Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Auslandshunde / Auslandshunde 2
22.9.2017 : 17:13 : +0200

Neli

NELI  Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 01/2017 Geschlecht: Hündin

Kastriert: ja  Grösse: ca. 42 cm Herkunft: Spanien

Aufenthaltsort: Spanien Vermittlung: Bundesweit

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail 

NELI ist noch ein Welpe, einfach nur süss und lieb, und verträglich mit allen, Hunden, Katzen, Kindern. Sie mag es zu kuscheln und schmusen, ist aber auch welpengemäss fröhlich und verspielt. Streitereien mag sie nicht, da klettert sie lieber aufs Dach ihres Hundehäuschen und beobachtet von dort aus das Geschehen.NELI wurde von einer Familie auf der Strasse gefunden. Sie nahmen Neli mit zu sich nach Hause, bis es Platz im Tierheim gab.Wir suchen für NELI ein Zuhause bei lieben Menschen, bei wem darf sie einziehen?Wenn Sie sich für NELI interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. NELI wiegt ca. 9 kg. (Stand 08-2017); sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Natasha

NATASHA  Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 10/2015

Geschlecht: Hündin Kastriert: ja Grösse: ca. 50 cm

Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien

Vermittlung: Bundesweit 

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

NATASHA ist eine total liebenswürdige, verträgliche, ruhige Hündin mit einem goldenen Charakter. Sie ist anhänglich und verschmust. Streitereien mag sie nicht, sie ist vorsichtig und hält sich lieber im Hintergrund. Wenn die Versorger gehen folgt sie ihnen still mit ihrem sanften Blick, bis sie sie nicht mehr sieht.NATASHA wurde auf einem Feld von einer Familie gefunden, Da sonst niemand in der Nähe war, wurde sie ins Tierheim gebracht.Wir suchen für NATASHA ein Zuhause bei lieben Menschen, wer gibt ihr eine Chance?Wenn Sie sich für NATASHA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. NATASHA wiegt ca. 16 kg.; sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Lora

Trotz Misshandlungen hat Lora ihre Liebenswertigkeit nicht verloren…..

Lora, Mix-Hündin, geb. 10.12.2015, ca. 38 cm hoch, ca. 12 kg

Auch Lora lebt bei einer Frau in Kroatien, die sich mit eigenen finanziellen Mitteln um Hunde kümmert, die niemand mehr möchte. Sie werden geimpft und kastriert. Leider hat sie keine Möglichkeit Werbung für die Hunde zu machen, so wie es die Auslandstierschutzvereine machen. In Kroatien selbst findet sich nur ganz selten ein schönes Zuhause.Wir haben daher beschlossen, sie und die Hunde zu unterstützen und nach verantwortungsvollen Menschen zu suchen, die einfach nur helfen wollen.

Lora fristete vor ihrem Einzug bei Maja ein ganz schlimmes Dasein. Sie war da, damit Menschen den eigenen Frust an einem wehrlosen Tier ausleben können. Die eine oder andere Narbe erinnert noch daran, dass man auf ihrem Körper Zigaretten ausgedrückt hat. Letztlich kam es dazu, dass man die nette Hündin zusammenschlug – sie lag nur leblos im Garten, da sie einfach zu schwach war, um vielleicht ihrem weiteren Schicksal zu entkommen. Nach 2 Tagen haben sich die Nachbarn bei Maja gemeldet, da Lora noch immer wie tot da lag. Sie gaben ihr etwas Wasser und Milch.Ohne Rücksicht auf die Besitzer holte Maja Lora aus dem Garten und nahm sie bei sich auf. Bei dem Tierarztbesuch wurden Gott sei Dank keine inneren Verletzungen festgestellt. Aber ein Auge war trüb – lt. dem Tierarzt wahrscheinlich durch einen Fußtritt. Er machte Hoffnung, dass es sich vielleicht wieder gibt.

