Sie sind hier: Home / Tiere in Not / Auslandshunde / Auslandshunde 2
28.5.2017 : 22:21 : +0200

Diva

DIVA  Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 05/2016 Geschlecht: Hündin

Kastriert: ja Grösse: ca. 48 cm Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien

Vermittlung: Bundesweit  Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

DIVA ist eine liebe, edle, folgsame und verträgliche Hündin. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich prima, und auch mit Katzen kommt sie gut aus. Uns Menschen gegenüber ist sie anhänglich und verschmust. DIVA passt sich überal an, sie ist einfach eine ganz Besondere die von allen geliebt wird.DIVA wurde auf der Strasse in der Nähe von Jaén gefunden, sie wurde einfach ausgesetzt. Ein junger Mann brachte sie ins Tierheim. Wer gibt dieser gutmütigen Hündin ein Zuhause?Wenn Sie sich für DIVA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. DIVA wiegt ca. 12 kg.; sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

May

MAY sucht eine Familie, bei der sie für immer bleiben darf. Doch niemand interessiert sich für sie.Sie ist noch ein Welpe und gerade mal 10 Monate alt ( im Juli 2016 geboren) und ihre Familie brachte sie in die Perrera, weil sie sie nicht mehr haben wollten.MAY ist ca. 65 cm hoch.Sie kann es nicht verstehen, warum sie in einem Zwinger sein soll und sie ist sehr traurig undweint immer wieder.Die Hündin verträgt sich gut mit anderen Hunden und ist sehr froh mit Menschen. Sie ist geimpft und kastriert.

Wenn Sie MAY adoptieren möchten, schreiben Sie bitte an: theirlasthope(at)hotmail.com

Blue

I-Nr.: r-korfu-blue-m-0316

Name: Blue Alter: 03.2014 Ort: Korfu Geschlecht: männlich Kastriert: Ja  

Blue ist ca. 50 cm groß und etwa 2 Jahre alt (Stand 03/2016). Er wurde auf der Straße zum Tierheim gefunden - vermutlich wurde er dort ausgesetzt. Mit den anderen Hunden ist Blue im Tierheim sehr verträglich, nur sein Futter und seine Spielzeuge teilt er nicht so gerne.Wer will ihm das verübeln, wahrscheinlich hat er in seinem Leben noch nie solche Schätze in Hülle und Fülle besessen ;)Blue ist ein sehr verspielter, lustiger Hund auf der Suche nach dem großen Glück in SEINER Familie!

Hier finden Sie ein Video von Blue: https://youtu.be/BqFyqqfy-bs 

Alle unsere Hunde sind erstgeimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Kontakt: Tierhilfe Korfu e.V. www.tierhilfe-korfu.deE-Mail: tierhilfekorfu(at)gmx.de

Ellie

die kleine Ellie ist eine wunderschöne, weiße, Ca. 40cm große Hündin.

sie lebt auf einer Pflegestelle in Linz, in Österreich, mit anderen Hunden und Katzen ohne Probleme zusammen.sie kommt aus einer Tötungsstation in Rumänien.

das kleine Hundeeinmaleins hat sie schon gelernt und trotzdem braucht sie Menschen, die Geduld mit einer ängstlichen Hündin haben. Ellie kommt nicht auf den Besuch freudig zugelaufen. Ein Zweithund wurde Ellie viel Sicherheit geben. Sie läuft sehr gut an der Leine, kann gut ein paar Stunden alleine bleiben und ist stubenrein. Mit ein bisschen Geduld wird sie ihren neuen Menschen ebenfalls ihr Herz schenken, die Geduld wird sich auszahlen.

Kontakt über barbarahidding(at)gmx.de oder 0162 9221285

Bobi

Die Chance auf ein typisches Hundeleben sucht Bobi, junger Retriever (Mix?)-Rüde, geb. 06.01.2016

