Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Hunde / Engel für Tiere
21.7.2017 : 8:40 : +0200

Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de http://www.engel-fuer-tiere.de/

Mariechen

Name: '' 008045' Mariechen, Hundin z.Zt: im TH Celle Nähe Hannover

geb- ca 2014

Mariechen hat ihr Köfferchen gepackt und darf am 15.07.2017 nach Deutschland reisen. Dort wartet sie auf einer Pflegestelle in Celle auf ihre Menschen, sie wünscht sich so sehr ein Fürimmerzuhause.Mariechen ist ca. 3 Jahre alt, etwa 30cm groß, geimpft, gechipt und kastriert. Sie lebt in einem Zwinger im Rudel. Ob sie Katzen mag kann zar getestet werden, aber eine 100 % Garantie ist das nicht.Sie ist aber eine liebenswerte Hündi die es verdient hat glücklich zu werden.Wer Interesse daran hat, Mariechen zu adoptieren, kann mir gerne eine Nachricht schicken--

KontaktPetra Korte (früher Steinberger)http://engel-fuer-tiere.de/

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Mobil 0178 4 59 58 77 oder

ab dem 11.7-23.7 Fr. Kirstein 0170 8044353

Stella

Name: Stella lebt im Tierheim Celle  geb.2009 , ca 50 cm

Wer einen ausgesprochen loyalen Begleiter sucht und gern mit seinem Hund arbeiten möchte, aber auch nichts gegen eine große Schmusebacke einzuwenden hat, der sollte sich für Stella interessieren (geb. 2009, SH 50cm).

Stella ihrerseits sucht Menschen mit Hundeverstand und Verlässlichkeit, die ihr Sicherheit geben und ihr Misstrauen gegenüber fremden Menschen und Hunden weiter abbauen. Ein Hund, mit dem man richtig zusammenwachsen kann!! Kinder und andere Tiere sollten nicht mit im Haushalt leben.Für Stelle suchen wir einen eher ruhigen Haushalt in einer ehe ruhigen Gegend. Das wird schwierig, dass wissen wir. Aber Stelle hat es verdient endlich die richtigen Leute zu finden , die ihr zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann.

Kontakt:Petra Korte ( ex Steinberger) nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77

Tel. 05141 930930 Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Vaime

Name: Vaime, lebt z.Zt. im Tierheim Celle bei Hannover Hündin

geb. 2009 kastriert , gechipt, geimpft 

Vaime ist unsere Deutsche Schäferhündin, geboren 2009. Trotz ihres Alters ist sie noch ein wirkliches Powerpaket.Die leinenführige, sehr gut erzogene Hündin geht gerne spazieren oder wird anderweitig gern beschäftigt. Vaime is freundlich, anhänglich, verschmust und verspielt.Niemand versteht warumn so ein toller Hund noch im Tierheim sitzt.Gerne kann Vaime im Tierheim zu einer Gassirunde besucht werden.

Kontakt Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77 oder direkt: Tel. 05141 930930

Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Assi

Name: Assi, lebt z. Zt. im Tierheim Celle bei Hannover geb. 8/2010

Assi ist ein, am 01.08.2010 geborener, Deutscher Schäferhund-Rüde. Er ist ein ausgebildeter Begleithund, d.h. er ist im Schutzhundesport geführt worden. Deshalb suchen wir für Assi erfahrene Menschen mit Durchsetzungsvermögen, ohne Kinder,Katzen oder Hunde.Assi liebt Gummibälle, er spielt sehr gerne.Gerne kann Assi im Tierheim besucht werden, und er würde gerne bei ein paar Runden beim Gassi gehen zeigen was für ein toller Hund er ist.

Kontakt--Petra Korte (ex Steinberger) nc-steinbpe10(at)necologne.de

engel-fuer-tiere.de Mobil 0178 4 59 58 77 oder direkt bei

Tel. 05141 930930 FAX 931899 Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

www.tierschutz-celle.de

Atos

Name :Atos, Rüde, lebt z.Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe Hamburg geb. 2007

gechipt geimpft und kastriert

Atos ist ein 65cm großer Rüde der sich mit den meistem Hunden gut versteht.

Er liebt Spaziergänge und würde auch gerne ein Bad nehmen,denn wasserscheu ist er nicht .Er ist ein aufmerksamer Hund aber kein Kläffer .Gern liegt er im Garten oder buddelt sich auch mal eine Kuhle zum liegen.Mit Atos bekommt man einen treuen Begleiter ,einen richtigen Hundekumpel.Wenn Sie Atos noch ein paar schöne Jahre schenken möchten, dann melden sie sich bei:

Kontakt:Frau Steinberger (Korte) Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de oder 0162 7423 243

Zsüli

ZSüLI, weiblich, ungarischer Vizsla Mix, 25 kg, 55 cm

geb: 2011, kastriert

Im Sommer 2014 irrte ein Hund im Ort an einer Bushaltestelle ziellos herum. Eva wurde gerufen und brachte die Maus ins Tierasyl. Sie nannten sie Zsüli, denn es gab keinen Namen, Chip oder Besitzer. Keine vermisste sie. Zsüli war sehr ängstlich, dünn und ausgemergelt. Sie wurde im Tierasyl aufgepäppelt und gewöhnte sich auch gut ein. Dies ist nun schon 3 Jahre her und wir denken, dass Zsüli unbedingt ihre eigene Familie braucht.

Zsüli ist eine freundliche liebe Hundin. Sie ist verspielt, liebt es sehr mit ihrem Ball zu spielen, mag aber auch schmusen und geniesst jede Streicheleinheit. Zsüli ist eine sehr kluge und lernbegierige tolle Hündin. Sie lernt schnell und es macht ihr unheimlich Spass, Neues zu erlernen. Mit Rüden versteht sie sich auf anhieb, bei Hündinnen entscheidet die Sympatie.

Laute Knallerei wie zu Silvester mag sie gar nicht und sollte deshalb zu diesen Zeiten nicht allein sein. Zsüli kann sehr gut in eine Familie mit Kindern, da sie diese sehr mag und sich hier immer freut, wenn die Kinder aus dem Ort kommen und mit ihr spazieren gehen. Leider kommen diese Auflüge für Zsüli viel zu selten. Daher hat sie ein wenig zu viel auf den Rippen.

Bei regelmäßiger Bewegung wird sie jedoch Ihre Modell-Maße schnell wiederbekommen .Wir suchen für Zsüli eine Familie, die ihr Liebe und Aufmerksamkeit schenken kann und mit ihr zusammen die Welt entdeckt.