Nun lebt Lora bei Maja und es macht den Anschein, als sei ihre Sehkraft nicht eingeschränkt. Sie ist eine ganz tolle Hündin, die mit anderen kleinen Hündinnen zusammenlebt.Trotz ihrer schrecklichen Vergangenheit liebt sie die Menschen noch immer sehr und sucht deren Zuneigung.Wir suchen Menschen, die ihr diese Zuneigung geben und bei denen sie willkommen ist und endlich ein richtiges Hundeleben führen darf.Melden Sie sich doch einfach bei unserer Ehrenamtlichen, Frau Sobolewski, Telefon 0176-78018016 oder senden eine Mail an nothilfe(at)polarhunde.de

 

Bogi

Bogi -- Hündin- Schnauzermix Géburtsdátum : August 2013

Ihre Familie hat sie im Tierheim Zalaegerszeg abgegeben.Sie ist ein lustiges, freundliches Mädchen, lebendig und absolut unproblematisch. Sie kommt auch gut mit Hündinnen und Rüden aus.Sie ist sehr sportlich und würde sich über Beschäftigung freuen.Sie ist 50cm groß und 20kg schwer.An Katzen ist sie noch nicht gewöhnt.Die Leine kennt sie schon.Bogi ist kastriert, geimpft, gechipt, hat einen EU-Ausweis, entwurmt und mit einem Spot-On versehen.

Nadine Hunger Nadine_hunger(at)web.de 06222/9459268

Ella

Hübsche Mix-Hündin sucht passende Menschen….

Ella, Mix-Hündin, geb. Juli 2016, zzt.ca. 46 cm Schulterhöhe, ca. 16 kg

Ella tauchte in Kroatien im Ort auf und sie wurde dort statt ins Tierheim, zu einer Frau gebracht, die sich mit eigenen Mitteln um Hunde kümmert, die niemand mehr möchte oder die ausgesetzt werden. Sie werden geimpft und kastriert. Leider hat sie keine Möglichkeit Werbung für die Hunde zu machen, so wie es den großen Auslandstierschutzvereinen möglich ist. In Kroatien selbst findet sich nur ganz selten ein schönes Zuhause für die Hunde. Wir haben daher beschlossen, ihr und den Hunden zu helfen und nach verantwortungsvollen Menschen zu suchen, die einfach nur helfen wollen.Ella, mit dem schönen Fellmuster, ist einer dieser Hunde. Sie ist insgesamt eine sehr nette Hündin, die aber (auch wegen des Alters) noch viel lernen muss.Es werden Menschen gesucht, die die Hündin ohne jede Erwartungshaltung aufnehmen und ihr Schritt für Schritt die Welt zeigen. Wir sind sicher, dass sich die junge Hündin zu einem Traum in Schwarz-Weiß mausern wird.efonat auf – unsere Ehrenamtliche erreichen Sie unter 0176-78018016.Das Team der Nothilfe für Polarhunde e.V., Freudenstadt msobolewski(at)online.de

Turca

TURCA  Rasse: Shar Pei Mischling Alter: Geboren ca. 04/2015

Geschlecht: Hündin Kastriert: ja Grösse: ca. 48 cm Herkunft: Spanien

Aufenthaltsort: Spanien Vermittlung: Bundesweit

 

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail.

TURCA ist eine fröhliche, aktive, liebe, gehorsame Hündin. Sie versteht sich prima mit allen Hunden, egal ob groß oder klein. Auch mit Katzen kommt sie gut aus.TURCA wurde von ihrer Familie einfach an der Strasse aus dem Auto ausgesetzt. Ein junger Mann der in großem Abstand hinter dem Auto herfuhr konnte das beobachten. Er hielt geich bei Turca an und brachte sie ins Tierheim.Wenn Sie sich für TURCA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. TURCA wiegt ca. 14 kg.; sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Ara

Ein Zuhause kommt und geht  Ara, Mix-Hündin, ca. 40 cm Schulterhöhe, ca. 11 kg

Drei Jahre lang hatte die hübsche Hündin ein Zuhause in Kroatien – dann wurde man ihr überdrüssig und sie wurde dort zu einer Frau gebracht, die sich mit eigenen Mitteln um Hunde kümmert, die niemand mehr möchte oder die ausgesetzt werden. Sie werden geimpft und kastriert. Leider hat sie keine Möglichkeit Werbung für die Hunde zu machen, so wie es den großen Auslandstierschutzvereinen möglich ist. In Kroatien selbst findet sich nur ganz selten ein schönes Zuhause für die Hunde. Wir haben daher beschlossen, ihr und den Hunden zu helfen und nach verantwortungsvollen Menschen zu suchen, die einfach nur helfen wollen.Einer dieser Hunde ist auch Ara, die die Welt nicht mehr versteht. Ebenso wie hier in Deutschland, wird man der Hunde überdrüssig und gibt die Verantwortung an andere ab.Ara ist eine sehr liebe zierliche Hündin, die unkompliziert ist. Sie verträgt sich mit anderen Hunden und liebt Menschen sehr.