Bobi lebt derzeit bei einer Frau in Kroatien, die sich mit privaten Mitteln um Hunde kümmert, die niemand mehr möchte. Sie werden geimpft und kastriert und manche auch bei Bedarf medizinisch versorgt. Es ist ein Kampf gegen Windmühlen und da sie keine Möglichkeit wie große Vereine hat, ihre Hunde zu bewerben, unterstützen wir sie dabei.Einer der Hunde ist Bobi, ein knapp 1,5 Jahre alter Rüde. Seinem Alter entsprechend ist er temperamentvoll und sehr verspielt. Anfangs war er Menschen gegenüber etwas schüchtern, was sich stark gebessert hat. Er spielt gerne mit den anderen Hunden und hat Respekt vor erwachsenen Hunden, somit kennt er also die Hundesprache. Er ist stubenrein und hat derzeit eine Schulterhöhe von etwa 50 cm und wiegt ca. 21,5 kg.Bobi ist ein ganz toller Kerl, der sicherlich noch vieles lernen muss, aber welcher Hund ist in diesem Alter perfekt?Bobi lebte in einer Familie, aber in Kroatien sind die Hunde einfach nur da und um ihre Ansprüche kümmert sich niemand. Da er natürlich ausgelastet werden wollte, sich aber niemand um ihn kümmerte, hat er begonnen, sich seine Langeweile selbst zu vertreiben. Er sprang oft über den niedrigen Zaun und erkundete die Gegend. Den Leuten passte das nicht und er sollte weg - der Tierarzt hat sich geweigert Bobi einzuschläfern und die Leute mit Bobi zu Maja geschickt. Maja hat ihn aufgenommen und jetzt fehlt ihm „nur“ noch ein richtiges Zuhause.Sie suchen nach einem freundlichen, unbeschwerten jungen Rüden, der nach entsprechender Erziehung ein Traumhund werden wird? Melden Sie bitte per Mail bei unserer Ehrenamtlichen, Frau Sobolewski, msobolewski(at)online.de oder telefonisch unter 0176-78018016.

Ariel

Die kleine Yorkiehündin ARIEL, kastriert geb. 2015 - ca. 35cm wurde von ihren Besitzern abgegeben, weil man keine Zeit mehr für sie hatte. Wie sie die Zeit bisher verbracht hat, wissen wir leider nicht, aber sehr viel erlebt hat sie sicher in ihrem jungen Leben noch nicht. Ariel verträgt sich gut mit ihren Artgenossen, würde aber auch sehr gerne Alleinhund sein und Fürsorge und Aufmerksamkeit für sich allein genießen. Alleinsein möchte die nette Hündin jetzt natürlich erste einmal nicht. Das sollte sie mit viel Geduld langsam lernen. Wir hoffen, dass Ariel nicht mehr lange warten muss und schon bald ihr Köfferchen packen kann. 

TSV Sternenhunde e.V. Tel:06145-52161 Handy: 0151-18454960

ludmilla(at)sternenhunde.de

Shiva

SHIVA  Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 04/2016 Geschlecht: Hündin

Kastriert: ja Grösse: ca. 37 cm Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien

Vermittlung: Bundesweit

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail  

SHIVA ist sehr lieb, hübsch, fröhlich, eher unterwürfig, kleiner als sie auf den Fotos erscheint... Sie ist besonders verträglich und sozial, anhänglich und verschmust.Sie ist noch ganz jung, einfach ein Schatz.SHIVA wurde zusammen mit ihrer Mutter SHARON und Schwester Sheina und auf einem Feld ausgesetzt. Eine Familie fand die kleine Hundefamilie und brachte sie ins Tierheim.Sheina ist leider gestorben. SHIVA dagegen ist voller Lebenslust und wartet auf eine Familie.Wenn Sie sich für SHIVA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. SHIVA wiegt ca. 10 kg.; sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Video Shiva: https://photos.google.com/share/AF1QipPgn1yH-5LMY1PtiVZ80EP197mWz2XO0m-ZJs5y1r3DkYEDAJbHmXG8Yc-FTTk2oQ/photo/AF1QipPSvuxGz8YVNQbk-AFOdKjrnJadt3Xz3ArvrDdP?key=TGxDd3NpQU15cGZQZEpXVUhYcEZ6aTF1LWtLcjJB

Shasa

SHASA  Rasse: Deutsch-Kurzhaar Alter: Geboren ca. 05/2011

Geschlecht: Hündin Kastriert: ja Grösse: 53 cm

Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien Vermittlung: Bundesweit

 

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

SHASA ist eine ausgesprochen liebe, edle Hündin. Sie ist ruhig und anhänglich, und sie versteht sich mit allen.SHASA lebte auf dem Lande unter erbärmlichen Bedingungen. Ein junger Mann verständigte das Tierheim, und folglich wurde SHASA schwer verwahrlost und abgemagert ins Tierheim aufgenommen.Inzwischen hat SHASA sich gut erholt, sie hat zugenommen, ist fröhlich, aktiv, und voller Energie. Jetzt sucht sie eine Familie, die ihr viel Liebe und genügend Bewegung geben kann. Bei wem darf sie einziehen?Wenn Sie sich für SHASA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. SHASA wiegt ca. 14 kg.; ihre Rute ist kupiert. Sie kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Mauro