Kontakt:Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de www.engel-fuer-tiere.de

Lucy

LUCY geb: 2008 Mischling, 10 kg, 38 cm noch nicht kastriert

Lucy wurde letztes Jahr 2016 mit Eden zusammen, der auch bei uns in der Vermittlung ist, von Eva aus der Totung Szarvas geholt. Lucys Besitzer verstarb und so brachten die Verwanten sie in die Totung. Ungewollt und abgeschoben. Lucy war anfangs im Tierasyl Kondoros sehr angstlich, doch nach einer gewissen Zeit gewohnte sich die Maus ein und merkte, dass sie Eva vertrauen kann.

Nun ist Lucy schon ein ganzes Jahr im Asyl und wir wunschen uns von ganzen Herzen, dass sie bald ihr liebevolles Zuhause findet.Lucy ist eine freundliche und liebe kleine Maus, die eigentlich nur Liebe und Aufmerksamkeit sucht. Sie mag schmusen und spazierengehen und weicht eigentlich ihrem lieben Menschen nicht von der Seite. Lucy ist sehr feinfulig und braucht eine gewisse Zeit sich in Ruhe im neuen Zuhause einzugewohnen. Deshalb sollte ihre neue Familie ihr Zeit lassen und Lucy kommt dann von ganz allein. Lucy kommt gut mit Artgenossen aus und konnte gern zu einem Zweithund. Sie kennt keine Katzen, aber da sie uber keinen Jagdtrieb verfugt, nehmen wir an, sie kann gern in eine Familie mit Katzen. Fur Lucy ist der Trubel nicht so gut und deshalb sollte die Maus in ein ruhiges und bestandiges Zuhause, wo nicht so viel los ist und sie sich sicher fuhlen kann.Lucy ist noch nicht kastriert oder Herzwurm getestet.

Tollwut: Okt 2016 Kombi: August 2016  

Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de www.engel-fuer-tiere.de

Leo

Name: Leo Alter: geb. ca.2007

Rüde; kastriert; ca. 50 cm; geb. ca. 2007; im Tierheim Belchatow seit 04.01.2016 (Gemeinde Nowosolna).

Freundlich zu anderen Hunden und Menschen; sanft.

Update 10/2016

Rüde, kastriert, geboren ca. 2007, Schulterhöhe ca. 50cm, im Tierheim Belchatow seit 4.1.2016 (vorher war er in einem anderen Tierheim seit 2010!!!!)

Wieder so ein Hundeschatz, der viele Jahre seines Lebens im Tierheim vergeudet hat. Nun ist für ihn der Zug schon fast abgefahren. Aber die Hoffnung geben wir natürlich nicht auf. Dieser Rüde, ist einfach toll. Er ist freundlich und aufgeschlossen, sucht den Kontakt zu Menschen, lief wunderbar am Brustgeschirr mit uns mit, war munter und fröhlich. Zum alten Eisen gehört er definitiv nicht. Leider ist der Süße derzeit etwas zu moppelig.Seinen Zwinger teilt er sich mit einer Hündin. Laut Pfleger hat er aber auch keine Probleme mit Rüden. In dem anderen Tierheim musste er sich seinen Zwinger damals mit 100 anderen Hunden teilen.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=s9nNw3OC-1Y&feature=youtu.be

Unsere hunde kommen mit EU- Ausweiß , entwurmt., entfloh t, kastriert , & geimpft.Sie verlassen Polenso, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

Weitere Bilder http://www.hundehilfepolen-galerie.de/new/index.php/de/sorgenkinder-senioren-langzeitinsassen-handicaphunde/gallery/2955

InfosFrau Steinberger , Hundehilfen Polen e.V.Tel 0178 4 59 58 77 nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Timmy

ENDSTELLE ODER PFLEGESTELLE GESUCHT

Name: Timmy, lebt z. Zt. im Tierheim Celle Nähe Hannover

Timmi(Schulterhöhe ca. 50 cm), Tibet Terrier Mix, geb. 13.08.2004.   

Timmi sucht ein neues Zuhause mit Garten, da er nur noch kurze Spaziergänge möchte. Er ist ein Einzelgänger, der keinen tierischen Anhang mag. Am liebsten in einem kinderfreien Zuhause, wo er sich noch richtig verwöhnen lassen kann, wie z.B. ausgiebige Streicheleinheiten.Wer gibt dem Hundesenior noch eine schöne Zeit?Er möchte nicht einsam im Zwinger sterben.........

Kontakt Petra Korte (ex Steinberger) nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77 oder direkt

Tel. 05141 930930 Mail: tierheim(at)tierschutz-celle.de

Pudi

NOTFALL

Rüde, nicht kastriert (Stand 05/2017) , ca. 42 cm groß, geboren ca. 2004 (unsere Schätzung)Pudi ist ein ganz armes Männlein und ein absoluter Notfall.

Das alte Pudelchen hatte einen Tumor am Po, dies wurde behandelt. Und ist nun nicht mehr da.Er kann Kot problemlos absetzen. Opi Pudi ist etwas eigenbrödlerisch und brummig, aber wer will es ihm verdenken? Das Leben war in der letzten Zeit einfach schwer für ihn und zur Zeit lebt er in einem Einzelzwinger ganz allein auf der Krankenstation. Er braucht ganz dringend ein Zuhause, wo er sich in Ruhe erholen kann und wo er liebevoll aufgepäppelt wird. Hier braucht es wieder einmal diese ganz besonderen Menschen, die immer gerade nach den Alten, Schwachen und Chancenlosen schauen. Es ist dringend, Pudis Zeit läuft....

Pudi sieht sehr schlecht und zuckt daher bei schnellen Bewegungen zurück. Ob er sich mit Hunden versteht, kann uns keiner beantworten.

