dabei hat er alle positiven Eigenschaften, die man sich nur wünschen kann: lieb, verträglich, so freundlich, und er kann gut an der Leine laufen.Er wartet jetzt schon über ein Jahr im Tierheim Belchatow (und vorher schon fast 3 Jahre in einem anderen polnischen Tierheim) sehnsüchtig auf seine Menschen. Bitte schauen Sie ganz genau hin – vielleicht ist er genau Ihr Hund. (M/A/S)

Weitere Bilder:http://hundehilfepolengalerie.de/galerie/?&SingleProduct=93

Unsere Hunde kommen mit EU-Ausweiß , entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft. Sie verlassen Polen so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

Kontakt:Frau Steinberger | Tel.: 0178 459 58 77 |nc-steinbpe(at)netcologne.de

Szaman

SZAMAN - sanft, schüchtern, Epileptiker

Szaman 230 - Schäferhund-Mix, Rüde, kastriert, ca. 2005/2006 geboren (unsere Schätzung), ca. 57cm hoch. Szaman zeigte sich uns als sehr ruhiger, sensibler, etwas schüchterner, ganz sanfter Hund. Er steht unter Medikamenten, denn er soll an Epilepsie leiden. Vielleicht wirkte er deswegen so ruhig und traurig. Szaman ist etwas ängstlich und flüchtet in seine Hütte, wenn es ihm zu viel wird. Allerdings lässt er sich auch ohne Probleme dort wieder herausholen. Szaman lebt mit einem Rüden problemlos zusammen. (A)

Schwarz....älter....Epilepsie.....sein Todesurteil in Polen, denn dort nimmt den Hund niemand!... :-(

 KontaktPetra Korte (früher Steinberger) engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77

Julian

Wieviel Zeit hat der liebe Julian noch?...

Julian/616 - Mixrüde, geboren ca. 2004, kastriert, gross, im TH Pabianice seit 11.10.2012, freundlich, agil, kann an der Leine gehen

Update 09/2013:

Er hat Schäferhundgrösse, sass allein in einem Zwinger, er war etwas vorsichtig/zurückhaltend, nahm aber Leckerlies aus meiner Hand.

Update 01/2015:

616 Julian ist allein in einem Zwinger untergebracht. Nach Auskunft des Tierheims ist er mit anderen Hunden nicht verträglich. Menschen mag er dagegen sehr. Er ist für sein Alter noch sehr agil, sobald er seinen Zwinger mal verlassen darf - s. Fotos. An der Leine läuft er sehr artig.

Die Volontärinnen berichten über Julian, dass er als Fundhund 2012 ins Tierheim kam und man nichts über seine Vergangenheit wusste. Aber er war von Anfang an ein fröhlicher und absolut freundlicher Hund, der noch herumtollt wie ein Welpe. Julian ist immer bereit Spaß zu haben und liebt es zu rennen. Er ist glücklich über jede menschliche Zuwendung und kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Und Julian liebt das Wasser, baden ist ebenfalls seine große Leidenschaft.

Update 12/2016:

Julian ist jetzt ca. 12 Jahre alt und davon über 4 Jahre im Tierheimzwinger untergebracht. Es wäre so schön, wenn dieser überaus menschenfreundliche und bewegungsfreudige Hund noch einmal eine Chance auf ein Zuhause bei lieben Menschen bekommen würde. Julian bleibt nicht mehr viel Zeit – wer gibt ihm eine Chance?--

KontaktPetra Korte (früher Steinberger)http://engel-fuer-tiere.de/nc-steinbpe10@netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77

Neron

Neron wartet schon 6 Jahre...in Polen in einem Tierheim auf ein neues Zuhause

Neron/34 ist ein kastrierter Mischlings-Rüde, hat ca. 60 – 62 cm Schulterhöhe und ist geboren ca. 2007 (nach unserer Schätzung eher 2006/2004.