MAURO  Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 01/2010

Geschlecht: Rüde Kastriert: ja Grösse: ca. 50 cm Herkunft: Spanien

Aufenthaltsort: Spanien

Vermittlung: Bundesweit

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

MAURO ist ein lieber Hund, der sehr verträglich mit anderen Hunden ist. Mit Menschen ist er eher schüchtern. MAURO lebte lange Jahre an der Kette.MAURO kennt nichts, aber er ist ein guter Hund. Im Tierheim passt er sich täglich besser an, er braucht nur ein bisschen Zeit. Bei welchen lieben Menschen darf er einziehen?Wenn Sie sich für MAURO interessieren und ihm ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. MAURO wiegt ca. 16 kg.; er kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in sein neues Zuhause umziehen.

Marley

MARLEY  Rasse: Husky-Mischling Alter: Geboren ca. 01/2013

Geschlecht: Rüde Kastriert: ja

Grösse: 60 cm Herkunft: Spanien Aufenthaltsort: Spanien

Vermittlung: Bundesweit Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

MARLEY wurde als Welpe in einem Dorf in der Nähe von Jaén ausgesetzt. Er wurde von einer Familie gefunden und ins Tierheim gebracht. Dort passierte ihm am 1-9-2013 ein neues Unglück: er wurde von seinen Zwingergenossen angegriffen und derart verbissen, dass der Tierarzt seine Rute amputieren musste.Inzwischen hat MARLEY hat sich zu einem wunderschönen Hund entwickelt. Er ist ein aktiver Hund der gerne spielt und viel Bewegung braucht. Er versteht sich gut mit anderen Hunden und teilt seinen Zwinger mit ihnen. Er mag es nur nicht, wenn jemand an seinen Napf will, denn sein Futter will er für sich alleine haben.Wir suchen für MARLEY ein liebevolles Zuhause. Wer gibt diesem lebenslustigen Hund eine Chance? Wir hoffen dass MARLEY bald die schönen Seiten des Lebens kennen lernen darf.

Wenn Sie sich für MARLEY interessieren und ihm ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts.MARLEY wiegt ca. 27 kg; er wird geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kann mit einem EU-Heimtierpass im Gepäck Spanien verlassen.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=qwpcPaerYZc

Lina

In Kroatien hat es sich eine Frau zur Aufgabe gemacht, den Hunden zu helfen, die misshandelt oder ausgesetzt wurden. Sie bemüht sich mit den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln allen Hunden gerecht zu werden, aber leider ist das ein Kampf gegen Windmühlen.Alle Hunde die sie aufnimmt werden geimpft und kastriert und bei Bedarf tierärztlich versorgt. Sie wird von einem netten Ehepaar aus Bayern unterstützt, aber insgesamt bestreitet sie die Kosten alleine.

Da sie keine Möglichkeit hat, die Hunde vorzustellen (außer wenigen, meist missglückten, Vermittlungen in Kroatien), haben wir beschlossen, hier zu helfen.So sucht die Hündin Lina, die auch endlich ein normales Hundeleben führen möchte, ein tolles Zuhause:

Lina ist eine schwarze Labrador(?)-Mischlings-Hündin, die etwa 2 Jahre alt ist.Sie hat bis jetzt einfach nur Pech im Leben gehabt – ohne dass sie irgendwie schuld dran gewesen wäre.Lina wurde von einer Frau aus einer Tötungs-Station übernommen, weil Lina so eine liebe Hündin war. Sie wollte es nicht zulassen, dass Lina getötet werden sollte, nur weil ihre Unterbringung-Frist abgelaufen war. Gut gemeint hat sie Lina rausgeholt, hatte aber nirgendwo Platz für sie. Sie durfte auch keine Hündin in ihre Wohnung haben und schließlich wurde Lina von zwei Rüden angegriffen.Lina wurde von Maja aus dieser Notsituation übernommen und sie hat an ihren anfänglichen Ängsten vor anderen Hunden abgearbeitet.Jetzt lebt Lina zusammen mit anderen Hündinnen und Rüden ohne Probleme. Lina hat eine Schulterhöhe von etwa 45- 48 cm und ist ungefähr 14.5 Kilo schwer.