Unsere Hunde kommen mit EU-Ausweiß , entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft. Sie verlassen Polen so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

Kontakt:Frau Steinberger | Tel.: 0178 459 58 77 |nc-steinbpe(at)netcologne.de

Teos

UPDATE MAI 2017

Er hat den Katzentest bestanden :) er stand inmitten der Katzen und hat keine Regung gezeigt!Auf dem Weg zum Katzenhaus mußte er an einigen Zwingern vorbei, alles problemlos.Wir suchen nun dringend eine ES oder PS

Teos, ca. 2001 aus Polen sucht eine Endpflegestelle 

NOTFALL, er möchte nicht einsam im Zwinger sterben

Teos 246 – Mischlings-Rüde, ca. 35 cm Schulterhöhe,geb. ca 2001

Teos ist nicht kastriert und lebt im Tierheim in Polen

Er muss sehr lange ein Straßenhund gewesen sein, denn er kam in einem erbärmlichen Zustand ins Tierheim… Er hatte eine Flohallergie und Anämie. Dadurch war sein Fell in einem fürchterlichen Zustand, inzwischen ist aber alles gut verheilt. Aufgrund seines Alters hat Teos auch Probleme mit seinen Gelenken. Wegen seiner fehlenden Zähne bekommt Teos im Tierheim nur noch Nassfutter. Er muss auch sehr oft Urin absetzen und hat Probleme ihn zu halten.Mit anderen Hunden versteht sich Teos super. Im Zwinger ist er zusammen mit Rüden und Hündinnen. Leider interessiert sich Teos nicht besonders für Menschen. Er ist ein lieber Opi der sich streicheln lässt, aber Teos ist der Meinung, gut ohne Zweibeiner klar zu kommen, was er wahrscheinlich sein ganzes Hundeleben machen musste.Wer schenkt ihm noch ein paar schöne Monate? Auch eine Pflegestelle wäre hilfreich.

Weitere Bilder hundehilfepolengalerie.de/galerie/;

Unsere Hunde kommen mit EU-Ausweiß , entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft. Sie verlassen Polen so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

Kontakt:Frau Steinberger | Tel.: 0178 459 58 77 |nc-steinbpe(at)netcologne.de

 

Jimmy

Jimmy lebt z.zt. noch in Ungarn , kommt aber im August auf eine Pflegestelle nach Deutschland

geboren 2015, kastriert Schulterhöhe ca 40 cm Sozialverhalten: verträglich

Jimmy ist ein ganz armer kleiner Hundemann. Er lebt zur Zeit im Tierasyl in Kondoros und muss dort an der Kette leben, da er das eingesperrt sein im Zwinger nicht erträgt.Die Kette macht ihm weniger Probleme auch wenn er hier durch leider sehr gestresst ist.Jimmy ist dem Menschen sehr zugeneigt und will am liebsten immer in seiner Nähe sein. Sobald man sich ihm nähert und sich mit ihm beschäftigt kommt er sofort von seinem Stress herunter.Er liebt es zu schmusen und ist ein quirliger und bewegungsfreudiger Hund. 

Bei unserem Besuch im Tierheim wollte er gar nicht wieder von Arm. Leider baut Jimmy zur Zeit immer mehr ab und benötigt dringend eine Pflege- oder Endstelle.Jimmy würde sehr gut in eine Familie mit Kindern passen.Wer hilft dem liebenswerten und tollen Hund in ein NEUES LEBEN?--

KontaktPetra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

 Mobil 0178 4 59 58 77

Blacky

Name: Blacky 2 Rüde geb. ca. 2014

Blacky wurde von der Vorsitzenden des Vereins beim Besuch des Tierheims entdeckt. Er hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen, sodass sie mich direkt bat ihn im Internet einzustellen.Er hat einesSchulterhöhe ca. 39 cm, und ist seit dem 17.10.2016 im PolnischenTierheim. Blacky ist menschenbezogen freundlich zu seinen Artgenossen.Natürlich muss er noch einiges lernen. Wenn Sie also Lust haben Blacky zu zeigen wie schön ein Hundeleben kann, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Weiter Bilder: hundehilfepolengalerie.de/galerie/;

Unsere hunde kommen mit EU- Ausweiß , entwurmt., entfloht , kastriert , & geimpft.Sie verlassen Polen so wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

Infos Frau Steinberger , Hundehilfen Polen e.V. Tel 0178 4 59 58 77 nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Plantek

Name:Plantek – Rüde, kastriert, ca. 30 cm groß, geboren ca. 2010, lebt z.Zt. bei einer PS Nähe Marburg

Update

Plantek hatte das große Glück aus Polen ausreisen zu dürfen. Er lebt nun im Rudel und lernt dort auch Katzen kennen.Dieser niedliche kleine Kobold ist einfach nur freundlich und lieb und zeigt uns das, als wir seinen Zwinger besuchen. Diesen teilt er sich ohne Probleme mit zwei anderen Rüden. Ein kleiner Dackelmix, der mit seinem lustigen Wesen einfach gute Laune verbreitet. Plantek glaubt ganz fest daran, dass er bald den Tierheimzwinger gegen ein eigenes Zuhause eintauschen darf und wir hoffen, dass sein Traum sich schnell erfüllt.

Kontakt nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Petra Steinberger engel-fuer-tiere.de/ 

Mobil 0178 4 59 58 77

Lolek

Lolek, lebt z.zt bei einer PS Nähe 24768 Rendsburg

Rüde, ,kastriert gechipt geimpft geb. 2009

Update Juni 2017

Treffer! dachte sich Lolek als vor ein paar Wochen vermittelt wurde. Aber er jagte auf dem Grundstück Enten, und man gab ihm nicht die Chance zu lernen,dass man das nicht soll.....und so ist nun wieder auf bei der PS wo er vorher schon war.......

Hallo, mein Name ist Lolek. Ich lebe im Rudel bei einer PS suche aber ein eigenes Zuhause und zwar für immer. Ich bin verschmust, spiele gerne Ball, spiele auch gerne mit anderen Hunden. Aber auch als Einzelprinz wäre ich glücklich.Auto fahren (also als Beifahrer ) ist für mich auch kein Problem. Da ich ja im Rudel lebe sind andere Hunde für mich kein Problem. Allerdings bin ich etwas futterneidisch. Ich gehe gut an der Leine. Frauchen sagt ich bin ein freundlicher Zeitgenoße.Ich lebe in der Nähe von Hamburg und kann gerne besucht werden.--

KontaktPetra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Blacky

Name : Blacky Alter geb. ca 2012

1951 – kleiner, kastrierter Mischlings-Rüde, geboren ca. 2012, im Tierheim seit 14.05.2016.

Update 12/2016

Warum dieser hübsche kleine Rüde seit Mai im Tierheim sitzt, ist nicht zu begreifen – er hat eine Größe von ca. 32 cm und ist einfach nur freundlich zu jedem Menschen. Er teilt sich seinen Zwinger mit Rüden und Hündinnen.Blacky würde so gerne den kalten Winter in Polen verlassen.Wer möchte dem lieben Schatz ein Zuhause geben, damit er endlich erleben darf wie schön ein Hundeleben sein kann.