Uns würde es für sie sehr freuen, wenn sie schon bald wieder ein richtiges Zuhause hat, denn so sehr Maja sich auch bemüht, so kann sie den Hunden nur Übergangsobdach geben.Vermittlung mit Vorkontrolle und Schutzvertrag. Ein Ehrenamtlicher würde Ara nach München oder einen anderen Ort bringen.

Kontakt über unsere Ehrenamtliche, Frau Sobolewski, Telefon 0176-78018016 msobolewski(at)online.de

Thor

Thor, schwarzer Mix-Rüde, geb. 10.05.2015, 52 cm, ca. 24 kg

Mein Schicksal gleicht dem ganz vieler Hunde. Dadurch wird mittlerweile unser oft unwürdiges Dasein als „Auslandshunde“ nicht mehr wirklich wahrgenommen. Wie andere schlimme Sachen die täglich passieren auch, nutzt sich das Kümmern der Menschen meist schnell ab. Sicherlich können einzelne Menschen die Welt nicht mehr retten und auch all das Leid, das uns Tieren zugefügt wird beenden, aber jeder einzelne von uns Geschöpfen, das es schafft in ein besseres Leben umziehen zu dürfen, hat es auch verdient. Wir bringen unseren Kindern bei, dass alle gleich sind – warum nicht auch die Tiere? Wir schwören auf ein vereinigtes Europa – lassen aber die vielen Hunde und Katzen außen vor.Sicherlich ist es ein Kampf gegen Windmühlen und es ist auch Fakt, dass sich Hilfe in Grenzen hält, aber wir danken Gott (oder wer immer unser Dasein ermöglicht hat) das es noch Menschen gibt, die versuchen, für uns einen Weg in eine bessere Welt zu finden. Dieser Weg wird immer steiniger, denn ebenso wie derzeit die menschlichen Flüchtlinge ihr großes Glück suchen, drängen mehr und mehr Hunde und Katzen auf den „Markt“. Diese Hunde haben jedoch kein Recht auf Migration – zumindest ohne finanzielle Absicherung. Somit müssen wir auf Menschen hoffen, die uns einen Umzug ermöglichen.

Eine von diesen Menschen lebt in Kroatien und heißt Maja. Sie setzt ihr weniges Geld für uns Hunde ein und nimmt uns auf, wenn es ihr nur irgendwie möglich ist. Wir werden geimpft und kastriert und sie hat nun Hilfe von einem deutschen Tierschutzverein zugesagt bekommen, der ihr bei der Suche nach einem Zuhause in Deutschland behilflich ist.Auch mein Segen war, dass Maja auf mich aufmerksam wurde. Meine Lebensgeschichte beginnt an dem Tag, als ich immer wieder in einem kleinen Ort auf der Straße auftauchte, da ich Futter suchte. Schnell riefen die Menschen dort den Hundefänger, damit ich entsorgt werden würde. An den Tagen als der Hundefänger kam, war ich nicht im Ort – das hat mir mein Leben gerettet. Maja erfuhr von meinem Dasein und sie hat mich zu sich gebracht. Ich spürte bei ihrem Auftauchen, dass ich ihr vertrauen kann.

Nun lebe ich bei Maja und mein Leben ist mir sicher. Immer wenn ich aufgeregt bin, beginnt mein Körper sich zu drehen – das macht meinen Kopf schwindelig und damit auch sehr glücklich.Maja nahm an, dass ich sehr krank sei und fuhr mit mir weit weg in eine Klinik, in der ich ganz lange untersucht wurde. Dank der finanziellen Übernahme der Kosten durch liebe Menschen in Deutschland, war das überhaupt machbar. Man fand nichts – wie auch, sich das Leben „Schön-Drehen“ ist ja schließlich keine Krankheit.Ich wohne nun schon eine Weile bei Maja und bin glücklich, nun ein halbes Zuhause gefunden zu haben. Nun drehe ich mich nur noch, wenn Maja oder einer ihrer Freundinnen zu mir kommen, denn mein Glück finde ich ja nun beim Kümmern und Streicheln und da ich mir die Welt nicht mehr durch Drehen verschönern muss, passiert das nur noch, wenn ich mich ganz doll freue.