Neron kam 2010 noch ins alte PT-Tierheim, wurde vermittelt und war plötzlich wieder da. Er kam vor 1 Jahr wieder weil die Besitzer nicht gut zu ihm waren und ihn hungern ließen!

2014 war der Text über Neron 34: Er ist mit allem verträglich und liebt seine Pflegerin Beata sehr. Ein guter Hund, der in einer Hundegruppe gut zurechtkommt.

Update 07/2016:

Neron kam gleich an und nahm Leckerli. Er sitzt allein im Zwinger ...immer.....jeden Tag..... – in der Quarantäne. Dort ist Platz für ihn. Neron hat viel Fell. (U)

Etwas Fellpflege wäre dringend mal nötig..... :-(

Update 08/2016:

NERON sitzt noch alleine in einem schönen Außenzwinger, nicht mehr in der Qurantäne. Auf meine Frage, warum immer noch allein, erklärte Lukasz, daß man ihm eine Hündin reingetan hätte. Die ersten Stunden war alles in Ordnung, dann biss er sie. Er wäre „mal so, mal so…“ Man könne nicht sagen, unverträglich, aber er ändere seine Meinung. Also muss er jetzt alleine bleiben. (B)--

KontaktPetra Korte (früher Steinberger) engel-fuer-tiere.de nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77

Stella

Name: Stella lebt im Tierheim Celle  geb.2009 , ca 50 cm

Wer einen ausgesprochen loyalen Begleiter sucht und gern mit seinem Hund arbeiten möchte, aber auch nichts gegen eine große Schmusebacke einzuwenden hat, der sollte sich für Stella interessieren (geb. 2009, SH 50cm).

Stella ihrerseits sucht Menschen mit Hundeverstand und Verlässlichkeit, die ihr Sicherheit geben und ihr Misstrauen gegenüber fremden Menschen und Hunden weiter abbauen. Ein Hund, mit dem man richtig zusammenwachsen kann!! Kinder und andere Tiere sollten nicht mit im Haushalt leben.Für Stelle suchen wir einen eher ruhigen Haushalt in einer ehe ruhigen Gegend. Das wird schwierig, dass wissen wir. Aber Stelle hat es verdient endlich die richtigen Leute zu finden , die ihr zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann.

Kontakt:Petra Korte ( ex Steinberger) nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77

Tel. 05141 930930 Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Vaime

Name: Vaime, lebt z.Zt. im Tierheim Celle bei Hannover Hündin

geb. 2009 kastriert , gechipt, geimpft 

Vaime ist unsere Deutsche Schäferhündin, geboren 2009. Trotz ihres Alters ist sie noch ein wirkliches Powerpaket.Die leinenführige, sehr gut erzogene Hündin geht gerne spazieren oder wird anderweitig gern beschäftigt. Vaime is freundlich, anhänglich, verschmust und verspielt.Niemand versteht warumn so ein toller Hund noch im Tierheim sitzt.Gerne kann Vaime im Tierheim zu einer Gassirunde besucht werden.

Kontakt Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77 oder direkt: Tel. 05141 930930

Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Assi

Name: Assi, lebt z. Zt. im Tierheim Celle bei Hannover geb. 8/2010

Assi ist ein, am 01.08.2010 geborener, Deutscher Schäferhund-Rüde. Er ist ein ausgebildeter Begleithund, d.h. er ist im Schutzhundesport geführt worden. Deshalb suchen wir für Assi erfahrene Menschen mit Durchsetzungsvermögen, ohne Kinder,Katzen oder Hunde.Assi liebt Gummibälle, er spielt sehr gerne.Gerne kann Assi im Tierheim besucht werden, und er würde gerne bei ein paar Runden beim Gassi gehen zeigen was für ein toller Hund er ist.