Weitere Bilder:http://www.hundehilfepolen-galerie.de/new/index.php/de/hunde-in-pabianice/gallery/3064/asSlideshow

Unsere hunde kommen mit EU- Ausweiß , entwurmt., entfloh t, kastriert , & geimpft.Sie verlassen Polenso, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

InfosFrau Steinberger , Hundehilfen Polen e.V.Tel 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Manni

Name: Manni, lebt in einem Tierheim in Polen Geb. ca . 2013

kastrierter Rüde, ca. 50 cm Schulterhöhe, geboren ca. 2013, im Tierheim seit 12.01.2016.

Ein gegenüber Menschen und Artgenossen freundlicher Hund.

Update 10/2016

- Dieser kniehohe, derzeit leider zu dicke Mischlingsrüde ist einfach nur zauberhaft. Er ist absolut lieb, freundlich, anschmiegsam und sehr anhänglich bei seinen Bezugspersonen. Man könnte ihn als leicht ängstlich bezeichnen, denn zum Beispiel das Einfangen im Zwinger machte ihm etwas Sorgen. Draußen suchte er ganz schnell Anschluss und wollte nur noch gestreichelt werden. Er ist eher ruhig vom Wesen, geht nach kurzer Übung auch an er Leine und sitzt mit einer Hündin und einem Rüden problemlos im Zwinger zusammen. Er ist ein sanfter, gutmütiger Hundetyp.

Wer möchte Manni zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann. Bisher hatte er kein schönes Leben. Manni würde sich so sehr wünschen auszureisen, bevor der harte Winter ausbricht.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=GHbCTFA_gJo&feature=youtu.be

Weitere Bilderhttp://www.hundehilfepolen-galerie.de/new/index.php/de/hunde-in-belchatow/rueden/gallery/3167

Unsere hunde kommen mit EU- Ausweiß , entwurmt., entfloh t, kastriert , & geimpft.Sie verlassen Polenso, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

InfosFrau Steinberger , Hundehilfen Polen e.V. Tel 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Robin

Name: Robin # 1843 Pab Rüde Alter: ca.2009

Robin mittelgroßer, kastrierter Mixrüde, geboren ca. 2009, im TH seit 7.2.2016.

Robin ist ca. 40 cm groß und sitzt mit 2 anderen Rüden zusammen im Zwinger. Er ist freundlich und verspielt. Lt. Pfleger lief er über 2 Monate durch die Stadt, bevor er eingefangen werden konnte.

Update 06/2016: Seine Augen leuchten, als er einfach nur im hohen Gras liegen durfe. Schnüffeln und streicheln: auch gut, aber das Schönste ist der Duft von Gras …

Aber in Polen hat niemand Zeit um sich intensiv um die Hunde zu kümmern. Gassi gehen, wie das hier in Deutschland in Tierheimen üblich ist, davon kann Robin nur träumen.Natürlich muss er das Hunde ABC noch lernen und dazu möchte er gerne in die Schule gehen. Wie er Katzen und Kinder findet wissen wir nicht. Ein soveräner Ersthund wäre gut für ihn, aber kein muss.Robin würde sich auch als Einzelprinz wohlfühlen.

Weitere Bilder hundehilfepolengalerie.de/galerie/

Unsere Hunde kommen mit EU-Ausweiß , entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft. Sie verlassen Polen so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben.

Kontakt:Frau Steinberger | Tel.: 0178 459 58 77 |nc-steinbpe(at)netcologne.de

Balu

Balu, Rüde, lebt z.Zt. bei einer PS Nähe Köln geb. 5/2016

kastriert, gechipt, geimpft

Update Juni 2017

Seit Juni ist Balu nun auf seiner Pflegestelle. Balu ist ein unheimlich liebenswerter Hund. Er ist verträglich mit allen Artgenossen. Auch Katzen müssen Ihn nicht fürchten. . Der Herzensbrecher liebt die Nähe zum Menschen und kriecht förmlich in sie hinein. Balu ist ein freundlicher und toller Hund. Da sein Fell total verfilzt war, musste er zum Friseur...aber das wächst ja alles wieder nach.

Eva war wieder mal mit Klari in den Dörfern um Kondoros unterwegs, als sie vom Auto aus einen grossen Wuschel an einer Kette sahen., Sie hielten an und wollten sich um den Hund erkundigen. Es offnete ihnen eine sehr alte Dame, die aber ganz nett war und sie herein liess. Die Dame erzahlte, dass sie den Hund von Verwanten bekommen hat, er Balu heisst und eigentlich ganz lieb ist, aber da sie Angst hat, dass er sie umschmeisst, hat sie ihn vorsichtshalber an die Kette gelegt. Balu gefiel das gar nicht, denn der Fratz wollte rennen und Auslauf haben . Eva versuchte die alte Dame zu überzeugen, dass Balu ein anderes Leben verdient hat. Die Dame sagte, sie melde sich und nach ein paar Tagen war es glücklicherweise auch so und Eva konnte Balu in die Obhut Kondoros bringen. Balu freute sich so sehr, dass er die ersten Tage nur hin und her sprang und im Auslauf wie ein verrückter umher rannte. Dies war im Januar dieses Jahres 2017.Sein bisheriges Leben fand an einer kurzen Kette statt. Zum Glück gelang es uns diesen bildhübschen und lieben Kerl nun zu uns zu nehmen.Balu sehnt ich nach einer Familie, die im zeigt, das es sich lohnt zu leben. Er sucht nun eine sportliche und aktive Familie. Auch zu Kindern ist er ein richtiger Schatz. Wer öffnet sein Herz für Balu?--

Kontakt Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Julchen

Julchen, Hündin, lebt z.Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe Köln

Geboren ca. 2013    

Update 15. Juni 2017

Julchen wurde behandelt und ist wieder fit und lebt z:zt. bei einer Pflegefamlie Nähe Köln

Unsere erste Aktion in Deutschland !!!

Gestern (9.6.17) konnten unsere Team-Kollegen Silke und Björn diese arme ausgebeutete Seele aus schlechter Haltung retten.Julchen ist in einem sehr schlechten Zustand.Diese noch sehr junge Hündin wurde leider als Wurfmaschine missbraucht. Julchen wurde heute dem Tierarzt vorgestellt. Leider sind Ihre Pfoten und der ganze Körper entzündet und sie erlitt höllen Schmerzen. Die Erstversorgung mit Medikamenten und Schmerzmittel wurde heute durchgeführt.. Nun werden alle notwendigen Schritte unternommen, um Julchen wieder ein lebenswertes Leben zu ermöglichen. Die Behandlung wird laut Aussage des Tierarztes sehr kostenintensiv, daher bitten wir hier um eure Hilfe.Trotz ihrer Schmerzen ist Julchen eine unheimlich liebe und unkomplizierte Maus. Sie ist Katzenverträglich und hat keinerlei Probleme mit Artgenossen. Auch zu Kindern ist sie sehr freundlich.Wer hilft Julchen auf dem Weg ins neue Leben oder möchte Ihr Pate werden?