Trotz ihrer wenig guten Erfahrungen mit den Menschen ist Lina eine sehr menschenbezogene Hündin geworden, die deren Nähe sucht und nur Aufmerksamkeit spüren will. Lina ist eine super nette Hündin die man einfach gern haben muss und für Gassi gehen und Streicheleinheiten ist sie immer zu haben. Lina möchte so sehr eine eigene Familie haben, aber als eine schwarze Hündin, weiß sie, dass sie es viel schwieriger haben wird als andere Hunde – trotz der Tatsache, dass sie so einen großartigen Charakter hat.

Kontakt per Mail an Frau Sobolewski: msobolewski(at)online.de

 

Cordobesa

CORDOBESA  Rasse: Mischling Alter: Geboren ca. 03/2015

Geschlecht: Hündin Kastriert: ja Grösse: ca. 62 cm Herkunft: Spanien

Aufenthaltsort: Spanien Vermittlung: Bundesweit

 

Vermittlerin: Hélène Brijnen Email: patas(at)xs4all.nl

Telefon: bitte um Kontaktaufnahme per Mail

CORDOBESA ist eine liebe Hündin, die sich gut mit Rüden und Hündinnen versteht. Mit Menschen ist sie noch etwas schüchtern, doch sie hat schon etwas Vertrauen gefasst. Sie orientiert sich sehr an Dulcinea. Bei ihr fühlt sie sich sicher. Im Freilauf spielt und rennt sie sehr gerne mit den anderen Hunden.CORDOBESA lebte einige Zeit mit Dulcinea und anderen Hunden am Stadtrand von Torredelcampo in der Nähe der Autobahn. Da es für die Hunde dort zu gefährlich war, brachte man sie ins Tierheim.Wir suchen für CORDOBESA ein liebevolles Zuhause, am liebsten mit Garten, in ländlicher Umgebung, selbstverständlich mit Familienanschluss.Wenn Sie sich für CORDOBESA interessieren und ihr ein Zuhause schenken möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, bitte unter Erwähnung Ihres Wohnorts. CORDOBESA kann geimpft und gechipt, mit einem EU-Heimtierpass und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause umziehen.

Pedro

Pedro wünscht sich Spiel, Spaß und Zuwendung

Der ca. 4-jährige, ca. 58 cm große Mischlingsrüde sitzt nun auch schon seit 2,5 Jahren im Tierheim und kein Mensch interessiert sich für ihn. Dabei ist er ein ausgesprochen hübscher Typ, der sehr gerne etwas mehr Action in seinem Leben hätte. Dass er auf einem Auge blind ist und eine alte Verletzung am Hinterlauf hat, kann doch nicht der Grund sein, warum ihm niemand ein Zuhause geben mag, denn Pedro hat damit überhaupt keine Probleme. Pedro lebte bevor er ins Tierheim kam auf der Straße. Wie lange er dieses Leben fristen musste wissen wir nicht. Wir haben Pedro auf jeden Fall als menschenbezogenen lustigen Kerl kennen gelernt, der mit Ihnen durch dick und dünn gehen möchte. An Agilitiy und Nasenarbeit hätte er sicherlich sehr viel Freude. Aber auch ein gemütlicher Abend vor dem Fernseher mit der dazugehörigen“ Kraulstunde“ wird Pedro in vollen Zügen genießen. Eine nette Hündin in als Kameradin würde ihm auch gefallen. Pedro hat viel Potential, welches durch die richtige Zuwendung zum Vorschein kommen kann. Machen Sie mit uns gemeinsam Pedros Traum von einer eigenen Familie wahr!

Mehr zu Pedor finden Sie hier. http://www.canifair.de/tiere/ungarn_hundevermittlung.php?id=4687&pos1=10

Für weitere Fragen und Informationen melden Sie sich bitte bei Inka Wendel

02661-931500; i.wendel(at)canifair.de

Mia, Mo und Mel

Mia, Mo und Mel – suchen Plätze bei absolut zuverlässigen und ausgesuchten Menschen!

Eine Frau in Kroatien kümmert sich ganz privat und auf eigene Kosten um Hunde die niemand haben möchte oder die ausgesetzt wurden. Sie werden geimpft und vor allem auch kastriert (wenn das Alter passt), denn genau dadurch ist auch in Kroatien das Leid so groß.Bei Maja wohnen neben anderen Hunden nun leider auch die jungen Mädels:

Mia, Mo und Mel (schwarze Mix-Hündinnen / später etwa mittelgroß = ca. 40 bis 60 cm), geb. 01.10.2015

Mel = Raska, Hündin am 08.03.2016, mit ca. 50 cm die größte, ganz schwarz

Mia = Stella, Hündin am 08.03.2016 ca. 38 cm mit weißem Brustfleck

Mo = Pfoetchen,Hündin am 08.03.2016 ca. 38 cm, weiße Pfote.