Kontakt--Petra Korte (ex Steinberger) nc-steinbpe10(at)necologne.de

engel-fuer-tiere.de Mobil 0178 4 59 58 77 oder direkt bei

Tel. 05141 930930 FAX 931899 Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

www.tierschutz-celle.de

Atos

Name :Atos, Rüde, lebt z.Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe Hamburg geb. 2007

gechipt geimpft und kastriert

Atos ist ein 65cm großer Rüde der sich mit den meistem Hunden gut versteht.

Er liebt Spaziergänge und würde auch gerne ein Bad nehmen,denn wasserscheu ist er nicht .Er ist ein aufmerksamer Hund aber kein Kläffer .Gern liegt er im Garten oder buddelt sich auch mal eine Kuhle zum liegen.Mit Atos bekommt man einen treuen Begleiter ,einen richtigen Hundekumpel.Wenn Sie Atos noch ein paar schöne Jahre schenken möchten, dann melden sie sich bei:

Kontakt:Frau Steinberger (Korte) Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de oder 0162 7423 243

Manni

Name: Manni, lebt in einem Tierheim in Polen Geb. ca . 2013

kastrierter Rüde, ca. 50 cm Schulterhöhe, geboren ca. 2013, im Tierheim seit 12.01.2016.

Ein gegenüber Menschen und Artgenossen freundlicher Hund.

Update 10/2016

- Dieser kniehohe, derzeit leider zu dicke Mischlingsrüde ist einfach nur zauberhaft. Er ist absolut lieb, freundlich, anschmiegsam und sehr anhänglich bei seinen Bezugspersonen. Man könnte ihn als leicht ängstlich bezeichnen, denn zum Beispiel das Einfangen im Zwinger machte ihm etwas Sorgen. Draußen suchte er ganz schnell Anschluss und wollte nur noch gestreichelt werden. Er ist eher ruhig vom Wesen, geht nach kurzer Übung auch an er Leine und sitzt mit einer Hündin und einem Rüden problemlos im Zwinger zusammen. Er ist ein sanfter, gutmütiger Hundetyp.

Wer möchte Manni zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann. Bisher hatte er kein schönes Leben. Manni würde sich so sehr wünschen auszureisen, bevor der harte Winter ausbricht.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=GHbCTFA_gJo&feature=youtu.be

Weitere Bilderhttp://www.hundehilfepolen-galerie.de/new/index.php/de/hunde-in-belchatow/rueden/gallery/3167

Unsere hunde kommen mit EU- Ausweiß , entwurmt., entfloh t, kastriert , & geimpft.Sie verlassen Polenso, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

InfosFrau Steinberger , Hundehilfen Polen e.V. Tel 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Luni

Luni, Hündin, geb. ca 12/2016 lebt z.Zt. auf einer PS Nähe Marburg 

Luni wurde in Spanien geboren und lebt nun im Rudel , u.a. auch mit Katzen. Diese will sie fangen. Da müsste man etwas Zeit investieren wenn man sie zu einer Katze dazu adoptieren möchte.Sie ist so ein Scherz, schleicht sich ganz schnell in das Herz jedes Menschen. Luni ist lebensfroh und verträgt sich mit mit den Artgenoßen.

Kontakt:Petra Steinberger Tel. 0178 4 5958 777

Mobil 0178 4 59 58 77

Ricci

Name: Ricci ,geb.6/2011, lebt z. Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe Marburg 

Ricci hatte bisher kein schönes Leben, denn er kommt aus Tierheim in Bulgarien. Nun hat er den ersten Schritt in ein neues schönes Leben geschafft!!! Er wohnt bei einer PS im Rudel und lernt doch auch Katzen kennen.Sein rechtes Auge ist etwas eingetrübt.Sein Pflegefrauchen sagt das er ein ganz lieber Kerl ist, der gerne Menschen um sich hat. Auch mit fremden Menschen hat er keine Probleme.Er verträgt sich mit allen Artgenoßen und auch den Katzen.

Nun wünschen wir uns für ihn ein tolles Zuhause, als Einzelprinz oder Zweithund.