Kontakt:Petra Steinberger nc-steinbpe10@netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Kira

Kira, Hündin, lebt z.Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe Köln

kastriert geb. 11.06.2016 Größe ca. 50 cm   

Kira ist eine liebe und zutrauliche junge Hündin, die sich blendend mit Artgenossen versteht. Egal ob Hündin oder Rüde, Hauptsache es gibt Gelegenheit zum Spielen.Menschen gegenüber ist sie immer freundlich und würde sehr gut in eine aktive Familie mit Kindern passen.Gerne nimmt sie auch jede Gelegenheit zum Kuscheln wahr. Autofahren und Schwimmen mag sie sehr, Auch die Leine bereitet ihr keinerlei Probleme. Ein traumhaftes und gelehriges Hundemädchen, welches sich sehr gut trainieren lässt. Kira lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle in Zeven und kann dort gerne kennengelernt werden.

Kira ist geimpft, gechipt und kastriert.

Video https://www.newlife4dogs.de/hundevermittlung/kira/--

Kontakt Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Bruno

Rüde Geboren 03.2016 Schulterhöhe ca 60 cm 

Update Juni 2017

Bruno ist nun auf seiner Pflegestelle in Bergheim und lebt dort verträglich mit einem großen Schäferhundrüden und einer kleinen Malteserdame.Auch die Katze interessiert Bruno nicht im geringsten. An der Leine ist er ein ebenso toller Hund wie auch im Haus. 

Nov. 2016

Ende November 2016 tauchte Bruno auf.Bruno freundete sich mit unserem Ares an und nun leben diese beiden Hundejungen gemeinsam in einer Hundehütte.Woher Bruno kommt, weiss niemand.Er ist vom Charakter her herzensgut und versucht alles richtig zu machen.Wir wollen Bruno nicht zurücklassen, wenn Ares seine Familie gefunden hat und ausreisen darf.Auch Bruno wurde mittlerweile kastriert und sein Alter wurde damals vom bulgarischen Tierarzt auf ca 9 Monate geschätzt.

Auch für Bruno suchen wir eine liebevolle Familie, in der er glücklich sein Hundeleben führen darf.Wir hoffen wirklich dass es klappt und beide im neuen Jahr ihre Familien finden.Bruno erhält seinen kompletten Impfschutz, seine Chip-Registrierung, EU-Reisepass

Weitere Bilder und Video https://www.newlife4dogs.de/hundevermittlung/bruno/

Kontakt Petra Steinberger engel-fuer-tiere.de

nc-steinbpe10(at)netcolgne.de Mobil 0178 4 59 58 77

Gisi

Name: GISI, geb: 2014, weiblich /kastriert, 40 cm, 10 kg , lebt z..zt. In Ungarn

 

Verhältnis zu Erwachsenen: gut Verhältnis zu Kindern: gut

Zu Ruden: gut Zu Hundinnen: gut Katzen: wissen wir nicht

Gisis Schicksal ist sehr traurig, denn die Maus wurde eines Morgens im Tierasyl vorgefunden. Jemand hatte über Nacht die kleine Gizi über den Zaun entsorgt. Die Kleine war sehr verschreckt und trug natürlich keinen Chip. Dies geschah vor einem Jahr. So wurde Gizi ins Rudel aufgenommen und entwickelte sich zu einer süssen kleinen Maus.

Gizi ist eine freundliche und herzzerreissende kleine Hündin. Sie ist anfangs noch etwas scheu, doch wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat, dann taut sie auf und ist kaum mit ihrer Zuneigung zu bändigen. Sie mag schmusen und sitzt mit grosser Freude auf dem Schoss. Gisi spielt und tobt sehr gern mit den anderen und kommt gut mit allen zurecht. Sie ist noch sehr jung und lernbegierig und kann so noch viel lernen. Deshalb ware es schön, wenn Gizi in eine Familie köme, mit Kindern oder / und Spielgefährten wo sie mit am bewegten Leben teilhaben kann. Auch Haustiere wie Katzen sind bestimmt fur Gizi kein Problem. Gizi liebt alles und jeden 😊

Gizi ist voll geimpt, kastriert und Herzwurtest negativ vom 20.12.2016

Homepage: www.Newlife4Dogs.de

Facebook: https://www.facebook.com/Newlife4Dogs/

Kontakt Petra Steinberger nc-steinbpe10@netcologne.de

Mobil 0178 4 59 58 77

Luni

Luni, Hündin, geb. ca 12/2016 lebt z.Zt. auf einer PS Nähe Marburg 

Luni wurde in Spanien geboren und lebt nun im Rudel , u.a. auch mit Katzen. Diese will sie fangen. Da müsste man etwas Zeit investieren wenn man sie zu einer Katze dazu adoptieren möchte.Sie ist so ein Scherz, schleicht sich ganz schnell in das Herz jedes Menschen. Luni ist lebensfroh und verträgt sich mit mit den Artgenoßen.

Kontakt:Petra Steinberger Tel. 0178 4 5958 777

Mobil 0178 4 59 58 77

Ricci

Name: Ricci ,geb.6/2011, lebt z. Zt. bei einer Pflegefamilie Nähe Marburg 

Ricci hatte bisher kein schönes Leben, denn er kommt aus Tierheim in Bulgarien. Nun hat er den ersten Schritt in ein neues schönes Leben geschafft!!! Er wohnt bei einer PS im Rudel und lernt doch auch Katzen kennen.Sein rechtes Auge ist etwas eingetrübt.Sein Pflegefrauchen sagt das er ein ganz lieber Kerl ist, der gerne Menschen um sich hat. Auch mit fremden Menschen hat er keine Probleme.Er verträgt sich mit allen Artgenoßen und auch den Katzen.

Nun wünschen wir uns für ihn ein tolles Zuhause, als Einzelprinz oder Zweithund.

Kontakt:Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/ 

Mobil 0178 4 59 58 77

Bea

Bea, Hündin z.Zt. auf PS Nähe MArburg

kastriert, gechipt, geimpft Schulterhöhe ca. 20 cm, geboren ca. 2016.

Update:

Bea hat den ersten Schritt in eine tolles Hundeleben geschafft. Sie lebt nun bei einer PS Nähe Marburg in einem Rudel und lernt dort auch Katzen kennen. Sie istr genauso wie man sie in Polen beschrieben hat.