Alle Mädels sind geimpft und könnten kurzfristig umziehen. Es sind ganz normale junge Hunde, die die Welt noch erkunden und Unsinn machen und die Hauptbeschäftigungen sind ist Schlafen und Spielen.Wir suchen ausschließlich Plätze bei Menschen, die wissen, dass sie sich mit den Kleinen mindestens 15 Jahren Sorgen und Arbeit ins Haus holen. Es mögen sich auch keine Menschen melden, die das Internet umkrempeln, um ganz schnell einen Hund zu besitzen. Ebenso wie die Vermittlung seriös über einen deutschen Tierschutzverein mit Vorkontrolle, Schutzvertrag, Schutzgebühr und der Verpflichtung zur späteren Kastration läuft, so erwarten wir, dass die Menschen die Interesse zeigen, es sich auch zu 100% überlegt haben und sich bis zum tatsächlichen Umzug auch gedulden können.

Gerade bei den jungen Hunden finden wir es wichtig, dass sie recht bald ein Zuhause finden. Je länger sie keine eigene Bezugsperson haben, um so mehr vergeht kostbare Zeit, die ein möglicher neuer Besitzer aufwenden könnte, um die Kleinen auf ein Hundeleben vorzubereiten.Die Kleinen würden von einer Privatperson kostenfrei von Kroatien geholt und bis nach München (oder ggf. einem anderen Ort) gebracht werden.Die Vermittlung erfolgt gegen Vertrag und einer Schutzgebühr von 200 EUR mit der Auflage zur späteren Kastration.

 da die Betreiberin des Tierheims kein Deutsch spricht und dringend auf Hilfe bei der Vermittlung der Hunde angewiesen ist, hat sich eine Ehrenamtliche eines deutschen Tierschutzvereins bereit erklärt, bei der Suche nach einem Zuhause Hilfestellung zu leisten.Daher ist ein Erstkontakt via Mail mit Namen und Adresse und Telefonnummer an msobolewski(at)online.de erbeten.

Ansprechpartnerin: Frau Sobolewski 0176***78018016

Foltos

Foltos  derzeit lebt er in einer Tierpension in Ungarn. - Es geht ihm dort inzwischen besser, als in seinem "ZUHAUSE" - denn dort hätte er getötet werden sollen. Angeblich hat er die Frau des Hauses angeknurrt...Egal welche Rassen in diesem Hund stecken, er ist in Not... - Durch seine Vorgeschichte, sein Alter - er kam 2009 zur Welt - sein nicht sehr attraktives Äußeres - all das Faktoren, die ihm nicht helfen aus seiner Situation herauszukommen...

Ist Foltos nun wirklich an seiner Endstation angekommen? Wer möchte ihn dennoch kennen lernen? Bitte nur melden bei ernsthaftem Interesse sich um Foltos zu kümmern! - Gesucht werden Menschen, die ihn aufnehmen und sich auch entsprechend um ihn kümmern können...Er ist kastriert, geimpft und hat alle notwendigen Papiere um auf Reise gehen zu können!

Nähere Informationen: Laura Wehner laura.wehner(at)gmx.at Tel.: 0699-190 44 8 34

oder auch: 06991 337 81 82 Romana Boschert romana.boschert(at)speed.at

Bogi

Bogi -- Hündin- Schnauzermix Géburtsdátum : August 2013

Ihre Familie hat sie im Tierheim Zalaegerszeg abgegeben.Sie ist ein lustiges, freundliches Mädchen, lebendig und absolut unproblematisch. Sie kommt auch gut mit Hündinnen und Rüden aus.Sie ist sehr sportlich und würde sich über Beschäftigung freuen.Sie ist 50cm groß und 20kg schwer.An Katzen ist sie noch nicht gewöhnt.Die Leine kennt sie schon.Bogi ist kastriert, geimpft, gechipt, hat einen EU-Ausweis, entwurmt und mit einem Spot-On versehen.

Nadine Hunger Nadine_hunger(at)web.de 06222/9459268

vorherige Seite -> Auslandshunde - 1 nächste Seite -> Alena´s Tierschutz- Refugio
 
Auszeichnungssprache: valides xhtml 1.0 strict Layout: CSS Level 2