Noch mehr würde es mich freuen, wenn ich endlich eigene Menschen bekommen dürfte – ich will bei dem großen Glück das ich hatte, nicht unverschämt sein, aber in meinen Träumen sehe ich immer wieder streichelnde Hände und höre freundliche Stimmen, die mich endlich komplett ankommen lassen und mir meine Welt dann auch ganz ohne Drehen gefällt.Euer Thor

Sie möchten Thor ein Zuhause geben und ihm zeigen, dass Hund auch ohne Drehen glücklich sein kann?Melden Sie sich bei unserer Ehrenamtlichen, Frau Sobolewski, Telefon 0176-78018016 / msobolewski(at)online.de

 

 

May

MAY sucht eine Familie, bei der sie für immer bleiben darf. Doch niemand interessiert sich für sie.Sie ist noch ein Welpe und gerade mal 10 Monate alt ( im Juli 2016 geboren) und ihre Familie brachte sie in die Perrera, weil sie sie nicht mehr haben wollten.MAY ist ca. 65 cm hoch.Sie kann es nicht verstehen, warum sie in einem Zwinger sein soll und sie ist sehr traurig undweint immer wieder.Die Hündin verträgt sich gut mit anderen Hunden und ist sehr froh mit Menschen. Sie ist geimpft und kastriert.

Wenn Sie MAY adoptieren möchten, schreiben Sie bitte an: theirlasthope(at)hotmail.com

Blue

I-Nr.: r-korfu-blue-m-0316

Name: Blue Alter: 03.2014 Ort: Korfu Geschlecht: männlich Kastriert: Ja  

Blue ist ca. 50 cm groß und etwa 2 Jahre alt (Stand 03/2016). Er wurde auf der Straße zum Tierheim gefunden - vermutlich wurde er dort ausgesetzt. Mit den anderen Hunden ist Blue im Tierheim sehr verträglich, nur sein Futter und seine Spielzeuge teilt er nicht so gerne.Wer will ihm das verübeln, wahrscheinlich hat er in seinem Leben noch nie solche Schätze in Hülle und Fülle besessen ;)Blue ist ein sehr verspielter, lustiger Hund auf der Suche nach dem großen Glück in SEINER Familie!

Hier finden Sie ein Video von Blue: https://youtu.be/BqFyqqfy-bs 

Alle unsere Hunde sind erstgeimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Kontakt: Tierhilfe Korfu e.V. www.tierhilfe-korfu.deE-Mail: tierhilfekorfu(at)gmx.de

Bobi

Die Chance auf ein typisches Hundeleben sucht Bobi, junger Retriever (Mix?)-Rüde, geb. 06.01.2016

Bobi lebt derzeit bei einer Frau in Kroatien, die sich mit privaten Mitteln um Hunde kümmert, die niemand mehr möchte. Sie werden geimpft und kastriert und manche auch bei Bedarf medizinisch versorgt. Es ist ein Kampf gegen Windmühlen und da sie keine Möglichkeit wie große Vereine hat, ihre Hunde zu bewerben, unterstützen wir sie dabei.Einer der Hunde ist Bobi, ein knapp 1,5 Jahre alter Rüde. Seinem Alter entsprechend ist er temperamentvoll und sehr verspielt. Anfangs war er Menschen gegenüber etwas schüchtern, was sich stark gebessert hat. Er spielt gerne mit den anderen Hunden und hat Respekt vor erwachsenen Hunden, somit kennt er also die Hundesprache. Er ist stubenrein und hat derzeit eine Schulterhöhe von etwa 50 cm und wiegt ca. 21,5 kg.Bobi ist ein ganz toller Kerl, der sicherlich noch vieles lernen muss, aber welcher Hund ist in diesem Alter perfekt?Bobi lebte in einer Familie, aber in Kroatien sind die Hunde einfach nur da und um ihre Ansprüche kümmert sich niemand. Da er natürlich ausgelastet werden wollte, sich aber niemand um ihn kümmerte, hat er begonnen, sich seine Langeweile selbst zu vertreiben. Er sprang oft über den niedrigen Zaun und erkundete die Gegend. Den Leuten passte das nicht und er sollte weg - der Tierarzt hat sich geweigert Bobi einzuschläfern und die Leute mit Bobi zu Maja geschickt. Maja hat ihn aufgenommen und jetzt fehlt ihm „nur“ noch ein richtiges Zuhause.Sie suchen nach einem freundlichen, unbeschwerten jungen Rüden, der nach entsprechender Erziehung ein Traumhund werden wird? Melden Sie bitte per Mail bei unserer Ehrenamtlichen, Frau Sobolewski, msobolewski(at)online.de oder telefonisch unter 0176-78018016.