Beschreibung aus Polen:

Was für ein süßes Mäuschen ist das kleine Dackelmädchen Becia. Sie zaubert einem sofort ein Lächeln ins Gesicht. Sie ist einfach nur lieb, möchte am liebsten gar nicht mehr von uns weichen. Ihren Zwinger teilt sie sich mit einem Rüden. Warum so ein wundervolles kleines Wesen in einem Tierheim leben muss, ist absolut unverständlich. Becia würde sicher überall hin passen und ihre Menschen jeden Tag glücklich machen.

Kontakt: Petra Steinberger nc-steinbpe10(at)netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/  Mobil 0178 4 59 58 77

Golfo

Name : Golfo , Pointermix Alter: geb. ca.Ende 2015 ca.55 cm, kastriert,gechipt und geimpft 

Golfo hat heute sein Fotoshooting hinter sich gebracht und sich nochmal aus allen Perspektiven in Szene gesetzt.Denn er möchte nur das eine,seinen Menschen finden. Golfo ist ein temperamentvoller Spaßvogel der für seinen Herrn durch dick und dünn geht. Er ist ein Schmusehund.Er hat schon so viel gelernt (ist leinenführig), dank unserem Hundetrainer Frank, nun suchen wir eine hundeerfahrene Person die diesem Rohdiamanten den Feinschliff verpasst. Zu Katzen und Kindern wollen wir Golfo nicht vermitteln.Er wäre als Einzelprinz sehr glücklich, könnte sich aber auch gut eine nette größere Hündin an seiner Seite vorstellen. Bei Rüden kommt es auf die Sympatie an.

Golfo würde sich sehr freuen wenn sie ihn in Espelkamp auf seiner Pflegestelle besuchen kommen

Weitere Bilder und Videos seelenhunde-mallorca.de/unsere-hunde/anzeige-zeigen/

Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittet über den Verein:

Seelenhunde-mallorca e. V. Erster Kontakt:FRau Steinberger, Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de Info /Tainer Markus Spitz 0172/3604469

Igor

Name:Igor – lebt z.Zt. auf einer PS bei Marburg

blinder, kleiner Rüde, kastriert, geboren ca. 2012/2013, Schulterhöhe ca. 28 cm. Igor ist seit dem 25.02.2017 im Tierheim.

Update Juni 17

Den ersten Schritt in ein tolles Hundeleben hat er geschafft. Er lebt nun im Rudel und lernt dort auch Katzen kennen. Er ist genau so wie er von den Betreuern in Polen beschrieben wurde.

Obwohl der kleine Igor blind ist, verhält er sich gegenüber allen Menschen und Argenossen lieb und freundlich.

Update 04/2017: Der kleine blinde Igor ist ein wunderhübsches Kerlchen. Er war so überwältigt von den Geräuschen und Gerüchen draußen, dass er kaum zu uns kam. Man sagte mir auf die Frage nach Verträglichkeit, dass er andere Hunde meiden würde, er würde nicht zu ihnen gehen, sondern aus dem Weg. Vielleicht hat er schlechte Erfahrungen gemacht. Er sitzt im Hospital in einer Einzelbox. (B)

Update 05/2017: Der kleine Igor teilt sich inzwischen einen Zwinger mit dem alten Redi und der kleinen Pegi und alle kommen gut miteinander aus, da alle Hunde ein ruhiges, freundliches Wesen haben. Männlein kommt sofort angelaufen, wenn man ihn ruft und lässt sich gern streicheln.

Ein tapferer kleiner Hundemann, der gut mit seiner Behinderung zurechtkommt und so gern das Abenteuer Leben wagen würde – an der Seite SEINER Menschen.

Kontakt: Petra Steinberger nc-steinbpe10@netcologne.de

engel-fuer-tiere.de/ 

Mobil 0178 4 59 58 77

Brauni

Name: Brauni, Hündin, lebt z.Zt. bei einer PS NÄhe MArburg

geb.ca 11/2016 kastriert, gechipt, geimpft

Brauni hat den ersten Schritt ein neues Leben geschafft. Sie ist nachdem sie in Bulgartien im Tierheim war, nun in MArburg angekommen. Hier lebt sie im Rudel, und kennt auch schon Katzen.Sie ist ein Wirbelwind, eben ein richtiger Welpe.

Nun sucht sie ein eigenes Zuhause.

Erste Info:Frau Steinberger, Tel. 0178 4 59 58 77 nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Lizzi

Geschlecht: weiblich Schulterhöhe: z.Zt. ca. 47 cm (noch im Wachstum - wird etwa mittelgroß - aktualisiert 30.1.17)

Gewicht: z.Zt. ca. 10 kg (noch im Wachstum- aktualisiert 30.1.17)

Rasse: Mischling Geboren: ca. Mai 2016 (geschätzt) 

Sozialverhalten:Verhältnis zu Erwachsenen: gut

Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: noch nicht getestet

Verträglich mit anderen Haustieren: kennt sie nicht

Die tapfere Mutterhündin Gina (auch bei uns in der Vermittlung) lebte mit ihren drei Welpen Lizzi, Sylvie und Toni bei einfachen und armen Menschen. Geld für Kastration war nicht vorhanden, so kam was kommen musste, die kleine Hündin wurde schon bei ihrer ersten Läufigkeit gedeckt.Als die drei Welpen dann zusätzlich bei den Besitzern herumwuselten, waren sie schlichtweg überfordert. Das war das ganz große Glück für die kleine Familie. Mama samt Welpen wurden im Tierschutz aufgenommen. Es war allerhöchste Zeit! Sie waren alle in einem schrecklichen Zustand, voller Flöhe und Würmer, keiner hatte je eine Impfung bekommen.

Unsere Klari nahm sich der ganzen Familie an, und päppelte sie erst einmal auf. Inzwischen sind alle tierärzlich durchgecheckt und ordnungsgemäß geimpft.Die kleine Lizzi ist welpenmäßig sehr verspielt, und mag Menschen, besonders natürlich Kinder. Anfangs ist sie noch sehr schüchtern, muss erst einmal schauen, ob und wem sie vertrauen kann.Sie ist jetzt bereits in einem Alter, wo sie nach ihrer Familie Ausschau halten kann. Wie alle Welpen ist sie ein kleiner "Rohdiamant". In den richtigen Händen und bei Menschen mit einem Herzen voller Liebe, mit Zeit und Geduld, wird sie zu einem ganz tollen Familienmitglied werden!Wer fühlt sich der wunderschönen, aber auch anstrengenden Aufgabe gewachsen, einem kleinen Hundekind den Weg in eine schöne Zukunft zu zeigen?Lizzi ist bei Ausreise vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Kontakt:Frau Steinbergernewlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Moritz

NAme: Moritz, Rüde, lebt z.Zt. bei einer PS Nähe Marburg

kastriet gechipt geimpft, Z.Zt.ca 40 cm und wieg t10 kg

Moritz kommt wie seine Freunde aus Bulgarien und hofft nun hier sein neues Zuhause zu finden. Er ist so wie man sich einen Welpen vorstellt, verspielt, lieb und lebt im Rudel auch mit Katzen.Gerne kann er bei der PS besucht werden.