Kontakt:Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/ 

Mobil 0178 4 59 58 77

Golfo

Name : Golfo , Pointermix Alter: geb. ca.Ende 2015 ca.55 cm, kastriert,gechipt und geimpft 

Golfo hat heute sein Fotoshooting hinter sich gebracht und sich nochmal aus allen Perspektiven in Szene gesetzt.Denn er möchte nur das eine,seinen Menschen finden. Golfo ist ein temperamentvoller Spaßvogel der für seinen Herrn durch dick und dünn geht. Er ist ein Schmusehund.Er hat schon so viel gelernt (ist leinenführig), dank unserem Hundetrainer Frank, nun suchen wir eine hundeerfahrene Person die diesem Rohdiamanten den Feinschliff verpasst. Zu Katzen und Kindern wollen wir Golfo nicht vermitteln.Er wäre als Einzelprinz sehr glücklich, könnte sich aber auch gut eine nette größere Hündin an seiner Seite vorstellen. Bei Rüden kommt es auf die Sympatie an.

Golfo würde sich sehr freuen wenn sie ihn in Espelkamp auf seiner Pflegestelle besuchen kommen

Weitere Bilder und Videos seelenhunde-mallorca.de/unsere-hunde/anzeige-zeigen/

Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittet über den Verein:

Seelenhunde-mallorca e. V. Erster Kontakt:FRau Steinberger, Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Info /Tainer Markus Spitz 0172/3604469

Igor

Name:Igor – lebt z.Zt. auf einer PS bei Marburg

blinder, kleiner Rüde, kastriert, geboren ca. 2012/2013, Schulterhöhe ca. 28 cm. Igor ist seit dem 25.02.2017 im Tierheim.

Update Juni 17

Den ersten Schritt in ein tolles Hundeleben hat er geschafft. Er lebt nun im Rudel und lernt dort auch Katzen kennen. Er ist genau so wie er von den Betreuern in Polen beschrieben wurde.

Obwohl der kleine Igor blind ist, verhält er sich gegenüber allen Menschen und Argenossen lieb und freundlich.

Update 04/2017: Der kleine blinde Igor ist ein wunderhübsches Kerlchen. Er war so überwältigt von den Geräuschen und Gerüchen draußen, dass er kaum zu uns kam. Man sagte mir auf die Frage nach Verträglichkeit, dass er andere Hunde meiden würde, er würde nicht zu ihnen gehen, sondern aus dem Weg. Vielleicht hat er schlechte Erfahrungen gemacht. Er sitzt im Hospital in einer Einzelbox. (B)

Update 05/2017: Der kleine Igor teilt sich inzwischen einen Zwinger mit dem alten Redi und der kleinen Pegi und alle kommen gut miteinander aus, da alle Hunde ein ruhiges, freundliches Wesen haben. Männlein kommt sofort angelaufen, wenn man ihn ruft und lässt sich gern streicheln.

Ein tapferer kleiner Hundemann, der gut mit seiner Behinderung zurechtkommt und so gern das Abenteuer Leben wagen würde – an der Seite SEINER Menschen.

Kontakt: Petra Steinberger nc-steinbpe10@netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/ 

Mobil 0178 4 59 58 77

Belka

Name:Belka , Hündin, lebt z.Zt. auf einer PS NÄhe Marburg

geb. 10/2014 kastriert , gechipt, geipmft

Belka hat den ersten Schritt in ein neues Leben geschaftt!! Sie ist in Marburg angekommen, nachdem sie ein Tierheim in Bulgarien verlassen hat. Pflegefrauchen bezeichnet sie als sehr lieb, mit einem ruhigen Wesen.Belka kuschelt sehr gerne. Sie lebt in einem Rudel und lernt dort auch Katzen kennen.

Erste Info:Frau Steinberger, Tel 0178 4 59 58 77 nc-steinbpe10(at)netcologne.de

 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2