Shasa

SHASA  Rasse: Deutsch-Kurzhaar Alter: Geboren ca. 05/2011

Geschlecht: Hündin Kastriert: ja Grösse: 53 cm

Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien Vermittlung: Bundesweit

 

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

SHASA ist eine ausgesprochen liebe, edle Hündin. Sie ist ruhig und anhänglich, und sie versteht sich mit allen.SHASA lebte auf dem Lande unter erbärmlichen Bedingungen. Ein junger Mann verständigte das Tierheim, und folglich wurde SHASA schwer verwahrlost und abgemagert ins Tierheim aufgenommen.Inzwischen hat SHASA sich gut erholt, sie hat zugenommen, ist fröhlich, aktiv, und voller Energie. Jetzt sucht sie eine Familie, die ihr viel Liebe und genügend Bewegung geben kann. Bei wem darf sie einziehen?Wenn Sie sich für SHASA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. SHASA wiegt ca. 14 kg.; ihre Rute ist kupiert. Sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Mauro

 Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 01/2010 Geschlecht: Rüde

Kastriert: ja Grösse: ca. 50 cm Herkunft: Spanien

Aufenthaltsort: Spanien Vermittlung: Bundesweit

 

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

MAURO ist ein freundlicher, eher ruhiger Hund der sich mit anderen Hunden bestens versteht. Er ist nun fast ein Jahr im Tierheim (Stand 08-2017) und er hat sich prächtig entwickelt. Als wir zu Besuch im Tierheim waren, kam er sehr freundlich auf uns zu und wollte gestreichelt werden. Er wird für ihn Zeit, endlich ein schönes Zuhause zu finden.MAURO wurde von seinen ehemaligen Besitzern an einer Kette gehalten. Diese Zeit hat er nun längst hinter sich gelassen. Es gibt im Tierheim nie Probleme mit ihm, von Streitereien hält er sich fern. Da er so bescheiden ist wurde er bis auf heute noch von niemandem endeckt.Wir suchen für MAURO ein gutes Zuhause. Bei welchen lieben Menschen darf er einziehen?

Wenn Sie sich für MAURO interessieren und ihm ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. MAURO wiegt ca. 16 kg.; er kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in sein neues Zuhause umziehen.

Marley

MARLEY  Rasse: Husky-Mischling Alter: Geboren ca. 01/2013

Geschlecht: Rüde Kastriert: ja

Grösse: 60 cm Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien

Vermittlung: Bundesweit Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

MARLEY wurde als Welpe in einem Dorf in der Nähe von Jaén ausgesetzt. Er wurde von einer Familie gefunden und ins Tierheim gebracht. Dort passierte ihm am 1-9-2013 ein neues Unglück: er wurde von seinen Zwingergenossen angegriffen und derart verbissen, dass der Tierarzt seine Rute amputieren musste.Inzwischen hat MARLEY hat sich zu einem wunderschönen Hund entwickelt. Er ist ein aktiver Hund der gerne spielt und viel Bewegung braucht. Er versteht sich gut mit anderen Hunden und teilt seinen Zwinger mit ihnen. Er mag es nur nicht, wenn jemand an seinen Napf will, denn sein Futter will er für sich alleine haben.Wir suchen für MARLEY ein liebevolles Zuhause. Wer gibt diesem lebenslustigen Hund eine Chance? Wir hoffen dass MARLEY bald die schönen Seiten des Lebens kennen lernen darf.

Wenn Sie sich für MARLEY interessieren und ihm ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts.MARLEY wiegt ca. 27 kg; er wird geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kann mit einem EU-Heimtierpass im Gepäck Spanien verlassen.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=qwpcPaerYZc

vorherige Seite -> Auslandshunde - 1 nächste Seite -> Alena´s Tierschutz- Refugio
 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2