Erste Info Frau Steinberger, Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Belka

Name:Belka , Hündin, lebt z.Zt. auf einer PS NÄhe Marburg

geb. 10/2014 kastriert , gechipt, geipmft

Belka hat den ersten Schritt in ein neues Leben geschaftt!! Sie ist in Marburg angekommen, nachdem sie ein Tierheim in Bulgarien verlassen hat. Pflegefrauchen bezeichnet sie als sehr lieb, mit einem ruhigen Wesen.Belka kuschelt sehr gerne. Sie lebt in einem Rudel und lernt dort auch Katzen kennen.

Erste Info:Frau Steinberger, Tel 0178 4 59 58 77 nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Vicky

VICKY Geschlecht: weiblich / kastriert Schulterhöhe: ca. 35 cm

Gewicht: ca. 10 kg Rasse: Mischling Geboren: ca. Winter 2015/2016  

Sozialverhalten:Verhältnis zu Erwachsenen: gut

Verhältnis zu Kindern: gut Verträglich mit Rüden: gut

Verträglich mit Hündinnen: gut

Verträglich mit Katzen: konnte noch nicht getestet werden

Verträglich mit anderen Haustieren: kennt sie nicht  

Vicky und ihre kleine Freundin Lena (auch bei uns in der Vermittlung) wurden von den Verwandten einfach auf dem Grundstück "vergessen" - wie zwei alte Möbelstücke. Ihr Besitzer verstarb, und die "liebe Verwandtschaft" interessierte sich wohl für seine Hinterlassenschaft, aber natürlich nicht für die beiden kleinen Hündchen. Die Nachbarn erbarmten sich der beiden Notfällchen und informierten unsere Tierheimleiterin. Sie holte die beiden Hunde dort sofort weg - zwei völlig verwahrloste und abgemagerte Fellbündel. Sie waren total entkräftet und konnten nicht mehr alleine laufen. Ein war ein Bild des Jammers!

Inzwischen befinden sie sich seit gut mehreren Monaten in der Obhut von Kondoros. Sie wurden liebevoll versorgt und aufgepäppelt, und befinden sich jetzt in einem guten körperlichen und seelischen Zustand. Beide sind bereit für ein neues Leben!Vicky ist eine sehr liebe kleine Hündin. Da sie ja noch sehr jung ist, strotzt sie inzwischen vor Energie und möchte die Welt kennenlernen.Sie lernt sehr schnell, und hat auch schon ein paar Grundkommandos gelernt.Gerne möchte sie natürlich mit ihren neuen Menschen noch ganz viel dazulernen - der Besuch einer Hundeschule würde ihr bestimmt viel Spaß machen.

Vicky ist den Menschen sehr zugetan, und genießt es geschmust zu werden. Kleinkinder und Babys hat sie bei uns noch nicht kennengelernt. Da sie eine ganz liebe Maus ist, dürfte das aber kein Problem sein. Mit ihren Artgenossen - egal ob Hündin oder Rüde, groß oder klein - kommt sie gut aus. Katzenkontakt hatte sie noch nicht. Da sie keinen Jagdtrieb hat, denken wir, dass sie mit Katzen und anderen Tieren auch gut auskommen wird.Vicky wartet noch in der Obhut der Hundehilfe Kondoros Ungarn.

Vicky ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip. Herzwurmtest am 22.2.2017 - Befund negativ.

Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Gina

Update Juni 2017 Gina hat sich gut auf der Pfelgestelle in 27404 Zeven eingelebt.

Alle Infos der PS sind im Video

https://www.youtube.com/watch?v=B04G-lFvrKk&feature=youtu.be

Geb: ca August 2015 Mischling, weiblich Größe: 37 cm Gewicht: 12 kg

Sozialverhalten:Verhältnis zu Erwachsenen: sehr gut

Verhältnis zu Kindern: sehr gut Verträglich mit Rüden: ja

Verträglich mit Hündinnen: ja Verträglich mit Katzen: noch nicht getestet

Verträglich mit anderen Haustieren: kennt sie nicht

Gina lebte von Welpenbeinen an in einer armen Familie. Sie bekam zwar was zu futtern, aber mehr lag nicht drin - da kein Geld vorhanden war. Logischerweise wurde sie weder geimpft, noch kastriert - noch passte man bei ihrer ersten Läufigkeit auf! Es kam was kommen musste, Gina wurde gleich gedeckt. Ob es der Nachbarshund oder ein herumstreuender Rüde war - darüber wissen wir leider nichts!Die Menschen waren mit dem ungewollten Nachwuchs jetzt richtig überfordert, und so kam die kleine Familie in die Obhut der Hundehilfe Kondoros. Zum Glück!

Gina ist eine ganz tolle Mama, sie hat sich wirklich rührend um ihren Nachwuchs gekümmert. Jetzt aber ist endlich sie selber mal dran: Gina sucht eine liebe Familie, bei der sie nie wieder hungern muss, und wo Streichel- und Schmuseeinheiten jeden Tag auf dem Plan stehen. Zwar ist Gina noch ein bisschen schüchtern - aber wenn sie Vertrauen gefasst hat, dann kommt sie auch von selbst auf den Menschen zu, und genießt ihre Verwöhneinheiten!Gina ist sehr freundlich zu Artgenossen, dabei spielt es keine Rolle ob Rüde oder Hündin. Kinder mag sie auch sehr gerne, und würde mit Sicherheit gerne mit ihnen im Garten oder über Wiesen toben.Gina ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Herzwurm-Test am 23.10.16 - Befund: negativ

Gina wartet noch in der Obhut der Hundehilfe Kondoros in Ungarn. Für Gina suchen wir eine liebe Familie - gerne mit Kind(ern) und/oder einem vorhandenen Hund.

Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Schoki

Geschlecht: weiblich / kastriert Schulterhöhe: ca. 50 cm Gewicht: ca. 14 kg

Rasse: Mischling Geboren: ca. März 2014 (geschätzt)

Sozialverhalten:Verhältnis zu Erwachsenen: gut Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja Verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: kennt sie nicht

Verträglich mit anderen Haustieren: kennt sie nicht

Die schöne Schoki wurde als Hofhund gehalten!Wahrscheinlich wäre sie auch als Hofhund eines Tages vor Einsamkeit gestorben, aber ihre Besitzer zogen aus dem Haus aus und ließen sie wie ein altes und unbrauchbar gewordenes Möbelstück zurück!Als ob das nicht schon schlimm genug gewesen wäre - nein, sie sperrten sie in einem dunklen Schuppen ein.Ihr andauerndes Bellen und Weinen holte die Nachbarn auf den Plan, sie informierten die Polizei. Zum Glück rief die Polizei dann bei uns an und fragte an, ob wir den Hund aufnehmen könnten. So zog Schoki bei uns ein, und vergaß sehr schnell ihr bisheriges ungeliebtes Leben. Sie ist verträglich mit allen bei uns in der Obhut befindlichen Hunden - egal ob Hündin oder Rüde.

Für ihr Leben gern spielt und tobt sie in der kurzen Zeit, die den Hunden als Auslauf zur Verfügung steht.Bei ihr unbekannten Menschen ist sie anfangs sehr vorsichtig - wenn sie aber Vertrauen gefasst hat, dann ist sie sehr menschenbezogen. Sie ist ein kluges Kerlchen und lernt schnell. Bestimmt würde ihr der Besuch einer Hundeschule viel Spaß machen. Schoki ist bereit mit ihren Menschen zusammen das ganze Hunde-Einmaleins zu lernen!Schoki ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip. Schoki wartet noch in der Obhut der Hundehilfe Kondoros in Ungarn.Für Schoki suchen wir eine aktive Familie - gerne mit Kindern.

Kontakt:Frau Steinbergernewlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Palko

Update Juni 2017

Palko ist auf seiner Pflegestelle Nähe Köln angkommen. Er ist ein Familienhund, obwohl die Kinder sollten schon etwas größer sein, da er auch stürmisch sein kann. Palko geht schon gut an der Leine, aber möchte gerne das Hunde ABC weiter lernen...

Geschlecht: männlich Schulterhöhe: ca. 65 cm Gewicht: ca. 35 kg

Rasse: Schäferhund-Mischling Geboren: 2013 Kastriert: nein

Sozialverhalten: Verhältnis zu Erwachsenen: sehr gut

Verhältnis zu Kindern: gut, wird aber nur zu Kindern ab ca. 12 Jahre vermittelt

Verträglich mit Rüden: ja - mit kleineren Artgenossen

Verträglich mit Hündinnen: ja - lieber kleinere Artgenossen

Verträglich mit Katzen: konnte noch nicht getestet werden

Palko war sehr untergewichtig als er in Eva´s Obhut kam und liebevoll aufgepäppelt wurde. Palko hat den ersten Schritt in ein neues Leben geschafft.und auf seiner Pflegestelle in Erftstadt schon sehr viel gelernt. Er läuft schon ganz gut an der Leine und hört auf einige Kommandos. Trotzdem muss das Hunde-ABC noch weiter erlernen. Da er sich über jede Art von Zuwendung sehr freut, außerdem ein kluger Junge ist, wird er bestimmt nicht lange brauchen ein richtiger Familienhund zu werden! Menschen - egal ob groß oder klein - liebt er sehr. Trotzdem möchten wir ihn nicht in eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln, da er noch sehr ungestüm ist. Er sucht eine aktive Familie, die freude daran hat im alle schönen Dinge des Lebens zu zeigen und in geistig und körperlich auslasten möchte

Kontakt:Frau Steinbergernewlife4dogsTel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Linda

Geschlecht: weiblich Schulterhöhe: ca. 50 cm Gewicht: ca. 18 kg

Rasse: Mischling Geboren: ca. Anfang 2015 (geschätzt)

Sozialverhalten:Verhältnis zu Erwachsenen: gut Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja Verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: nein Verträglich mit anderen Haustieren: nicht bekannt    Linda möchte auch ein eigenes Zuhause habenLinda und ihre Geschwister hatten kaum das Licht der Welt erblickt, wurden sie hartherzig ihrer Mama entrissen und einfach auf einem Feld ausgesetzt - den Tod der Kleinen sehr wohl in Kauf nehmend!

Aber auch diese unschuldigen Welpchen hatten einen lieben Schutzengel - der sie zum Glück relativ schnell fand und in die Obhut von Kondoros brachte. Dort kümmerte man sich sofort rührend um die kleinen hungrigen Mäulchen und päppelte sie mit viel Geduld und Liebe auf. Das alles gehört längst der Vergangenheit an - die hübsche Linda ist bereit sich in das Abenteuer Leben - Leben in einer lieben Familie - zu stürzen!Sie ist eine ruhige und etwas schüchterne Maus. Sie braucht eine gewisse Zeit zum warm werden, aber dann - ist sie eine unendlich liebe und verschmuste Hündin. Sie sehnt sich so sehr nach Wärme und Zuneigung. Natürlich muss Linda noch das komplette Hunde-ABC lernen - aber sie ist ja noch jung und sehr gescheit. Im übrigen - sie ist die pfiffigste der Schwestern!Linda ist ein ungeschliffener Rohdiamant!Linda wartet noch in der Obhut der Hundehilfe Kondoros in Ungarn.

Für Linda suchen wir eine liebe Familie, die mit Herz und Begeisterung die Süße in ihrer Mitte aufnimmt!Linda ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip. Herzwurm-Test am 29.9.2016 - negativ

Kontakt:Frau Steinberger newlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

Maxi-King

 Maxi-King Geschlech Rüde /unkastriert geb. 2013 Rasse Terrier-Mix  

Sozialverhalten:Erwachsene: gut Kinder: gut Hündinnen : gut Rüden: gut 

Wie gemein, seine Freundin darf beim nächsten Transport ausreisen, nur er nicht (:(

Maxi ist ein kleiner lieber und sehr verschmuster Hundemann.Er ist sehr menschenfreundlich und verträglich und eine richtige Wasserratte. Bisher lebt Maxi zusammen mit Maya in einem Zwinger. Maya hat nun ihr Zuhause gefunden und wird in Kürze zu Ihrer Familie reisen. Dann bleibt Maxi alleine zurück. Daher suchen wir für Maxi dringend eine Pflege- oder Endstelle, damit der lebensfrohe kleine Kerl nicht einsam wird.Maxi braucht dringend eure Hilfe.

Kontakt:Frau Steinbergernewlife4dogs Tel. 0178 4 59 58 77

nc-steinbpe10(at)netcologne.de

 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2